Meine Teiche in Thailand

Dabei seit
10. Dez. 2007
Beiträge
24
Ort
27793
Teichtiefe (cm)
2,5
Teichvol. (l)
2000000000
Hallo,

wir haben seit November in Thailand 3 eigene Teich gepachtet und dort inzwischen 820.000 Stück Brut ausgesetzt, weitere 400.000 folgen nächste Woche. Heute habe ich zur Weihnachtsüberraschung die ersten Bilder bekommen, die ich Euch nicht vorenthalten möchte.
Da Thailandkoi einen schlechten Ruf bekommen haben, haben wir uns entschlossen, dort eigene Koi zu züchten. Diese Koi kommen niemals mit anderen Koi in Berührung und kommen im März direkt ab Teich zu uns. So ist die Gefahr von gefährlichen Krankheiten sehr gering.
Die ersten Koi sind 7 Wochen alt und die ersten schon bis zu 10cm groß, die 2. Brut ist am 10.12. geboren und ca. 2-3cm groß. Im Februar fliege ich dort mit Kunden hin, die sich die ersten heraus selektieren dürfen. Bis dahin werden die ersten Fische bis zu 15cm und mehr groß sein.


Thaiteich1-01.jpg 

weitere Bilder findet Ihr hier:
www.schubert-online.de/Thaiteiche.htm

Frohe Weihnachten!

Thaiteich2-02.jpg 

Edit by Dr.J: Bilder wegen der Größe in Attachments umgewandelt.
 
Dabei seit
10. Dez. 2007
Beiträge
24
Ort
27793
Teichtiefe (cm)
2,5
Teichvol. (l)
2000000000
AW: Meine Teiche in Thailand

Hier ein Bild von der ersten Brut 7 Wochen alt und noch nicht sortiert. Davon haben wir ca. 300.000 Stück.

brut4.jpg 

EDIT by Dr.J: Bild in Attachment umgewandelt. Bitte keinen Image-Befehl verwenden!!!!
 

Juleli

Mitglied
Dabei seit
24. Nov. 2006
Beiträge
183
Ort
49***
Teichtiefe (cm)
1,3m
Teichvol. (l)
7200l
AW: Meine Teiche in Thailand

Hallo

Muss man irgendwelche Voraussetzungen dafür erfüllen, in Thailand solche Teiche anzulegen oder zu pachten, um dort Koi zu züchten (nicht, dass ich es vorhätte - nur mal so aus eigenem Interesse heraus)?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
10. Dez. 2007
Beiträge
24
Ort
27793
Teichtiefe (cm)
2,5
Teichvol. (l)
2000000000
AW: Meine Teiche in Thailand

Kaufen geht nicht, da Ausländer kein Grund besitzen dürfen. Pachten geht, Teiche bauen kein Problem, Baugenehmigung usw. für Teiche kennen die nicht.
Wir haben alte bestehende Teiche gepachtet.
Schwieriger wird die Ausfuhr der Fische, da braucht man jede Menge Genehmigungen.
 

kralle

Mitglied
Dabei seit
6. Jan. 2008
Beiträge
1
Ort
50126
Teichtiefe (cm)
1,65
Teichvol. (l)
40m3
AW: Meine Teiche in Thailand

Hallo zusammen,

ist ja der Wahnsinn, wie da von Koi wimmelt :oki
 
Dabei seit
10. Dez. 2007
Beiträge
24
Ort
27793
Teichtiefe (cm)
2,5
Teichvol. (l)
2000000000
AW: Meine Teiche in Thailand

wir haben jetzt mal eine kleine Probeabfischung vorgenommen:

Hier werden die Fische sortiert:
Neu_Thailandkoi9_Größenveränderung.jpg 

so sehen die Verlierer aus:
Neu_Thailandkoi_Größenveränderung.jpg 

hier schwimmt ein Teil der Fische, die die erste Seelktion überstanden haben. Davon haben wir rund 200.000 Stück. In 3 Wochen werde ich zusammen mit einigen Kunden diese Fische direkt in Thailand nochmal selektieren:
Neu_Thailandkoi8_Größenveränderung.jpg 

weitere Bilder findet Ihr auf meiner webside.

Edit by Dodi: Bilder wg. der Größe in Attachments umgewandelt. Bitte im Forum keine Bilder per Image-Befehl verlinken!:box
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

herbi

Mitglied
Dabei seit
14. Nov. 2006
Beiträge
822
Ort
93057
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
15000Liter
AW: Meine Teiche in Thailand

Servus Schubi,


...mich würde mal interesieren was du mit den Verlierern machst....!Werden die nochmals selektiert..?

Wenn du es nicht öffentlich machen willst schreibe mir doch eine PN...!
 
Dabei seit
10. Dez. 2007
Beiträge
24
Ort
27793
Teichtiefe (cm)
2,5
Teichvol. (l)
2000000000
AW: Meine Teiche in Thailand

Hallo,
normalerweise werden die "Verlierer" als Futterfische in Thailand abgegeben.
Aus anderen Foren haben ich aber einige Nachfragen nach diesen Fischen bekommen, so das ich beschlossen habe, diese für 10Cent + Frachtkosten abzugeben.
 
Oben