Youtube Facebook Twitter

Lotos teilen - eine Anleitung

Dieses Thema im Forum "Pflanzen im und am Teich" wurde erstellt von Nymphaion, 17. Apr. 2013.

Die Seite wird geladen...
  1. Nymphaion

    Nymphaion Mod-Team Mod-Team

    Registriert seit:
    17. Mai 2005
    Beiträge:
    1.456
    Galerie Fotos:
    17
    Teichtiefe (cm):
    3
    Teichvol. (l):
    25.000.000
    Hallo,

    da gerade das Teilen der Lotospflanzen ansteht, dachte ich mir, daß ich eine kurze bebilderte Anleitung dazu gebe. Die Anleitung bezieht sich auf im Kübel gehaltene Lotosblumen, bei frei ausgepflanzten muss man anders vorgehen.

    Lotos teilen - eine Anleitung_423701_Lotosteilen 01.JPG_JPG

    Zunächst braucht man einen Platz der voller Erde und Wasser werden darf, denn die Erde muss mit einem starken Wasserstrahl aus dem Kübel gespült werden.

    Lotos teilen - eine Anleitung_423701_Lotosteilen 02.jpg_jpg

    Der Strahl muss stark genug sein um die Erde abzuspülen, aber nicht so scharf daß er die Rhizome zerbricht. Je mehr Erde ausgespült ist, desto steiler kann man den Kübel halten.

    Lotos teilen - eine Anleitung_423701_Lotosrhizom 01.jpg_jpg

    Irgendwann kommt der ganze Inhalt ins Rutschen, und dann stürzt man den Kübel so wie man einen Kuchen stürzt und hat das komplette Rhizom vor sich.

    Lotos teilen - eine Anleitung_423701_Lotosteilen 04.jpg_jpg

    Jetzt kann man die restliche Erde abspülen. Zunächst einmal die Erde aus der Mitte, dann hat man schon viel besseren Zugang zu den Rhizomen, die ringförmig am Kübelrand entlang gewachsen sind.

    Lotos teilen - eine Anleitung_423701_Lotosrhizom 02.jpg_jpg

    Manchmal ist das Rhizom so stark gewachsen, dass es fast den ganzen Kübel füllt, so wie hier. Meistens ist es aber deutlich kleiner.

    Lotos teilen - eine Anleitung_423701_Lotosteilen 03.jpg_jpg

    Das Rhizom besteht aus Ausläufern und Verbindungsteilen (das sind die dünneren schlauchartigen Abschnitte) und aus den Speicherorgangen, den eigentlichen Rhizomen (das sind die verdickten Endabschnitte). Ausläufer und Verbindungsteile sind wertlos, wir schneiden uns nur die verdickten Rhizome heraus. Dabei zählen wir von der Spitze des Rhizomes ein oder zwei Einschnürungen (botanisch korrekt sind das Knoten) ab, und setzen danach den Schnitt.

    Lotos teilen - eine Anleitung_423701_Lotosrhizom 03.jpg_jpg

    Hier ist schon alles zerschnitten. In der Mitte liegen lauter wertlose Verbindungsteile, die nicht mehr wachsen können, aussen im Kreis gemischt Rhizome und Verbindungsstücke.

    Lotos teilen - eine Anleitung_423701_Lotosrhizom 04.jpg_jpg

    Und hier sind die Verbindungsstücke entfernt, jetzt sieht man deutlich was von diesem Lotos gut war.

    Lotos teilen - eine Anleitung_423701_Lotosrhizom 05.jpg_jpg

    Zum Schluss eine Nahaufnahme von zwei gut gewachsenen und richtig geschnittenen Rhizomen. Der Schnitt ist nach einem Knoten gesetzt. Die Knoten wirken wie Ventile und verhindern dass Wasser durch die Schnittstelle zur Rhizomspitze vordringen kann.

    Diese Rhizome können dann gepflanzt werden. Davon setze ich Bilder ins Forum sobald wir mit dem Lotosversand fertig sind und unsere Mutterpflanzen wieder einpfanzen.

    Lotos teilen - eine Anleitung_423701_Lotosteilen 01.JPG_JPG Lotos teilen - eine Anleitung_423701_Lotosteilen 02.jpg_jpg Lotos teilen - eine Anleitung_423701_Lotosrhizom 01.jpg_jpg Lotos teilen - eine Anleitung_423701_Lotosteilen 04.jpg_jpg Lotos teilen - eine Anleitung_423701_Lotosrhizom 02.jpg_jpg Lotos teilen - eine Anleitung_423701_Lotosteilen 03.jpg_jpg Lotos teilen - eine Anleitung_423701_Lotosrhizom 03.jpg_jpg Lotos teilen - eine Anleitung_423701_Lotosrhizom 04.jpg_jpg Lotos teilen - eine Anleitung_423701_Lotosrhizom 05.jpg_jpg
     
    Turbo und Benny337 gefällt das.
  2. Christine

    Christine Mod-Team Mod-Team

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    11.575
    Galerie Fotos:
    189
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    3500
    AW: Lotos teilen - eine Anleitung

    Hallo Werner,

    sehr schöne Anleitung :oki
     
    Turbo und bupaech gefällt das.
  3. rut49

    rut49 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    366
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    12
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    11000
    AW: Lotos teilen - eine Anleitung

    :hi Werner,
    ich hab´zwar keinen Lotos, aber wer einen hat kann sich glücklich schätzen, so eine tolle und noch dazu bebilderte Anleitung zu bekommen:toll
    sonnige Grüße
    Regina
     
    Turbo gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden