Laich oder was???

Galrian

Mitglied
Dabei seit
11. Sep. 2004
Beiträge
16
Ort
*****
hallo,

habe heute meinen teich ein bischen ausgemistet. da viel mir auf das an allen pflanzen tausende von bkäschen kleben.

schneckenlaich schließe ich aus da er eigentlich heller ist und man kleine punkte drin sieht.

dieses sind grünliche kugeln.

es müssen millionen sein. es ist wirklich alles voll :schreck

habe dann aufgehört mit den ausmisten da ich nicht weiß was ich da habe :unsure

kennt jemand das :unsure
 

Anhänge

  • dsc00001_188.jpg
    dsc00001_188.jpg
    31,1 KB · Aufrufe: 183

Doris

Mitglied
Dabei seit
15. März 2005
Beiträge
787
Ort
49597
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
35000
Hallo Galrian

So genau kann ich es dir auch nicht sagen, aber ich erinner mich, dass wir so etwas ähnliches hier schon mal hatten. Und da war die Vermutung, dass es sich vielleicht um Kugelalgen handeln könnte.
Schau dir mal diesen LINK an
http://forum.hobby-gartenteich.de/ftopic830.html

Bei mir öffnet sich der LINK leider nicht, vielleicht funzt er ja bei dir. Ansonsten musst du hier schauen :
Foren-Übersicht » Diskussions-Area » Tiere im und am Teich » Dunme Frage?????????

Vielleicht liegt dort ja die Antwort auf deine Frage.
 

Steffen

Mitglied
Dabei seit
19. Juli 2005
Beiträge
193
Ort
16***
Teichvol. (l)
ca. 10 000

Hallo...

Also bei dem Link sieht das so aus.....
wasistdas.jpg

hat also nicht so viel ähnlichkeit!!! Bin aber auch mal auf die richtige Antwort gespannt ;)

Ist das denn das einzige oder hast noch mehr davon im Teich ???

 

Doris

Mitglied
Dabei seit
15. März 2005
Beiträge
787
Ort
49597
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
35000
Hallo Galrian
Da Barbara das gleich Problem hatte, wird sie dir vielleicht ne Antwort geben können ;)

Ansonsten hat Genius (Eugen) in dem LINK auch beschrieben, wie du sie aus dem Teich entfernen kannst. :)
 

Barbara

Mitglied
Dabei seit
27. März 2005
Beiträge
118
Ort
83413
Teichvol. (l)
75 m³
Hallo Zusammen,

ich denke mal, dass es sich um Kugelalgen handelt - obwohl ich bei div. Googlesuchen heraus gefunden habe, dass Kugelalgen BIS 1 mm groß werden und bei mir fangen sie bei dieser Größe erst an.
Ich habe versucht so viel wie möglich davon abzusammeln - dabei ist ziemlich viel Wasserpest mit rausgegangen, da die Kügelchen fest daran geklebt sind. Ganz habe ich das Zeug aber nicht raus gekriegt. Die Wasserwerte sind aber in Ordnung, das Wasser ist klar und Froggies und Co. geht es auch blendend - also hoffe ich, dass sich das Problem irgendwie in Luft auflöst .

Liebe Grüße - Barbara
 
Oben