MOIN aus Bremen!!

klaido

Mitglied
Dabei seit
28. Aug. 2007
Beiträge
14
Ort
28790
Teichtiefe (cm)
1
Teichvol. (l)
ca.10.000L
Besatz
Moderlieschen + Elritzen
Edelkrebse
die üblichen Verdächtigen ( Frösche, Libellen,...)
Hallo liebe Teichfreunde,

nachdem ich jetzt schon einige Wochen dieses Forum besuche und ganz ehrfürchtig :oops: die tollen Teiche bestaunt habe, traue ich mich jetzt einfach mal und stelle mich auch vor:

Ich bin Klaus, 43 Jahre alt und lebe mit meiner kleinen Familie (Claudia, !?! und Amelie, 12) in Schwanewede in der Nähe von Bremen. Wir haben unser Häuschen 2003 gekauft und letztes Jahr, nachdem Amelie Ihren Verzicht auf den hinteren Gartenteil (bis dahin Schaukelgestell mit Turnstange) erklärt hatte, konnten wir mit der Planung unseres lang ersehnten Gartenteiches beginnen(keine Angst, Amelie wird entschädigt).

So sah es vorher aus:
Gartenteich_01.jpg 

Also Garten ausmessen, ausloten (Gefälle??) und im Internet Infos sammeln. Dieses Forum hatte ich zu dieser Zeit leider noch nicht gefunden.

Schnell war der Entschluss gefasst, es sollte ein möglichst natürlicher Folienteich (Widerspruch in sich, gemeint ist ohne Fische und Teichtechnik) werden, eine Brücke und eine kleine Terrasse soll's haben und die Form nicht zu langweilig.
So ungefähr:
Gartenteich_02.jpg 

Was den Standort angeht, im hinteren Gartenteil hatten wir bis dato eine abgehackte Tannenhecke, z.T. schon ziemlich braun. Die hat's dunkel gemacht und unnötig Platz verschlungen, also weg damit! Um nicht zu allen Seiten auf dem Präsentierteller zu sein, haben wir uns für Sichtschutzwände entschieden, die wir aber möglichst schnell beranken lassen wollen.

Im März kam die große Abholz- und Feuerholzmachaktion, die Zweige gingen zum heimischen Osterfeuer.
Gartenteich_03.jpg 

Ein ungewollter Arbeitsgang kam hinzu: Beim Ausloten haben wir festgestellt, dass das Grundstück ordentlich Gefälle nach hinten hatte. Also, Gehwegplatten senrecht einbuddeln und Erde neu verteilen. Dann konnten wir die Wände setzen und unser Freund Stefan konnte mit dem Minibagger kommen.
Gartenteich_04.jpg  Gartenteich_05.jpg 
Gartenteich_06.jpg  Gartenteich_07.jpg 

Am Siebenschläfertag bekamen Claudia und ich Verstärkung durch 2 Gärtner, die uns Findlinge lieferten und uns beim Folienverlegen :kopfkratz unterstützten.

Fortsetzung folgt....
 

klaido

Mitglied
Dabei seit
28. Aug. 2007
Beiträge
14
Ort
28790
Teichtiefe (cm)
1
Teichvol. (l)
ca.10.000L
Besatz
Moderlieschen + Elritzen
Edelkrebse
die üblichen Verdächtigen ( Frösche, Libellen,...)
Fortsetzung: MOIN aus Bremen!!

wo war ich?

Das Folienverlegen. War schneller geschafft, als ich dachte. Die Steine hatten es aber schon in sich.
Gartenteich_08.jpg  Gartenteich_09.jpg  Gartenteich_11.jpg 


Irgendwann, nach 3t Findlingen, 3t Weserkies (Lokalpatriot!!) und diversen Schubkarren Magersand (haben nur Urschicht vom Teichaushub verwendet) und dem Setzen der Seerosen, hieß es: Wasser marsch!
Gartenteich_10.jpg  Gartenteich_12.jpg 


1/3 immerhin gab unsere Zisterne her, der Rest :)() Leitungswasser. Igitt, was für eine Brühe. Kurz vor Erreichen der jeweils nächsten Teichzone haben wir die Teichpflanzen gesetzt. Sah alles recht mager aus. Den Teichaushub haben wir entsorgt, schließlich leben wir in Norddeutschland, da sind Hügellandschaften eher selten ;) ) .
Gartenteich_15.jpg  Gartenteich_14.jpg 


Einige Tage später wurde das Wasser schon klarer und nachdem wir noch Unterwasserpflanzen ( Hornblatt, Tausendblatt, Froschbiss) nachgelegt hatten, blieb es auch nach sonnenreichen Tagen (hatten wir ja nicht viele :lol ) klar.

Mit Bildern vom Brücken- und Terrassenbau will ich Euch nicht nerven (nur soviel, die Terrasse ist NICHT drehbar :crazy: ), daher jetzt ein Zeitsprung und jetzt aktuelle Bilder vom Teich.
Gartenteich_17.jpg  Gartenteich_19.jpg 


Das Wasser ist nach wie vor schön klar, jede Menge Käfer, Wasserläufer und Libellen (aber keine Mückenlarven) im und am Teich, einen Frosch haben wir auch schon. Jetzt müssen nur die Pflanzen ordentlich nachschieben.
Gartenteich_20.jpg  Gartenteich_21.jpg  Gartenteich_22.jpg 


Einige Randpflanzen werden wir noch setzen und hoffentlich sieht's nächstes Jahr schon nicht mehr so akkurat aus.

Zum Abschluss noch ein paar meiner Lieblingsbilder:
Gartenteich_29.jpg  Gartenteich_24.jpg  Gartenteich_33.jpg 


Ich hoffe, wir haben nicht allzu viel falsch gemacht, zumindest nichts irreparables. Wasserproben habe ich keine genommen, bis auf ab und an ein paar Fadenalgen haben wir bisher keine Probeme gehabt (toi toi toi).


Für Kritik, Tipps und Anregungen bin ich auf jeden Fall sehr dankbar. (Solange Ihr nicht sagt: Schütt ihn wieder zu)


Schöne Grüße aus dem sonnigen Bremen,
Klaus
 

Anhänge

  • Gartenteich_23.jpg
    Gartenteich_23.jpg
    132,3 KB · Aufrufe: 14
  • Gartenteich_31.jpg
    Gartenteich_31.jpg
    91,8 KB · Aufrufe: 6
  • Gartenteich_30.jpg
    Gartenteich_30.jpg
    106,7 KB · Aufrufe: 12
  • Gartenteich_28.jpg
    Gartenteich_28.jpg
    81,2 KB · Aufrufe: 8
  • Gartenteich_26.jpg
    Gartenteich_26.jpg
    109,1 KB · Aufrufe: 10

Frank

Mitglied
Dabei seit
30. Aug. 2004
Beiträge
3.344
Ort
49565
Teichfläche ()
25
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
12000
Besatz
6 Goldorfen, Blue Shubunkin, Goldfische, Sonnenbarsch
AW: MOIN aus Bremen!!

Hallo Klaus,

auch von mir herzlich willkommen bei uns.

Ich kann mich Annett nur anschließen: Da habt ihr euch eine superschöne Oase angelegt. Gefällt mir wirklich sehr gut. :oki

Ich kann euch jetzt schon versprechen, das euer Teich nächstes Jahr nicht mehr so "akkurat" aussehen wird; wenn genügend Pflanzen drin sind. ;) :D

Aber jetzt wünsch ich euch erstmal viel Spaß und den einen oder anderen "Kniff" von uns, den ihr trotz des fertigen Teiches für euch anwenden könnt. :oki ;)
 

Mühle

gesperrt
Dabei seit
30. Okt. 2006
Beiträge
238
Ort
27***
Teichtiefe (cm)
1,70
Teichvol. (l)
100,0 cbm
Besatz
Kois 45
Goldfische
Waxdick 1
Graskarpfen 2
Ed
AW: MOIN aus Bremen!!

Hallo Klaus,

das sieht doch super klasse aus :like: :like: :like: .

Grüße aus dem sonnigen Süden :kopfkratz , wohne ja nicht weit weg, hier hat es immer geregnet :lol . Ach, ich Bremervörde.

viele Grüße

Britta
 

klaido

Mitglied
Dabei seit
28. Aug. 2007
Beiträge
14
Ort
28790
Teichtiefe (cm)
1
Teichvol. (l)
ca.10.000L
Besatz
Moderlieschen + Elritzen
Edelkrebse
die üblichen Verdächtigen ( Frösche, Libellen,...)
AW: MOIN aus Bremen!!

Hallo zusammen,

danke fürs Willkommenheißen und das positive Feedback :oops: .

Ich bin sicher, dass Ihr mir noch oft helfen könnt und ich noch einiges lernen kann. Einen Tipp aus dem Forum werde ich jedenfalls schon mal annehmen und auf die Überwinterung der Wasserhyazinthe verzichten.

Jetzt muss ich erstmal das Forum durchsuchen, wieviele Unerwasserpflanzen ein Teich vertragen kann. Da waren wir etwas sparsam.

Gruß nochmal,
Klaus
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten