"Mein" Fridolin ...

Frank

Mitglied
Dabei seit
30. Aug. 2004
Beiträge
3.344
Ort
49565
Teichfläche ()
25
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
12000
Besatz
6 Goldorfen, Blue Shubunkin, Goldfische, Sonnenbarsch
na sowas,

auf mein nachfragen von Australien aus, ob wir denn nun einen bzw. ein paar Frösche im Teich haben bekam ich immer zur Antwort: "Nee, den hätt ich doch schon längst gesehen.
Ein bisschen traurig hab ichs dann doch schlucken müssen.

Und heute das:

IMG_6292-1.jpg 

Hat sich also doch ein kleiner Teichfrosch bei mir eingefunden. Mal sehen ob er sich bei mir wohlfühlt.
 

stepp64

Mitglied
Dabei seit
24. Okt. 2006
Beiträge
81
Ort
04158
Teichvol. (l)
2500
Besatz
erst mal nur 3 Goldfische
AW: "Mein" Fridolin ...

Hallo,

bei uns ist auch einer am WE eingezogen. Er hat erst mal Asyl bekommen, aber nur wenn er seine Verwandschaft nicht herholt :box:

Gruß
Sven

frosch.jpg 
 
Zuletzt bearbeitet:

Christine

Mod-Team
Dabei seit
14. Mai 2007
Beiträge
11.577
Ort
23***
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
3500
Besatz
Elritzen, Goldelritzen (gelb u. natur), Moderlieschen, Teichmolche, div. Frösche, div. Schneckenarten
AW: "Mein" Fridolin ...

Der ist wirklich süüüüüüüüß.

Habe auch damals auf den ersten Frosch gejiepert.

Unsere beiden, Eddie und Freddie, unterhalten sich abends immer ganz leise. Jeder in einer anderen Ecke. Gut, dass unser Teich so klein ist, da müssen sie nicht so "brüllen"

Liebe Grüße
Christine
 

Claudia & Ludwig

Mitglied
Dabei seit
5. Mai 2007
Beiträge
758
Ort
55***
Teichtiefe (cm)
130
Teichvol. (l)
9257
Besatz
Molche
Libellenlarven
AW: "Mein" Fridolin ...

Nachdem wir im Frühjahr über 40 Frösche :jaja in ein nahegelegenes Biotop umgesiedelt hatten, blieben nur noch zwei bei uns, die sich allen Umsiedelungsaktionen immer geschickt entzogen hatten. Aber auch die beiden Teichfrösche haben sich im Juli eine neue Bleibe gesucht (freiwillig, ohne weitere Ausbürgerungsaktionen :cool: :zensiert :cool: ).

Am Wochenende ist uns dann ein neuer Bewohner begegnet. Auch ein Frosch, oder eine Kröte, aber die Färbung war interessant. Er sah aus als habe er vergessen den Tarnanzug von "Dessert Storm" abzulegen :cool: , sprich beige mit dunklen Mustern.

Natürlich war die Kamera da gerade nicht zur Hand, aber vielleicht bleibt er ja noch ein Bissel und dann werden wir uns mal auf die Lauer legen.
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten