Mein erster Beitrag

Rosi

Mitglied
Registriert
12. Okt. 2006
Beiträge
5
Ort
13589
Teichvol. (l)
2
Hallo,

dies ist mein erster Beitrag. Ich habe mich gerade angemeldet und möchte Euch meinen (unseren) kleinen Gartenteich vorstellen. Es fing alles damit an, dass uns ein paar Pflanzen gefielen die im Sumpf leben, so habe ich mir ein kleines Sumpfgebiet angelegt mit 0,5 Folie. Dann gefiel mir die Folie nicht die am Rand zu sehen war. Ich wusste nicht, wie ich die verdecken konnte, so habe ich eine Böschungsmatte auf die Ränder gelegt und Moos gepflanzt ziemlich aufwendig und das Ergebnis lies sich schon sehen, aber durch die Matte wurde das Wasser immer aus dem Tümpel gesaugt so das wir dauernd nachfüllen mussten. Die Amseln liebten den Tümpel sie badeten sehr gerne darin. Als ich am Moos pflanzen war, badete sogar direkt neben mir eine Meise.

Also kam unsere Überlegung. Die Kinder brauchen den Rasen nicht, sie spielen sowieso selten darauf. Ihr müsst wissen es ist nur ein Reihenhaus mit ca. 70 m² Fläche einschließlich Terrasse, und da ist nunmal nicht viel Platz um sich einen großen Teich anzulegen was mir natürlich auch lieber gewesen wäre.

Im Teich sind keine Geräte wie Filter usw. Wir werden mal abwarten ob wir darauf verzichten können. Im Anhang sind 4 Bilder. Das erste ist vom Tümpel, den es nicht mehr gibt. Das Zweite von der Zwischenstation beim Teich und das Dritte ist der fertige Teich. Auf dem Vierten sind meine liebsten Teichbesucher zu sehen. Ich habe 7 Bitterlinge im Teich und 2 Teichmuscheln und bin schon gespannt wie sich der Teich das nächste Jahr entwickelt.

Nächstes Jahr wollen wir uns noch eine Seerose zulegen und haben deshalb schon wieder eine der beiden tieferen Zoonen etwas tiefer gelegt so haben wir für eine Seerose 60 cm Tiefe, das müsste für eine kleine ausreichend sein. Unser Teich ist an den breitesten Stellen 2,5 Meter mal 4 Meter und die tiefste Stelle ist 1.20 Meter. Das Volumen kann ich nicht ausrechnen, dafür sind zu viele verschiedenen Ebenen da.

Ich werde jetzt noch ein bisschen im Forum stöbern gehen und eure Beiträge studieren bestimmt kann ich noch etwas lernen.

Viele Grüße aus Berlin Rosi

Datei 1.jpg Datei 2.jpg
Datei 3.jpg Datei 4.jpg


Rosi64@gmx.de
 

Dr.J

Pöser Admin
Teammitglied
Admin-Team
Registriert
17. Aug. 2004
Beiträge
6.792
Ort
96487 Dörfles-Esbach
Rufname
Jürgen
Teichfläche (m²)
6
Teichtiefe (cm)
60
Teichvol. (l)
3000
AW: Mein erster Beitrag

Hallo Rosi,

dann mal Herzlich willkommen bei uns im Forum.

Wie schon schon ein Weiser sagte: Raum für einen Teich ist im kleinsten Garten. Oder? :kopfkraz

Tolle Bilder und ein schöner Teich.

Viel Spass weiterhin hier im Forum.
 

Rosi

Mitglied
Registriert
12. Okt. 2006
Beiträge
5
Ort
13589
Teichvol. (l)
2
AW: Mein erster Beitrag

Hallo Dr.J,
vielen Dank für die Glückwünsche. Es ist toll im Strandkorb zu sitzen und den fischen zuzusehen. Genauso freue ich mich über jede Libelle am Teich. Ich habe gerade gelesen du (sie) hast Moderlieschen. Da bin ich noch am überlegen ob ich mir welche zulege. Wie verhalten die sich? Bekommen die schnell und viel Nachwuchs?
Gruß Rosi
 
Zuletzt bearbeitet:

Dr.J

Pöser Admin
Teammitglied
Admin-Team
Registriert
17. Aug. 2004
Beiträge
6.792
Ort
96487 Dörfles-Esbach
Rufname
Jürgen
Teichfläche (m²)
6
Teichtiefe (cm)
60
Teichvol. (l)
3000
AW: Mein erster Beitrag

Hallo Rosi,

das Du ist schon ok. Hier siezt sich keiner. ;)

Zu deiner Frage. Die Moderlieschen-Population hält sich bei mir ziemlich in Grenzen, da mein Teich eher zu den kleinen Versionen zählt. Ausserdem füttere ich meine Fische kaum, sodass der Nachwuchs keine so grosse Chance hat zu überleben. Die Teich-WG regelt das sozusagen selbst. :D

Da dein Teich auch nicht allzu gross ist, kannst du es gerne versuchen. Aber denke daran, nur wenig bis garnicht füttern, da die Fische genug im Teich zu fressen finden. Wenn du das beherzigst, dann hast du sicherlich auch an den Moderlieschen deine Freude.
 

Rosi

Mitglied
Registriert
12. Okt. 2006
Beiträge
5
Ort
13589
Teichvol. (l)
2
AW: Mein erster Beitrag

Hallo Dr.J,

danke für den Tipp. Dieses Jahr hatte ichnoch gefüttert. Aber nur weil noch nichts im Teich ist aber nächstes Jahr vielleicht nur einmal die Woche oder sogar garnicht. Hast du ein paar Bilder von deinem Teich eingestellt? Wo finde ich die?
Gruß Rosi
 

Dr.J

Pöser Admin
Teammitglied
Admin-Team
Registriert
17. Aug. 2004
Beiträge
6.792
Ort
96487 Dörfles-Esbach
Rufname
Jürgen
Teichfläche (m²)
6
Teichtiefe (cm)
60
Teichvol. (l)
3000
AW: Mein erster Beitrag

Hallo Rosi,

guckste hier
 

Rosi

Mitglied
Registriert
12. Okt. 2006
Beiträge
5
Ort
13589
Teichvol. (l)
2
AW: Mein erster Beitrag

Hallo Dr.J,

die Bilder gefallen mir. Muss schön sein in der Nähe deines Teiches die Seele baumeln zu lassen. Deine Seerose gefällt mir würde auch bei mir passen.

Rosi
 

Annett

Teammitglied
Admin-Team
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
12.359
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
AW: Mein erster Beitrag

Hallo Rosi,

auch von mir: Herzlich Willkommen im Forum!
Ich seh da übrigens noch genug Rasen. :cool: :lol: ;)

Viel Spaß und erholsame Stunden mit dem Teich!
 

Rosi

Mitglied
Registriert
12. Okt. 2006
Beiträge
5
Ort
13589
Teichvol. (l)
2
AW: Mein erster Beitrag

Hallo Annett,

ein Partyzelt kann man nicht mehr aufstellen aber das ist auch nicht so notwendig. Du hast ein Bild einer kleinen Seerose in deiner Gallerie. Weisst du noch wie sie heisst? Die sieht toll aus und könnte bei mir passen. Ich bin gerade bei der Seerosenfarm am stöbern und kann mich einfach nicht entscheiden welche ich mir vielleicht kaufen möchte. Zum Glück habe ich damit ja auch noch Zeit.

Gruß Rosi
 
Zuletzt bearbeitet:

Annett

Teammitglied
Admin-Team
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
12.359
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
AW: Mein erster Beitrag

Hallo Rosi,

Weisst du noch wie sie heisst?
dazu hatte ich gerade vorhin hier etwas geschrieben. ;)
Kannst Dich auch mal bei www.nymphaion.de im Shop umschauen. Da habe ich bisher 2 Seerosen gekauft und war mit ihnen und den anderen Wasserpflanzen sehr zufrieden.
 
Oben