Youtube Facebook Twitter

Libellen 2017

Dieses Thema im Forum "Tiere im und am Teich" wurde erstellt von Digicat, 12. Mai 2017.

Die Seite wird geladen...
  1. Digicat

    Digicat Mod-Team Mod-Team

    Registriert seit:
    27. Okt. 2004
    Beiträge:
    10.017
    Galerie Fotos:
    165
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Teichtiefe (cm):
    250
    Teichvol. (l):
    35000
    Karte
    Servus

    Heute konnte ich die erste Frühe Adonis (Pyrrhosoma nymphula) ablichten.

    Libellen 2017_555433_P5120245_2017-05-12_Fruehe-Adonislibelle_HGT.JPG_JPG

    Damit möchte ich die Saison 2017 einläuten ...

    Liebe Grüße
    Helmut
     
    Jomo, Benny337, RKurzhals und 10 anderen gefällt das.
  2. docjake

    docjake Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2017
    Beiträge:
    50
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    60
    Teichvol. (l):
    1000
    Karte
    Goil!
     
    Fotomolch und Digicat gefällt das.
  3. ina1912

    ina1912 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2011
    Beiträge:
    1.459
    Galerie Fotos:
    349
    Teichfläche (m²):
    12
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    12000
    Karte
    So eine war gestern bei uns auch schon zu sehen, die allererste dieses Jahr! Hab aber kein Foto. .

    Lg ina
     
    Erin, Fotomolch und Digicat gefällt das.
  4. Digicat

    Digicat Mod-Team Mod-Team

    Registriert seit:
    27. Okt. 2004
    Beiträge:
    10.017
    Galerie Fotos:
    165
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Teichtiefe (cm):
    250
    Teichvol. (l):
    35000
    Karte
    Servus

    Heute konnte ich eine Groß-Libellenlarve im Teich entdecken ...

    Libellen 2017_555905_P5160396_2017-05-16_Gross-Libellenlarve_grosser-Teich.JPG_JPG

    Liebe Grüße
    Helmut
     
    Erin, Benny337, trampelkraut und 5 anderen gefällt das.
  5. Fotomolch

    Fotomolch Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2017
    Beiträge:
    168
    Galerie Fotos:
    25
    Teichfläche (m²):
    10
    Teichtiefe (cm):
    100
    Teichvol. (l):
    6000
    Karte
    Ich habe heute die erste frisch geschlüpfte Libelle des Jahres gehabt:dance. Den Schlupf habe ich zwar verpasst, auch keine Zeit gehabt um auf den Abflug zu warten, aber ein paar Fotos waren drin - wenn sie auch etwas ungünstig zu erreichen saß. Sie ist einfach den Rand etwas hochgekrabbelt und ist auf der Ufermatte geschlüpftzunge1. Da ich noch viel mehr von der Sorte im Teich habe, denke ich, dass ich schon noch einmal Glück haben werde und den Schlupf fotografieren kann. Es hat vom ersten Entdecken bis zum Abflug ca. zwei Stunden gedauert. Ich habe sie nach ca. einer Stunde nochmal fotografiert, da sah sie schon "erwachsener" aus:bussi1. Als ich eine Stunde später nochmal nach ihr gesehen habe, hat sie vor Schreck den Abflug gemacht:staun1.

    Edit: Ich habe gerade mal nachgesehen, es müsste ein Plattbauchweibchen sein.

    Libellen 2017_555913_OLY64738.jpg_jpg Libellen 2017_555913_OLY64739.jpg_jpg Libellen 2017_555913_OLY64743.jpg_jpg Libellen 2017_555913_OLY64770.jpg_jpg Libellen 2017_555913_OLY64773.jpg_jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2017
    RKurzhals, Erin, Benny337 und 4 anderen gefällt das.
  6. Digicat

    Digicat Mod-Team Mod-Team

    Registriert seit:
    27. Okt. 2004
    Beiträge:
    10.017
    Galerie Fotos:
    165
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Teichtiefe (cm):
    250
    Teichvol. (l):
    35000
    Karte
    Schöne Bilder, Claudia :oki

    Es dürfte sich bei deiner geschlüpften Libelle um einen Zweifleck bzw. Vierfleck handeln. Leider kann man die Flügelmale nicht sehr gut erkennen.

    Liebe Grüße
    Helmut

    Ps.: mit was fotografierst du ?
     
    Erin und Fotomolch gefällt das.
  7. Fotomolch

    Fotomolch Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2017
    Beiträge:
    168
    Galerie Fotos:
    25
    Teichfläche (m²):
    10
    Teichtiefe (cm):
    100
    Teichvol. (l):
    6000
    Karte
    Danke:). Wenn ich das in meinem Libellenbestimmungsbuch (ich habe mir extra wegen der "eigenen" Libellen das "Libellenhandbuch" von Dirk Pape- Lange gekauft:oki) richtig gesehen haben, wohl eher ein Plattbauchweibchen. Der Körper ist schon sehr kurz und breit und der Antehumeralstreifen ist auch sehr ausgeprägt.
    Ich fotografiere wie du mit der OMD- E-M5 MarkII und in dem Fall dem 60mm Makro:five.
     
    Erin, Benny337 und Digicat gefällt das.
  8. Digicat

    Digicat Mod-Team Mod-Team

    Registriert seit:
    27. Okt. 2004
    Beiträge:
    10.017
    Galerie Fotos:
    165
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Teichtiefe (cm):
    250
    Teichvol. (l):
    35000
    Karte
    Jetzt wo du mir einen Tipp gegeben hast mit dem Plattbauch-Weibchen ... würde ich es auch so sehen. Meine Lieblinsseite im Web.

    LG
    Helmut
     
    Erin, Benny337 und Fotomolch gefällt das.
  9. Fotomolch

    Fotomolch Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2017
    Beiträge:
    168
    Galerie Fotos:
    25
    Teichfläche (m²):
    10
    Teichtiefe (cm):
    100
    Teichvol. (l):
    6000
    Karte
    Genau von der Seite ist das Libellenhandbuch:oki.
     
    Digicat gefällt das.
  10. Digicat

    Digicat Mod-Team Mod-Team

    Registriert seit:
    27. Okt. 2004
    Beiträge:
    10.017
    Galerie Fotos:
    165
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Teichtiefe (cm):
    250
    Teichvol. (l):
    35000
    Karte
    Fotomolch gefällt das.