Youtube Facebook Twitter

Leydekeri Seerose

Dieses Thema im Forum "Pflanzen im und am Teich" wurde erstellt von Teichforum.info, 28. Mai 2005.

Die Seite wird geladen...
  1. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo,

    ich habe vor drei Jahren eine rosa Leydekeri in ein 150l Becken gepflanzt und jedes Jahr bekommt sie 2 Osmocote Düngerkegel, in den vergangenen Jahren hat sie sehr schön geblüht nur dieses Jahr nicht.
    Sie hat mitlerweile die vierte Knospe offen und alle Blüten sind kleiner und blühen nicht rosa sondern komplett weiß.
    Soll ich sie noch mehr düngen, das Problem ist nur das ich schon sehr viele Fadenalgen im Wasser habe und wenn noch mehr Nährstoffe ins Wasser kommen werden es sicher mehr Algen, woran könnte es noch liegen?

    Gruß
    Christian
     
  2. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hi Christian,

    es kann sein, dass die Blüten durch kühle Witterung ihre Farbe verändern. Das geschieht aber auch bei sehr heisser Wetterlage. Dann kann es passieren, dass die Blüten bleichen.

    Ich denke nicht, dass es am Dünger liegt.

    Vielleicht kannst Du ja mal ein Bild von Deiner Seerose senden?

    Christian
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden