Youtube Facebook Twitter

Makrojahr 2017

Dieses Thema im Forum "Foto- / Videotechnik" wurde erstellt von RKurzhals, 13. Apr. 2017.

Die Seite wird geladen...
Schlagworte:
  1. RKurzhals

    RKurzhals Mod-Team

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    2.841
    Galerie Fotos:
    182
    Beruf:
    Alchimist
    Teichfläche (m²):
    23
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    14000
    Hallo allerseits,
    nach einem Jahr Pause möchte ich dieses Thema gerne aus der Versenkung holen. Ich finde Makros sehr interessant, geben sie einem doch gerade mit höher auflösenden Kameras ungeahnte Einblicke in Details. Ich war fleißig im Garten unterwegs (für die Neugierigen: es ist ein Minolta 50/3,5 Makro, das bis 1:2 abbildet, teilweise "verstärkt" mit einem 16 mm Zwischenring).
    Makrojahr 2017_552075__DSC3691.jpg_jpg Makrojahr 2017_552075__DSC3744.jpg_jpg Makrojahr 2017_552075__DSC3694.jpg_jpg Makrojahr 2017_552075__DSC3739.jpg_jpg Makrojahr 2017_552075__DSC3755.jpg_jpg
     
    domserv, Eva-Maria, pema und 9 anderen gefällt das.
  2. Digicat

    Digicat Mod-Team Mod-Team

    Registriert seit:
    27. Okt. 2004
    Beiträge:
    10.090
    Galerie Fotos:
    165
    Beruf:
    im Ruhestand
    Teichtiefe (cm):
    250
    Teichvol. (l):
    35000
    Schöne Bilder Rolf :oki

    LG
    Helmut
     
  3. Caphalor

    Caphalor Mitglied

    Registriert seit:
    21. Apr. 2014
    Beiträge:
    42
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    2
    Teichtiefe (cm):
    30
    Teichvol. (l):
    150
    Um den Thread mal wieder etwas hervorzuholen...
    Ich finde Makros gerade wegen dem anderen "Blickwinkel" sehr interessant.
    Immer wieder Details die man mit "bloßem Auge" nicht wahrnimmt.

    Makrojahr 2017_554747_20170507_132319.jpg_jpg Makrojahr 2017_554747_20170507_132510.jpg_jpg Makrojahr 2017_554747_20170507_134502.jpg_jpg Makrojahr 2017_554747_20170507_140008.jpg_jpg Makrojahr 2017_554747_20170507_135209.jpg_jpg Makrojahr 2017_554747_20170507_135648.jpg_jpg Makrojahr 2017_554747_20170507_135729.jpg_jpg Makrojahr 2017_554747_20170507_132142.jpg_jpg
     
    Erin, bekamax, troll20 und 6 anderen gefällt das.
  4. Digicat

    Digicat Mod-Team Mod-Team

    Registriert seit:
    27. Okt. 2004
    Beiträge:
    10.090
    Galerie Fotos:
    165
    Beruf:
    im Ruhestand
    Teichtiefe (cm):
    250
    Teichvol. (l):
    35000
    Fliegenlarve im Teich vom 1. Mai 2017

    Makrojahr 2017_554748_M5010055_2017-05-01_Flibelle.JPG_JPG

    Liebe Grüße
    Helmut
     
    Erin, troll20, pema und 2 anderen gefällt das.
  5. Digicat

    Digicat Mod-Team Mod-Team

    Registriert seit:
    27. Okt. 2004
    Beiträge:
    10.090
    Galerie Fotos:
    165
    Beruf:
    im Ruhestand
    Teichtiefe (cm):
    250
    Teichvol. (l):
    35000
    ... und von heute, gerade vor 5 Minuten ....

    Makrojahr 2017_554752_M5070135_2017-05-07_Fliegenlarve.JPG_JPG

    Man sieht das diese eine Woche die Flügel und das Abdome wachsen hat lassen. Auch die Augen sind schon entwickelter.

    Liebe Grüße
    Helmut
     
    Erin, troll20, Eva-Maria und 5 anderen gefällt das.
  6. pema

    pema Mitglied

    Registriert seit:
    18. Sep. 2010
    Beiträge:
    1.986
    Galerie Fotos:
    28
    Teichtiefe (cm):
    85
    Teichvol. (l):
    6000
    Hallo zusammen,
    eine frühe Adonislibelle schaut mich an:)

    Makrojahr 2017_555935_P1060595_1224.JPG_JPG

    petra
     
    Benny337, Erin, RKurzhals und 6 anderen gefällt das.
  7. Eva-Maria

    Eva-Maria Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    2.220
    Galerie Fotos:
    140
    Teichtiefe (cm):
    150cm
    Teichvol. (l):
    9000
    Moin zusammen,
    ich liebe Makros ebenfalls :)
    Makrojahr 2017_555982_Tulpe_dunkelrot_fransig_Wassertropfen2_makro_800.JPG_JPG Makrojahr 2017_555982_Akelei_combine_Tropfen_makro_700.JPG_JPG Makrojahr 2017_555982_Tulpen_gefüllt_dunkles pink_makro_700.JPG_JPG Makrojahr 2017_555982_Krokus_verschiedene Lilatöne_makro_700.JPG_JPG
     
    Benny337, Erin, bekamax und 6 anderen gefällt das.
  8. Digicat

    Digicat Mod-Team Mod-Team

    Registriert seit:
    27. Okt. 2004
    Beiträge:
    10.090
    Galerie Fotos:
    165
    Beruf:
    im Ruhestand
    Teichtiefe (cm):
    250
    Teichvol. (l):
    35000
    Servus

    Heute konnte ich diese Stabwanze ? fotografieren.

    Makrojahr 2017_556003_P5170436_DxO_unbekannt_HGT.jpg_jpg
    Ca. 3cm lang und ca 1mm stark

    Liebe Grüße
    Helmut
     
    Benny337, Erin, trampelkraut und 2 anderen gefällt das.
  9. Biotopfan

    Biotopfan Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2008
    Beiträge:
    1.045
    Galerie Fotos:
    15
    Teichtiefe (cm):
    80cm
    Teichvol. (l):
    1200l
    Hallo, kurze Frage, möchte mir heute gerne endlich Macrolinsen zum Insektenfotografieren kaufen.
    Mit was macht ihr Eure Macrofotos?
    Mit Linsen, Macroobjektiv oder Raynox Macrovorsatz?
    Bin hin und hergerissen.
    Ein Fotobecken soll auch her...Bis dahin möchte ich mir mit einer Rocherbox behelfen.
    Diese Woche habe ich wieder sooo viele interessante Insekten entdeckt. Bis ich die Kamera geholt habe, sind sie weg.
    Wenigstens Käfer und Spinnen kann man so besser fokusieren und anschließend gleich wieder freilassen.
    VG Monika
     
  10. RKurzhals

    RKurzhals Mod-Team

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    2.841
    Galerie Fotos:
    182
    Beruf:
    Alchimist
    Teichfläche (m²):
    23
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    14000
    Hallo Monika,
    meine ersten Makros sind unfreiwillig mit einer adaptierten Linse (MD Rokkor) am Sony-A-Bajonett entstanden :oops. Mittlerweile besitze ich Makroringe, damit wird der Ausschnitt bei jeder Linse kleiner. Das habe ich mit den meisten meiner Objektive probiert. Dieses Jahr habe ich mir mein erstes "echtes" Makroobjektiv (Minolta 50/3.5) gekauft, das war eine deutliche Verbesserung.
    Mit Nahlinsen habe ich nicht experimentiert. Interessant finde ich noch ein leichtes Telemakro (70-135 mm) für solche Aufnahmen, die kosten allerdings Geld... .
    Für gute Makros ist das Objektiv wohl der wichtigste Bestandteil (das ist bislang meine Erfahrung).
    Makrojahr 2017_558177__DSC3853.jpg_jpg Makrojahr 2017_558177__DSC4264.jpg_jpg Makrojahr 2017_558177__DSC4463.jpg_jpg Makrojahr 2017_558177__DSC4706.jpg_jpg Makrojahr 2017_558177__DSC3637.jpg_jpg Makrojahr 2017_558177__DSC3846.jpg_jpg
     
    Digicat, pema, Benny337 und 4 anderen gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden