Youtube Facebook Twitter

Luftheber, das will ich auch.......

Dieses Thema im Forum "Lufthebertechnik" wurde erstellt von DirkAn1, 9. Sep. 2016.

Die Seite wird geladen...
  1. DirkAn1

    DirkAn1 Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2012
    Beiträge:
    164
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1
    Teichvol. (l):
    12.000
    Karte
    Hallo zusammen,
    ich möchte im Frühjahr meinen aktuellen Teich (10.000 Liter) auch ca. 20.000 Liter vergrößern und dabei auch die alte Filteranlage durch eine neue Schwerkraftanlage ersetzen. Seit 2 Wochen plane ich nun am Filter, der wie folgt aussehen soll:
    1. Stufe: Vortex mit 300 Liter
    2. Stufe: IBC 650 Liter mit Bürsten
    3. Stufe: IBC 650 Liter mit Helix (evtl. 50/50 bewegt/unbewegt)

    Seit ein paar Tagen suche ich nach einer geeigneten Pumpe für das System (ca. 20.000 Liter/h) mit einem möglichst geringen Stromverbrauch.
    Heute wurde ich von einem Forenmitglied (danke dafür) auf die Luftheber-Technik aufmerksam gemacht, von der ich bisher nicht wirklich viel gehört habe :nolike.

    Jetzt lese ich seit ca. 8 Stunden alles, was ich hier über das Thema finden kann. Mittlerweile bin ich so weit, daß ich nicht mal weiß, ob ich Männlein oder Weiblein bin :(

    Daher meine Frage.....
    Gibt es irgendwo einen Baubericht über einen Luftheber, der so um die 20.000 L/h macht?

    Was die äusseren Bedingungen angeht (Tiefe, Durchmesser, etc.) bin ich noch rel. flexibel, da ich ja mit dem Umbau noch nicht begonnen habe.

    Also wenn jemand einen Baubericht kennt, dann bitte her damit.....:boah

    Besten Dank im voraus!
     
  2. Patrick K

    Patrick K Mitglied

    Registriert seit:
    30. Okt. 2008
    Beiträge:
    3.858
    Galerie Fotos:
    13
    Karte

    Hahahahahaha Hi, so ist's richtig erstmal lesen dann FRAGEN, 20 T L Luftheber ist auf jeden fall machbar , aber bei deinem Vortex sehe ich schwarz , dieser sollte min. 1,3m im Durchmesser haben um einigermaßen zu funzzen, Ich wünsche dir viel Spass beim Luftheber Bau und an deinem Umbau Projekt LG Patrick:cool:
     
    Mathias2508 und Zacky gefällt das.
  3. DirkAn1

    DirkAn1 Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2012
    Beiträge:
    164
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1
    Teichvol. (l):
    12.000
    Karte
    Hi Patrick,
    Danke für den Hinweis.
    Dann werde ich für den Vortex etwas mehr Platz einplanen .

    Gruß
    Dirk
     
  4. Mathias2508

    Mathias2508 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2011
    Beiträge:
    219
    Galerie Fotos:
    44
    Teichfläche (m²):
    65
    Teichtiefe (cm):
    200cm
    Teichvol. (l):
    105000
    Karte
    Moin Dirk,
    Und wenn möglich nimm einen 1000L IBC für die Bürsten. Da passen 50 Stück rein. Für den Fall das der Vortex zuviel Schmutz durchlässt. Vorausgesetzt du hast genügend Platz dafür.
     
    Patrick K und Zacky gefällt das.
  5. Zacky

    Zacky Mod-Team Mod-Team

    Registriert seit:
    12. Nov. 2010
    Beiträge:
    4.598
    Galerie Fotos:
    7
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    175
    Teichvol. (l):
    40000
    Karte
    Nein, soweit ich weiß, da Jeder die Luftheber irgendwie anders baut. Das liegt auch nicht nur am Luftheber, sondern auch an den Randbedingungen deines Teiches. Wenn Du dazu eine Planung und Vorstellung hast, dann könnte man auch bzgl. des Lufthebers tiefer in die Materie einsteigen.
     
    Mathias2508, troll20 und Patrick K gefällt das.
  6. DirkAn1

    DirkAn1 Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2012
    Beiträge:
    164
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1
    Teichvol. (l):
    12.000
    Karte
    Hallo,
    vielen Dank für die Infos.
    @Mathias: 2Stk. 1000L IBC's bekomme ich platztechnisch nicht unter. Habe zur Zeit einen 1000L IBC dort stehen (gepumpte Anlage), den ich durch 2 Stk. 650er IBC ersetzen will.
    @Zacky: ich habe mal versucht, mein Vorhaben auf Papier zu bringen....
    Der Luftheber müsste zwischen dem IBC (Helix) und dem Teich platziert werden. Da ich mir einen Bagger mieten werde, ist das Loch dafür kein Problem.
    Wie genau der LH aussehen soll, ist mir jedoch noch nicht klar.
    Soll ich einen Schacht herstellen, in dem der LH steht und dadurch herausnehmbar ist (Revision), oder ein dickes KG-Rohr (400er) eingraben (unten mit Deckel), das dann geflutet wird und darin der LH steht. Oder besser den LH direkt mit einem Rohr anfahren (wie auf dem Plan)?
    Fragen, Fragen, Fragen..... Luftheber, das will ich auch......._539698_Filteraufbau-1.jpg_jpg

    Wie der Teich aktuell aussieht, könnt ihr auf dem 2. Bild sehen. Am unteren Bildrand ist der Holzkasten mit dem alten Filter zu sehen.... Luftheber, das will ich auch......._539698_Teich alt.jpg_jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Sep. 2016
  7. ThorstenC

    ThorstenC Mitglied

    Registriert seit:
    31. Aug. 2011
    Beiträge:
    1.274
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    200
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    120000
    Karte
    Die Dimension der Sammelkammer und LH hängt unmittelbar mit der notwendigen Anzahl der Saugstellen und somit der Pumpleistung zusammen.

    Vergiss Vortex und Bürsten.
    Es sei denn, du versuchst die Nachteile dieser Filterug in Kauf zu nehmen und u.a. mit reichlich Frischwasser zu kompensieren.

    TF wäre vom Platzbedarf, Unterhaltskosten und Filterung eine Alternative.

    TF LH Bio und fertig.
     
    Teicholm gefällt das.
  8. DirkAn1

    DirkAn1 Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2012
    Beiträge:
    164
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1
    Teichvol. (l):
    12.000
    Karte
    ...und was ist ein "TF" :nolike

    Trommelfilter ???
     
  9. troll20

    troll20 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Apr. 2009
    Beiträge:
    3.657
    Galerie Fotos:
    25
    Teichfläche (m²):
    50
    Teichtiefe (cm):
    140
    Teichvol. (l):
    28000
    Karte
    :oki
    Alternativ EBF Endlosbandfilter oder VF Vliesfilter
     
  10. ThorstenC

    ThorstenC Mitglied

    Registriert seit:
    31. Aug. 2011
    Beiträge:
    1.274
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    200
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    120000
    Karte
    Sorry. TF und EBF reinigen sich selber ab.
    EBF relativ teuer und einige günstige haben versagt.
    TF gibt es auch günstige funktionierende Modelle
    PP tF bei bgm-teichtechnik oder der Aquaforte für ca. 1500.
    Oder ein Forengebrauchtkauf....kleinanzeigen
    VF muss man Filtervliess kaufen und entsorgen.
     
    dpoessl gefällt das.