Youtube Facebook Twitter

Mein Teich ist grün

Dieses Thema im Forum "Einsteiger-Fragen" wurde erstellt von Jörg Harti, 17. Mai 2020.

Die Seite wird geladen...
  1. Jörg Harti

    Jörg Harti Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2020
    Beiträge:
    25
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    500
    Hallo
    Habe seit zwei Wochen einen 500 liter teich und jetzt wird die teichschale grün. Und bis zum Boden kann ich auch nicht sehen.
    Kann mir da jemand einen Tipp geben?
    Besatz. 5 Goldfische 5cm
    2 gründlinge und 3 regenbogenerlitzen.

    Kann es zb. am Futter liegen zuviel?
    Freue mich auf eure Tips.
     
  2. Whyatt

    Whyatt Mitglied

    Registriert seit:
    19. Feb. 2017
    Beiträge:
    69
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    5100
    Hi Jörg,
    bist du erfahrener Aquarianer oder ist das deine erste Erfahrung mit Fischen. Ich frage wegen Wasserwerten, Temperaturmanagement Sommer/Winter. Besatzdichte...
    Zu deiner Frage: Bei der Erstbefüllung ist eine Algenblüte normal. Das biologische Gleichgewicht muss sich erst einspielen. Allerdings ist das mit Fischen so eine Sache.
    Hast du einen Filter an die Teichschale angeschlossen?
    Gibts Bilder?
    Schöne Grüße
     
    Jörg Harti gefällt das.
  3. Jörg Harti

    Jörg Harti Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2020
    Beiträge:
    25
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    500
    Hallo
    Es ist mein erster Teich. Aquarium hatte ich früher mal.
    Ich betreibe den teich mit 3 solarpumpe.
    1 mal Solar filter
    1mal solar bachlauf
    1 mal solar wasserspeier
    Sonnen einstrahlung täglich von 7.30 bis 15.30 Uhr, wenn sie dann da ist.
    Der Filter hat einen Akku der noch 4 Stunden ohne Sonne arbeitet.
    Der bachlauf läuft circa auch noch 2bis3 Stunden mit Akku.
    Der speier nur direkt.
    Wasserwerte waren okay, werde ich morgen nochmal testen.
    Bilder mache ich morgen auch noch.
     
  4. Whyatt

    Whyatt Mitglied

    Registriert seit:
    19. Feb. 2017
    Beiträge:
    69
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    5100
    Ok. Ein Gewässer in der Größe kann sich sehr schnell aufheizen. Im Sommer bei 30 Grad und Sonne wird das wahrscheinlich zu einer drastischen Bestandsreduzierung führen:zigarre. Ich würde auf alle Fälle dauerhaft ein Thermometer reinhängen und die Temperatur beobachten und Beschattung schon einmal einplanen.
    Hast du schon eine Idee für die Wintermonate?
    Was hast du da für einen Filter, der von der Solar-Akkukombination gespeist wird? Durchlauffilter?
     
  5. Jörg Harti

    Jörg Harti Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2020
    Beiträge:
    25
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    500
    Im Winter werde ich die Fische wohl in ein Aquarium packen. Aber da muss ich dann noch mal schauen. Weil im Garten bei uns kein Strom liegt und da blieb mir nix anders über als solar.
    Ja ist ein durchlauffilter denke ich?
    Also filter Kasten mit Pumpe.
     
  6. Whyatt

    Whyatt Mitglied

    Registriert seit:
    19. Feb. 2017
    Beiträge:
    69
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    5100
    Kein Strom ist natürlich schwierig. Im Filter sind ja die lieben Bakterien, die Ammonium und Nitrit abbauen. Wenn die nicht mit Futternachschub und Sauerstoff versorgt werden geht's denen nicht gut und dann auch nicht deinen Fischen...
    Also mancheiner würde schon die Bakterien sterben sehen wenn die Pumpe über Nacht nicht geht. Wenn es aber bei schlechtem Wetter mal ne Woche keinen Strom gibt...
    Also wichtigster Input: Temperatur und Wasserwerte.
    By the way es sind relativ viele Fische für die Literzahl.
    Grüße und schönen Abend
     
    troll20 gefällt das.
  7. Jörg Harti

    Jörg Harti Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2020
    Beiträge:
    25
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    500
    Was sind denn optimale Wasserwerte?
    Ich überlege schon den teich zu vergrößern auf 1000 Liter. Aber gut werde gleich mal alle Werte überprüfen und dann mal schauen
     
  8. Jörg Harti

    Jörg Harti Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2020
    Beiträge:
    25
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    500
    Ich hoffe man erkennt was

    Mein Teich ist grün_603186_IMG_20200518_075604.jpg_jpg Mein Teich ist grün_603186_IMG_20200518_075547.jpg_jpg Mein Teich ist grün_603186_IMG_20200518_075538.jpg_jpg Mein Teich ist grün_603186_IMG_20200518_075528.jpg_jpg Mein Teich ist grün_603186_IMG_20200518_075501.jpg_jpg Mein Teich ist grün_603186_IMG_20200518_075444.jpg_jpg
     
  9. PeBo

    PeBo Mitglied

    Registriert seit:
    17. Feb. 2010
    Beiträge:
    612
    Galerie Fotos:
    1
    Teichfläche (m²):
    23
    Teichtiefe (cm):
    145
    Teichvol. (l):
    14000
    Hallo Jörg,
    wieso hast du denn deinen Teich nur halb gefüllt? Normalerweise wird so ein Fertigteich bis zum oberen Rand befüllt. Dann würde es auch besser aussehen und es würde neben mehr Wasser auch mehr Pflanzen hineinpassen (die werden eigentlich in den oberen Pflanzenrand gesetzt).

    Gruß Peter
     
    dasHirschl und troll20 gefällt das.
  10. Jörg Harti

    Jörg Harti Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2020
    Beiträge:
    25
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    500
    Stimmt haste recht
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden