Youtube Facebook Twitter

Miniteich im Wohnzimmer

Dieses Thema im Forum "Bau eines Teiches" wurde erstellt von Knoblauchkröte, 14. Nov. 2020.

Die Seite wird geladen...
  1. Knoblauchkröte

    Knoblauchkröte Experte Mod-Team

    Registriert seit:
    23. Okt. 2004
    Beiträge:
    6.736
    Galerie Fotos:
    0
    Beruf:
    angehender Frührentner
    Teichfläche (m²):
    130
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    100000
    Hi,

    die nächste Zeit lege ich einem Miniteich im Wohnzimmer an worim u.a einige Aquarienpflanzen emers kultiviert werden sollen
    Vorher müssen aber erst mal die "Wände" des geräumtenTerrarium neu verputzt werden um die ganzen Fraßspuren der im Sommer "ausgestorbenen" Achatschnecken zu verdecken:D

    MfG Frank

    Miniteich im Wohnzimmer_611381_IMG_6324.JPG_JPG Miniteich im Wohnzimmer_611381_IMG_6325.JPG_JPG Miniteich im Wohnzimmer_611381_IMG_6326.JPG_JPG
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Nov. 2020
  2. Lion

    Lion Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2016
    Beiträge:
    1.089
    Galerie Fotos:
    9
    Teichfläche (m²):
    45
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    24000
    hallo Frank,
    eine schöne Idee.
    Wie Groß bezw. wieviel ltr. Wasser hat der Teich ?
    Und wie willst Du filtern ?
    :five Léon
     
  3. Knoblauchkröte

    Knoblauchkröte Experte Mod-Team

    Registriert seit:
    23. Okt. 2004
    Beiträge:
    6.736
    Galerie Fotos:
    0
    Beruf:
    angehender Frührentner
    Teichfläche (m²):
    130
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    100000
    Hi Leon,

    das "Holzterrarium" hat ne Bodenfläche von ca. 1,8m x 1,3m. Mehr als 1/4 der Fläche wird der "Miniteich" wohl net bekommen. Mein letzter, alter Feuerskink will ja auch noch Bodenfläche zum laufen und buddeln haben. Im Tümpel werden die alten Grinsbacken (Korallenfingerlaubfrösche) baden. daher darf er ja auch net viel tiefer als 15cm sein - was für Cryptocorynen, Anubias, Echinodoren, Hygrophylla ect. ja auch reicht (gefiltert wird daher wohl nicht werden;), falls Mann doch was brauch kommt halt ein kleiner Aquaball-Innenfilter rein

    MfG Frank
     
    Lion gefällt das.
  4. Turbo

    Turbo Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dez. 2007
    Beiträge:
    492
    Galerie Fotos:
    44
    Teichtiefe (cm):
    1.20
    Teichvol. (l):
    10000 L.
    Pass auf Frank

    So hat es bei mir auch angefangen. :hehe5
    Ein Zimmerbrunnen mit Trockenteil für eine Palme. Dann einige Fische im Zimmerbrunnen. Aquarium, Meerwasseraquarium, Goldfischteich und Aquarium und Aquarium für Frösche aus dem Teich. Ein Stück Land am See, Naturnaher Gartenteich. Das alles nebst anderem Getier.
    Kann zur Sucht werden. :nolike:hehe5

    Würde es sofort wieder so machen. Viel Spass mit deinem Projekt.
    Liebe Grüsse
    Patrik
     
    troll20 und Whyatt gefällt das.
  5. Knoblauchkröte

    Knoblauchkröte Experte Mod-Team

    Registriert seit:
    23. Okt. 2004
    Beiträge:
    6.736
    Galerie Fotos:
    0
    Beruf:
    angehender Frührentner
    Teichfläche (m²):
    130
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    100000
    Hi Patrik,

    da kann nix "mehr" passieren. Aquaristik betreibe ich schon seit mehr als 32 Jahren:D Der erste Gartenteich kam 2 Jahre später um auch heimische Fische zu halten;) und die "Pflanzensammlei" fing in Folge auch um 1991 an:finger

    MfG Frank
     
    Turbo gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden