lotos - gelbe Blätter

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo zusammen,
mein Lotos bekommt bald sein 4. Stehblatt und seine 2. Knospe.
Eigentlich nicht schlecht, wären da nicht gelbe Blattbereiche besonders an den Rändern der Stehblätter, insbesondere beim ersten.
Die Blattnerven sind dunkelgrün, aber das umliegende Gewebe ist gelblich.
Gedüngt habe ich nach Vorschrift (unteres Drittel mit Langzeitdünger), die Erde ist ganz normale Gartenerde (unter der Grasnarbe).
Kann es trotzdem an mangelnden Nährstoffen liegen, Chlorose, Mineralienmangel...?
Auf jeden Fall habe ich den Lotos jetzt aus dem Gewächshaus ins Freie geholt, damit man etwas von ihm hat..., das Wetter ist ja auch entsprechend.
Ich habe den 95L-Kübel auf einem Rollwagen stehen und kann ihn damit jederzeit (bei Unwetter) wieder unter Dach bringen.
Hat jemand Ideen?
Grüße,
Christian
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo Stefan,
zuerst war das erste Blatt auch recht grün.
Das zweite Blatt ist größer als das erste, ich würde sagen, dass es anfängt ähnliche Symptome zu zeigen. Die anderen zwei entfalten sich gerade.
Gegen Düngermangel spricht eigentlich, dass er schon zwei Knospen hat, und die Blätter immer größer werden.
Die Schwimmblätter sind fast alle dunkelgrün.
Es handelt sich übrigens um Mrs. Perry D. Slocum.
Viele Grüße,
Christian
 
Oben