Neuling braucht Pflanztipps

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo, ich bekomme in den nächsten Tagen mein Teichbecken (GFK) (800l)geliefert und brauche von euch einige Pflanztipps.
Wie lange sollte ich mit dem Einsetzen der Pflanzen warten?
Welche Bodengrund sollte ich verwenden? (Reicht Kies aus oder sollte ich auch Sand einbringen?)Ich hab`mir Pflanzkörbe und Ufertaschen besorgt. Welches Substrat kommt in die Pflanztaschen und in die Körbe?
Ach herrjeh...Tausend Fragen und null Ahnung. :oops:
Das Hechtkraut z.B. ist ja für die Tiefwasserzone. Mein Teichlein hat eine Tiefe von 75 cm. Heisst "Tiefwasserzone" nun, dass die entsprechenden Pflanzen am Bodengrund gepflanzt werden? Und die Pflanzen für die Flachwasserzone etwas höher stehen sollten? Muss ich zu Anfang düngen??? Gott, was bin ich dämlich... :depp:
Ui...Ich hoffe, ihr gebt mir vieeeeeeeeele Tipps, damit ich das eingermaßen geregelt bekomme :rolleyes:
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo und willkommen hier im Forum,

also zm Thema Bodengrund gibt es viele sehr unterschiedliche Meinungen. Ich persönlich verwende als Pflanzsubstrat immer ein Lehm/Sand-Gemisch und hatte damit noch nie Probleme. Gerade wenn nur Kies verwendet wird kannst Du in die Pflanzkörbe schon Lehm mit untermischen, damit Dir die Pflanzen am Anfang nicht gleich verhungern, später, wenn der Teich eingefahren ist, ist eine Nachdüngung dann nicht mehr notwendig. Als Starthilfe aber (in Form von Lehm) sehr sinnvoll.

Das Hechtkraut ist keine Tiefwasserpflanze, sondern eine sehr prächtige Sumpfpflanze, die in die Flachwasserzone (so 20cm Wasserstand über dem Substrat) gehört, da kommt sie auch immer durch den Winter. Hechtkraut brach aber schon ein wenig Aufmerksamkeit am Anfang und auch einen guten Boden aus Lehm/Sand, da es etwas anspruchsvoller ist, dafür aber prächtige Blüten entwickelt und auch ohne Blüten zu den schönsten Sumpfpflanzen gehört.

Alles für die Flachwasser- und Sumpfzone muss unbedingt höher gestellt werden. Die Pflanzen sind am Anfang ja noch klein, wenn die Anfangs zu tief stehen, kann es sein, dass sie nur kümmern und nicht recht weiterwachsen.

Grüße
Stefan
 
Oben