Medakas im Teich überwintern lassen?

Janekmaurer

Mitglied
Dabei seit
14. Juli 2020
Beiträge
35
Rufname
Janek
Teichfläche ()
1
Teichtiefe (cm)
100
Teichvol. (l)
1000
Moin,
Bin am überlegen Medakas in meinen Teich zu machen aber auch nur wenn die da überwintern können.
Ich weiß aber nicht ob es geht.
Mein Teich ist natürlich tief genug.
Freue mich schon auf eure Antworten:like:
 

Rockfan

Mitglied
Dabei seit
4. Okt. 2020
Beiträge
15
Teichfläche ()
9
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
4300
Hallo Janek,

da ich mich auch schon für Medakas interessiert habe, war ich auf der Suche im Netz und ich habe Beiträge gefunden, nachdem dies möglich sein müsste. Allerdings werden die Zwerge z. Zt. noch(?) relativ teuer gehandelt. Und man bräuchte zur artgerechten Haltung sicherlich eine kleine Gruppe.
Falls Du Dir welche anschaffst, wäre es nett, wenn Du mal eine Rückmeldung geben könntest.

Gruß Walle
 

Knoblauchkröte

Experte / Lexikon
Mod-Team
Dabei seit
23. Okt. 2004
Beiträge
7.073
Ort
35041
Teichfläche ()
130
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
100000
Hi Teichinteressent,

im Aquariumforum wo Tottoabs und ich auch Mitglieder sind gibt es durchaus Berichte wo (zumindest im Ruhrpott:puhh) Medakas in Kleinteichen erfolgreich überwintern (es kommt halt auch drauf an aus welcher Temperaturgegend die Elterntiere stammen;))

MfG Frank
 

Knoblauchkröte

Experte / Lexikon
Mod-Team
Dabei seit
23. Okt. 2004
Beiträge
7.073
Ort
35041
Teichfläche ()
130
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
100000
Hat die letzten nicht so kalten Winter wohl geklappt.
Wie das diesen Winter unterm Eis war habe ich noch nicht gelesen.

jemand hatte leztens zumindest geschrieben das noch welche lebend zu sehen waren nachdem der starke Frost und Eis wieder weg waren:D

MfG Frank
 

Knoblauchkröte

Experte / Lexikon
Mod-Team
Dabei seit
23. Okt. 2004
Beiträge
7.073
Ort
35041
Teichfläche ()
130
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
100000
jemand hatte leztens zumindest geschrieben das noch welche lebend zu sehen waren nachdem der starke Frost und Eis wieder weg waren:D

MfG Frank

von meinen ganzen kleinen Lieschen hab ich bisher noch nix im Teich gesehen (net mal letzte Woche bei den 4 sonnigen, warmen Frühlingstagen)

ich hoffe nur das die letzten Jahr zum Umzug gezwungenen Waller net ein Walle und Walli waren und vor der fristlosen Mietkündigung noch gefischelt haben:eek:
 
Zuletzt bearbeitet:

Knoblauchkröte

Experte / Lexikon
Mod-Team
Dabei seit
23. Okt. 2004
Beiträge
7.073
Ort
35041
Teichfläche ()
130
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
100000
Das hört sich für mich wie ein Experiment an. :nolike

das ist es jeden Winter selbst bei allen als "voll winterfest" geltenden Teichfischen.:finger

Im Winter 1993-1994 z.B. starben in meinem ersten Gartenteich alle Fische weil das Eis im 1m tiefen Teich >60cm dick wurde - selbst in den großen Flüssen Mitteleuropas starben damals tonnenweise Fische (z.B alleine 100.000e von Karpfen in der Donau und Theiß)

MfG Frank
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben