Neuvorstellung

Sascha0906

Mitglied
Dabei seit
31. Mai 2007
Beiträge
12
Ort
47626
Teichtiefe (cm)
130
Teichvol. (l)
9000 l
Besatz
2 Koi, 5 Goldorfen, 2 Goldfische und viel zu viele Moderlieschen
Hallo Teichfreunde,

wollte mich mal kurz vorstellen. Ich lese hier schon ein paar Wochen mit und möchte in naher Zukunft mit meinem Teichbau beginnen, dazu auch gleich die erste Frage: Wann ist eurer meinung nach die beste Zeit für den Teichbau?
Aber erstmal von vorne, wir haben vor kurzem eine Wohnung mit einem ca. 150 qm grossem Garten gekauft und sind diesen gerade am gestalten.
Das Kräuterbeet ist bereits fertig (Bild1), Himmbeeren und Johannisbeeren sind gepflanzt, jetzt fehlt nurnoch der Teich. Könnt euch ja mal anschauen wie ich mir das so bis jetzt vorstelle (Bild2). Das Problem ist nur das ich weiß das dort auf ca. 80 cm Tiefe ein Kabel durch den Garten geht (auf Bild2 eingezeichnet) und ich eigentlich wesentlich tiefer wollte, hab schon überlegt ob ich dort Trittsteine über die Wasseroberfläsche ragen lasse und rechts und links je eine tiefere Zone mache. Was meint ihr dazu? Würde mich auch über andere Ideen von euch freuen, hab dazu mal das Bild ohne meine kritzeleien dazugestellt (Bild3). Gerne würde ich auch später evtl. eine Holzterasse mit einbauen. So jetzt erstmal genug muss mal ein bisschen arbeiten gehn damit ich mir das ganze auch irgendwann leisten kann :kopfkratz
bis später gruss
Sascha
 

Anhänge

  • Bild1.jpg
    Bild1.jpg
    72,9 KB · Aufrufe: 13
  • Bild2.JPG
    Bild2.JPG
    91 KB · Aufrufe: 32
  • Bild 3.jpg
    Bild 3.jpg
    167 KB · Aufrufe: 19

Redlisch

Mitglied
Dabei seit
2. Mai 2007
Beiträge
1.432
Ort
31***
Teichtiefe (cm)
220
Teichvol. (l)
114000
Besatz
siehe SIG.
AW: Neuvorstellung

Hallo Sascha und willkommen im Forum.

Was denkst du den von diesem Vorschlag:

Axel
 

Anhänge

  • Bild%203.jpg
    Bild%203.jpg
    126,9 KB · Aufrufe: 39
Zuletzt bearbeitet:

sister_in_act

Mitglied
Dabei seit
16. Juni 2007
Beiträge
744
Ort
55***
Teichtiefe (cm)
2.00
Teichvol. (l)
12000+2000
Besatz
koi , , shubunkin, kometschweifgoldi
AW: Neuvorstellung

hallo sascha

willkommen im *club*:oki
kann dir nur sagen: die richtige zeit ist wenn das wetter richtig ist. wann ists richtig? man weiß es nicht:D
ab morgen soll der planet wieder brennen und du könntest schonmal den spaten schärfen, das schubkarrenrad vollpumpen und den blaumann parat legen:D
welche art teich hast du denn vor? biotop? teich ? sollen auch koi rein?
ist ja alles planungstechnisch wichtig.

hier im forum bist du jedenfalls supergut aufgehoben und kannst wirklich jede erdenkliche info von netten leuten bekommen! (meine erfahrung;) )

ich wünsch dir jedenfalls gutes gelingen .

gruß mit flossenschlag
sister
 

Sascha0906

Mitglied
Dabei seit
31. Mai 2007
Beiträge
12
Ort
47626
Teichtiefe (cm)
130
Teichvol. (l)
9000 l
Besatz
2 Koi, 5 Goldorfen, 2 Goldfische und viel zu viele Moderlieschen
AW: Neuvorstellung

Hallo,
ist ja schonmal eine gute Idee:oki .
Kois würde ich wohl nicht reinsetzen, soll alles so natürlich wie möglich werden wenn dann nur ganz wenige kleine Fische wegen den Mückenlarven (evtl Stichlinge?). Vielleicht könnte man ja auch einen Teil des Aushubs nutzen um einen kleinen Hügel mit Wasserfall hinter den Teich zu bauen:kopfkratz aber wäre das dann auch stabil oder würde das bei Starkregen Erodieren? Macht ruig weiter Vorschläge freue mich drauf.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dodi

Mitglied
Dabei seit
5. Mai 2005
Beiträge
3.790
Ort
22***
Teichtiefe (cm)
1,70
Teichvol. (l)
31.000
Besatz
Koi
AW: Neuvorstellung

Hallo Sascha!

Erst einmal: HERZLICH WILLKOMMEN bei uns im Hobby-Gartenteich-Forum!
Schön, daß Du zu uns gefunden hast!:oki

Den Vorschlag von Axel finde ich auch gut - Deine Idee, den Aushub dann mit in den Wasserlauf als Wasserfall zu gestalten, gefällt mir!
Wegen der Mückenlarven mach Dir mal keine Sorgen. Es finden sich genügend Lebewesen nach und nach im Teich an, die sich derer annehmen. Deswegen bräuchtest Du keine Fische einsetzen.;)

Ich wünsche Dir viel Spaß mit Deiner Teichplanung und -umsetzung und natürlich auch bei uns hier im Forum!
 

Teichguide

Mitglied
Dabei seit
14. Okt. 2004
Beiträge
21
Ort
35685
Teichtiefe (cm)
1,8
Teichvol. (l)
20000
Besatz
1 großer Koi > 60cm, 6 Koi zwischen 25-35cm, 5 kleine Koi
AW: Neuvorstellung

Hallo Sascha,
zum Thema "wann Teich anlegen", solltest Du folgendes bedenken:

Bis Du die Grube fertig hast, ist die Haupt-Wachstumsphase der meisen Pflanzen schon durch. D.h. wenn Du den Teich befüllt hast und die Pflanzen eisetzen wirst, wachsen diese Dir schlecht an oder gehen gar ein.
Im Übrigen läßt auch bereits das Angebot an Wasserpflanzen bei den Händlern schon stark nach.
Dies kann bei sommerlichen Temperaturen gleich zu Wasserproblemen im neuen Teich führen.

Aus meiner Sicht bist Du in diesem Jahr schon etwas spät dran.

Ich würde Dir empfehlen den Aushub in Ruhe zu planen, im August / September auszuschachten, bei warmer Witterung ggf. Ende September Anfang Oktober die Folie zu verlegen, die Uferzone + Bachlauf vernünftig ausführen und zunächst primär erst einmal nur Wasser rein.
( Wenn Du ein paar Ableger von Freunden bekommen kannst, gut, aber es wächst dieses Jahr dann nichts mehr großartiges.

Wenn Du den Teich dann über Winter ruhen läßt, kanns mit den Pflanzen im neuen Jahr in die Vollen gehen.
Das Wasser hat sich bis dahin schon stabilisiert und die 1. Tiere müßten dann bereits eingezogen sein.:jaja

Gruß
TJ
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten