Moin Moin und wieder ein neuer USER

Mifri

Mitglied
Dabei seit
22. Juli 2007
Beiträge
83
Ort
31***
Teichtiefe (cm)
0,9
Teichvol. (l)
8,3m3
Moin

Nachdem ich nun schon seit einigen Wochen hier im Forum die schönen Teiche bewundere, möchte ich mich auch einmal kurz vorstellen.

Name: Mirco
Alter: 32
verheiratet: Jo
Kinder: nö
Hobby: Modellflug und vielleicht bald Gartenteich:D

Wir wohnen nun seit 1,5 Jahren in unserem kleinen Eigenheim und seit ca. 2 Monaten sind auch die Außenanlagen soweit fertig. Da wir eine relativ große Auffahrt und Terrasse eingeplant haben (nach dem Motto NICHT KLECKERN SONDERN KLOTZEN) fällt unser Garten oder sagen wir eher "DIE LANGWEILIGE GRÜNFLÄCHE":kotz etwas kleiner aus. Um diesen Bereich mit mehr Leben zu füllen möchten wir wenn Möglich im nächsten Jahr eine Teich anlegen.

Nach etlichen Lektüren und Lesestunden hier im Forum sollte der Teich etwa folgende Eckdaten aufweisen. Wasserfläche so ca. 16 bis 20 qm bei einer Tiefe von 0,9 m. Möglichst terrassennah angelegt, wobei es auf den ersten Blick vielleicht etwas wuchtig erscheinen mag.
Von der Tendenz sollte der Teich "naturnah" sein. Ich möchte wenn möglich auf aufwendige Filtertechnik verzichten können. Wenn ich es richtig verstanden habe reguliert sich ein Teich in Abhängigkeit seiner Größe und Bepflanzung ja selber und kann auf Technik verzichten oder?:kopfkraz

Neben dem Studieren zahlreicher Bücher usw. haben wir auch schon einige Zeichnungen gemacht und warten z.Z. noch auf einen Planungsvorschlag von NATURAGART.

Anbei habe ich mal zwei Bilder angehängt, wie die Teichform aussehen könnte. Ist sicherlich noch nicht die Endform. aber wenigstens eine Idee.

Was meint IHR?

Gruß

Mirco
 

Anhänge

  • IMG_0016a_1_1_1.jpg
    IMG_0016a_1_1_1.jpg
    89,8 KB · Aufrufe: 56
  • IMG_0016b_2_1_1.jpg
    IMG_0016b_2_1_1.jpg
    89,8 KB · Aufrufe: 64

Sternthaler13

Mitglied
Dabei seit
12. Mai 2007
Beiträge
236
Ort
21635
Teichtiefe (cm)
0,80
Teichvol. (l)
16.000
AW: Moin Moin und wieder ein neuer USER

Hallo Mirco,

Herzlich Willkommen im Forum! Ich gebe Dir recht, die Lektüre der Beiträge hier ist extrem hilfreich. Ich habe dieses Forum erst im Nachhinein gefunden, nachdem ich schon alle möglichen Anfängerfehler begangen hatte :lala:

Aber Du findest hier echt super viel und schnelle Hilfe!

Ich kann bestätigen, dass ein Teich auch völlig ohne Technik auskommt. Es ist im wesentlichen alles abhängig von den Pflanzen. Und innerhalb kürzester Zeit hast Du auch ganz von alleine jede Menge Leben im Teich. Das macht soooo viel Spaß! Mein Mann und ich sagen heute noch, dass der Teich die beste Idee war, die wir seit langem hatten. Eine wirkliche Bereicherung. Wir sind nur auf die Idee gekommen, weil wir einen Höhenunterschied auf unserem Grundstück ausgleichen mussten...:beeten:

Zu Deiner Teichplanung würde ich sagen, dass mir die 2. Variante besser gefällt. Denn der Teich erscheint mir dann noch nah genug an der Terrasse, aber Du hast davor noch genügend Gestaltungsmöglichkeiten. Wenn der Teich - wie auf dem 1. Bild - unmittelbar vor der Terrasse angelegt wird, ergibt sich dahinter eher "toter" Raum. Oder sagen wir es mal anders: das Grundstück erscheint bei Variante 2 "weitläufiger"

Aber das ist sicherlich Geschmacksache. Ich kann nicht erkennen, was für eine Hecke ihr gepflanzt habt. Hier musst du noch den Abstand zum Teich bedenken, wenn die Hecke mal groß ist. Übrigens ein weiterer Vorteil, wenn der Teich hinten angelegt wird. Wenn die Hecke groß wird, würde mir das hintere Stück zu beengt vorkommen (also Foto 1).
 
Zuletzt bearbeitet:

Dodi

Mitglied
Dabei seit
5. Mai 2005
Beiträge
3.790
Ort
22***
Teichtiefe (cm)
1,70
Teichvol. (l)
31.000
AW: Moin Moin und wieder ein neuer USER

Moin Mirco!

Erst einmal: HERZLICH WILLKOMMEN bei uns im Hobby-Gartenteich-Forum!
Schön, daß Du zu uns gefunden hast!:oki

Bei der Teichplanung helfen wir Dir sehr gerne, so können unnötige Anfängerfehler vermieden werden.

Mir gefällt die linke Variante der Teichplanung besser, wobei ich den breiteren Teil des Teiches in die rechte Ecke verlegen würde, die evtl. sonst hinter dem Teich wie ein "toter Raum" wirken könnte. So hast Du den Teich direkt an der Terrasse und kannst alles schön beobachten.

Wenn ich Dich richtig verstanden habe, willst Du keine Fische einsetzen - das wäre bei einer Teichtiefe von 90 cm auch nicht optimal.

Wäre schön, wenn Du den Planungsvoschlag von Naturagart hier mal einstellen könntest - würde mich sehr interessieren.

Auf jeden Fall wünsche ich Dir viel Spaß bei der Planung des Teiches und natürlich auch bei uns hier im Forum!;)
 

Sternthaler13

Mitglied
Dabei seit
12. Mai 2007
Beiträge
236
Ort
21635
Teichtiefe (cm)
0,80
Teichvol. (l)
16.000
AW: Moin Moin und wieder ein neuer USER

Hi Dodi,

wobei ich den breiteren Teil des Teiches in die rechte Ecke verlegen würde

stimmt, die Idee finde ich auch nicht schlecht. Also, du meinst, den breiteren Teil nach vorne verlegen, oder?

P.S. Mirco, was ist eigentlich mit dem rechts angrenzenden Grundstück? Bauland oder offene Weide/Feld? Vielleicht könnte man den Teich von Bild 2 auch um 90 Grad drehen und dort anlegen? Dann hat man einen "offenen" Hintergrund und vorne bzw. links auch noch jede Menge Platz
 
Zuletzt bearbeitet:

Dodi

Mitglied
Dabei seit
5. Mai 2005
Beiträge
3.790
Ort
22***
Teichtiefe (cm)
1,70
Teichvol. (l)
31.000
AW: Moin Moin und wieder ein neuer USER

Sternthaler13 schrieb:
stimmt, die Idee finde ich auch nicht schlecht. Also, du meinst, den breiteren Teil nach vorne verlegen, oder?

Genau so, dann ist die Ecke rechts vor dem Haus schön ausgenutzt und der Teich nimmt nach Links hin nicht soviel Raum des Grundstücks ein.:oki
 

Mifri

Mitglied
Dabei seit
22. Juli 2007
Beiträge
83
Ort
31***
Teichtiefe (cm)
0,9
Teichvol. (l)
8,3m3
AW: Moin Moin und wieder ein neuer USER

Hallo

Danke schon einmal für die zahlreichen Antworten und Änderungsvorschläge.

Also die Hecke ist eine Hainbuchenhecke und sollte nicht höher als 1,5-1,8 Meter werden, wenn Sie erst einmal ausgewachsen ist. Muss MANN natürlich beschneiden.

An der rechten Grundstücksseite ist Weideland. Dort wollen wir eigentlich auch noch Hainbuche pflanzen.

Leider haben wir noch die Schmutz- und Regenwasserkanäle im Garten liegen (dünne Striche zu den Güllidekeln) und zusätzlich noch die Leitungen der Ersdsonden in ca. 0,5m Abstand zu Terrasse. Alles in ca. 0,8m Tiefe.

Wenn ich den Teichvorschlag Bild 1 oder linkes Bild um 180° drehen würde könnte ich die rechte Seite als große Flachwasserzone gestalten und den Tiefwasserbereich dann im ausreichenden Abstand der oben genannten Einschränkungen verlegen.

Beim Teichvorschlag 2 (Teich in der linken Ecke des Grundstücks) habe ich keine Einschränkungen bzgl. Rohrleitungen. Also nur die Hainbuchenhecke in unmittelbarer Nähe.

Gruß

Mirco
 

Anhänge

  • IMG_0016a_1_1_1a.jpg
    IMG_0016a_1_1_1a.jpg
    166,2 KB · Aufrufe: 48

Black1

Mitglied
Dabei seit
5. Juli 2007
Beiträge
118
Ort
41751
Teichtiefe (cm)
1,50
Teichvol. (l)
ca.20000 +
AW: Moin Moin und wieder ein neuer USER

Hallo Mirco
Ich würde die erste Planung nehmen.Wo die Rohre verlaufen Flachwasserzone anlegen.
1) Du sitzt direkt am Teich.Schöner zu beobachten.

2)Da wirst Du weniger Probleme beim Heckenschneiden haben,auch wenn an der rechten Seite noch Hecke hinkommt.:oki

Weiterhin viel Spass beim Planen:kopfkraz

Gruß Jürgen
 

Frank

Mitglied
Dabei seit
30. Aug. 2004
Beiträge
3.344
Ort
49565
Teichfläche ()
25
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
12000
AW: Moin Moin und wieder ein neuer USER

Hallo @ all,

erstmal herzliches willkommen hier Mirco.

Dodi schrieb:
Wäre schön, wenn Du den Planungsvoschlag von Naturagart hier mal einstellen könntest - würde mich sehr interessieren.

Bitte Vorsicht beim einstellen des Entwurfs walten lassen. Zurerst die Nutzungsbedingungen von NG genau durchlesen!
Ich könnte mir vorstellen, das man dort etwas gegen eine Veröffentlichung ihre Entwürfe hat. (zu Recht wie ich finde, die wollen auch von was leben. ;) )

Also vor der Einstellung hier bitte genauesten studieren, was von NG geduldet wird und was nicht.

Und jetzt selbstverständlich noch viele Tips und Ratschläge für dich und natürlich auch ebensoviel Spaß bei uns. :oki
 

Mifri

Mitglied
Dabei seit
22. Juli 2007
Beiträge
83
Ort
31***
Teichtiefe (cm)
0,9
Teichvol. (l)
8,3m3
AW: Moin Moin und wieder ein neuer USER

Moin

Nach langem hin und her habe ich es endlich geschaft die blöden bearbeiteten Bilddateien in ein passendes Format zu bekommen.

Anbei mal ein Entwurf mit Tiefenzonen und die zu berücksichtigen Leitungen.

Werde noch ein paar andere entwürfe machen. Mal sehen, was noch so dabei herauskommt.

Mit dem veröffentlichen der NATURAGART-Vorschläge habe ich auch etwas Kopfschmerzen. Nicht umsonst berechnen die 30 EUR für drei Varianten, wobei das Geld beim Folienkauf gutgeschrieben wird.


So muss jetzt weiter fleißig Zeichnen.


Gruß

Mirco
 

Anhänge

  • Teich1a1.jpg
    Teich1a1.jpg
    126,2 KB · Aufrufe: 63

Mifri

Mitglied
Dabei seit
22. Juli 2007
Beiträge
83
Ort
31***
Teichtiefe (cm)
0,9
Teichvol. (l)
8,3m3
AW: Moin Moin und wieder ein neuer USER

Ich schon wieder:D

Anbei noch einmal drei weitere etwas schöner dargestellte Entwürfe.

Passt eigentlich die Aufteilung der Tiefenzonen so, oder braucht man diese nicht ringsherum laufen lassen:kopfkraz ?

Gruß

Mirco
 

Anhänge

  • Teich1a2.jpg
    Teich1a2.jpg
    127 KB · Aufrufe: 44
  • Teich1a3.jpg
    Teich1a3.jpg
    128,4 KB · Aufrufe: 37
  • Teich1a4.jpg
    Teich1a4.jpg
    128,3 KB · Aufrufe: 41
Oben