Neuer Teich

Rose23611

Mitglied
Dabei seit
22. Okt. 2006
Beiträge
6
Ort
23611
Teichvol. (l)
1000
Hallo
hab mich gerade angemeldet und wollte euch mal zeigen was wir bis jetzt so geschafft haben;) hab auch schon in der suchfunktion einen hinweis auf kleben der folie gefunden, wird sicher helfen:like:: eine frage hab ich aber dennoch, wie mache ich die alte folie zum ersten teich richtig sauber und wo mit am besten?

lg rose
 

Anhänge

  • SANY0001-1.JPG
    SANY0001-1.JPG
    99,8 KB · Aufrufe: 20
  • SANY0009.JPG
    SANY0009.JPG
    94,1 KB · Aufrufe: 23
  • SANY0003.JPG
    SANY0003.JPG
    117,3 KB · Aufrufe: 26
  • SANY0007.JPG
    SANY0007.JPG
    84,8 KB · Aufrufe: 23

Annett

Admin-Team
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
12.366
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
AW: Neuer Teich

Hallo und zunächst: Willkommen im Forum! :)

Was genau möchtest Du denn nach der Reinigung machen?
Die alte und neue Folie miteinander verbinden?
Würde ich persönlich lassen und lieber die paar m² mehr kaufen. Eine Klebenaht bleibt immer eine Schwachstelle, da wir im Garten nicht mit Hitze verschweißen sondern meist nur ein Quellschweißmittel (so heißt das glaube ich) bei PVC-Folie benutzen können. Aus welchem Material besteht die alte Folie und wie alt ist sie? Man kann nur gleiche Arten Folie ordentlich miteinander verbinden.
Die Reinigung einer Folie erfolgt mit Wasser und Bürste und als Vorbereitung zum Kleben anschließend noch mit Aceton.

Schreib doch einfach auf, was genau Du vorhast... dann sehen wir weiter. ;)
 

Rose23611

Mitglied
Dabei seit
22. Okt. 2006
Beiträge
6
Ort
23611
Teichvol. (l)
1000
AW: Neuer Teich

hallo anett

ja wir wollen die alte mit der neuen folie verkleben,haben neue folie geschenkt bekommen sie besteht auch aus pvc, die alte ist ca 15 jahre alt, den alten teich wollten wir nicht ausräumen, nur bis zur verbindung zum neunen das wasser ablassen

lg rose
 

jochen

Mitglied
Dabei seit
31. Aug. 2005
Beiträge
2.270
Ort
963**
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
8000
AW: Neuer Teich

Hi Rose,

Also eine 15 Jahre alte Folie zu kleben?...neeeeeeeee lass es lieber glaub mir du wirst damit keine Freude haben.
Räume deinen "alten" Teich aus, verlege das Ganze mit einer neuen Folie und erfreue dich an deinen Teich, ohne nach wenigen Tagen immer nach einer neuen Leckstelle zu suchen.

Wird sicher schön, das Profil gefällt mir.
Du solltest aber mit bepflanzten Taschenmatten deine steilen Zonenübergänge gestalden, das sieht dann natürlicher aus.
 

Rose23611

Mitglied
Dabei seit
22. Okt. 2006
Beiträge
6
Ort
23611
Teichvol. (l)
1000
AW: Neuer Teich

hallo jochen

wir werden uns wohl noch ein grosses stück neuer folie dazu kaufen,den alten teich ausräumen, weil die alte folie sehr starr geworden ist, das konnten wir heute feststellen, ich weiss aber nicht ob wir das noch schaffen, denke mal die fische ( ca 30 goldfische, 2 shibunkis) und das andere kleingetier im alten teich wollen sich ja bald in winterruhe begeben, dann ist die aktion ja wohl zuspät??? oder???

die idee mit den taschenmatten finde ich toll, stelle mir das schon bildlich vor wie das bald grünen und blühen wird

lg rose
 

Annett

Admin-Team
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
12.366
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
AW: Neuer Teich

Hi,

dann verschiebt das Ganze doch ins Frühjahr, oder noch besser:
Macht den neuen Teich fertig soweit ihr kommt. Das Folienstück für den oberen Teich solltet Ihr auf einer ebenen Fläche dran kleben/lassen (weiß ja nicht, wie das mit der größeren Folie jetzt läuft) und ordentlich aufrollen. Dem passiert im Winter nichts. Allerdings muss die Folie vor dem Befüllen mit Wasser 100%ig richtig liegen...

Den Teich laßt Ihr möglichst mit Wasser, Substrat und einigen Pflanzen überwintern und im Frühjahr pumpt Ihr etwas Wasser raus, füllt mit dem alten Teichwasser wieder auf und setzt den Teichinhalt (mit Fischen) in den unteren Teich um. Nachdem alles aus dem oberen Teich raus ist wird die alte Folie gründlich gereinigt (spitze Steinchen!!) und die neue Folie darüber ausgebreitet-fertig ;)
Ihr müßt halt sehr sorgfältig arbeiten und planen, damit die Restfolie ins alte Teichloch passt und nirgens zu kurz ist.
 

Rose23611

Mitglied
Dabei seit
22. Okt. 2006
Beiträge
6
Ort
23611
Teichvol. (l)
1000
AW: Neuer Teich

Hallo Andrea

haben deinen tipp heute schon in die tat umgesetzt,wir denken auch das, das der bessere weg ist, man ärgert sich sonst wenn es nicht klappt, mit der alten folie, danke nochmal an alle für die tipps und tricks

lg rose
 

Anhänge

  • SANY0014.JPG
    SANY0014.JPG
    90 KB · Aufrufe: 35
  • SANY0017.JPG
    SANY0017.JPG
    90,5 KB · Aufrufe: 33
Oben