Youtube Facebook Twitter

Nur kurze Freude am Teich

Dieses Thema im Forum "Einsteiger-Fragen" wurde erstellt von mikbre, 9. Okt. 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. mikbre

    mikbre Mitglied

    Registriert seit:
    10. Sep. 2007
    Beiträge:
    12
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    120
    Teichvol. (l):
    15000
    Hallo,
    Jetzt ist der Teich eine gute Woche alt und er verliert immer Wasser. Ich habe schon ein paar Mal Wasser aufgefüllt, aber von Sonntag bis heute fehlen schon wieder 12 cm. Und das bei einer Fläche von 6 x 3 m.
    Wem ist das auch schon mal so ergangen?
    Gruß Ilo.
     
  2. B ausm westen

    B ausm westen Email prüfen!

    Registriert seit:
    8. Aug. 2007
    Beiträge:
    75
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1
    Teichvol. (l):
    3500l
    AW: Nur kurze Freude am Teich

    Hallo Ilo,

    bei mir ist es auch so hab auch 2 löcher im Teich gefunden.
    Den Teich haben wir auch erst ím Juli gebaut.
    Aber ich finds nicht schlimm ist ein gutes argument neu und größer zubauen :lol:
    Bis dahin müssen wir halt immer wieder wasser auffüllen.
     
  3. Buratino

    Buratino Mitglied

    Registriert seit:
    4. Aug. 2007
    Beiträge:
    89
    Galerie Fotos:
    52
    Teichfläche (m²):
    36
    Teichtiefe (cm):
    210cm
    Teichvol. (l):
    72000l
    AW: Nur kurze Freude am Teich

    Hallo Ilo,
    würde an deiner Stelle schauen wie weit das Wasser sinkt, hoffe mal das es immer die selbe Stelle ist wo es stehen bleibt. Dann mußt du in der Höhe die undichte Stelle suchen. Hatte bei einem meiner ersten Teiche auch mal so ein Problem :kopfkraz , eine richtig schöne große Erdkröte hatte hinter der Folie eine Grube ausgehoben und es sich darin gemütlich gemacht:cool: . Da ich die Folie am Rand nicht richtig befestigt hatte ist sie umgeknickt und so waren ca. 10cm Wasser aus meinem Teich verschwunden. Hab ne ganze Weile gebraucht ehe ich die Ursache gefunden habe. Bin mal gespannt was deine Ursache ist!!??

    Gruß Andreas :oki
     
  4. Arigato

    Arigato gesperrt

    Registriert seit:
    2. Okt. 2007
    Beiträge:
    45
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,40
    Teichvol. (l):
    5.000
    AW: Nur kurze Freude am Teich

    Hallo Mikbre,

    an irgendeiner Stelle, vermutlich im Randbereich wird Folie umgeknickt sein.
    Ich hatte bei meinen Teich als er neu war mal das gleiche Problem.
    Fülle deinen Teich komplett auf, besorge Dir Sägespäne ( ca. eine Handvoll ) und verteile diese auf der Wasseroberfläche.
    Im Regelfall solltest Du dann erkennen können ( nach ca. 2 Stunden ) wo das Wasser verloren geht da die Sägespäne in die Richtung treiben wird wo das Wasser abläuft. ( Sogwirkung )
    Hat bei mir auch funktioniert. Unter einen grossen Stein am Rand war die Folie umgeknickt.

    Das ganze funktioniert natürlich nur bei relativ Windstillen Wetter, aber die augenblickliche Wetterlage ist Optimal dafür.

    Viel Erfolg und Gruss
    Arigato
     
  5. Claudia & Ludwig

    Claudia & Ludwig Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2007
    Beiträge:
    758
    Galerie Fotos:
    4
    Teichtiefe (cm):
    130
    Teichvol. (l):
    9257
    AW: Nur kurze Freude am Teich

    Diese Methode ist uns neu, hört sich aber auch vielversprechend an :toll: .

    Ansonsten hatten wir das Thema "Lecksuche" hier schon einige Male. Zum Beispiel hier könntest Du auch noch ein paar Tipps finden.
     
  6. Arigato

    Arigato gesperrt

    Registriert seit:
    2. Okt. 2007
    Beiträge:
    45
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,40
    Teichvol. (l):
    5.000
    AW: Nur kurze Freude am Teich

    Der Tipp mit der Kondensmilch ist mir wiederherum neu, hört sich aber gut und logisch an :oki

    Gruss
    Arigato
     
  7. Ela

    Ela Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    23
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    3500l
    AW: Nur kurze Freude am Teich

    Hallo Ilo, das Problem hatte ich auch schon gehabt und dann festgestellt, das die Ursache beim Bachlauf lag. Da der Bachlauf oder Wasserfall bei mir wie eine Rinne mit Steinen drauf geformt ist, hatte einer der Steine die Folie, an einer Stelle, runtergedrückt und dort lief das Wasser so langsam ins Erdreich.
    Wir haben die 1cm dicke Folie und da muss schon ziemlich was passieren bis die ein Loch hat.
    Viele Grüße
     
  8. Jo-Hamburg

    Jo-Hamburg Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    318
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,8
    Teichvol. (l):
    35000
    AW: Nur kurze Freude am Teich

    Hi Ela,

    ...iss ja nicht schlecht.

    Bisher wusste ich noch nicht daß es eine 1 cm. dicke Folie gibt !!! :kopfkraz

    Wo kann ich die kaufen und wie teuer ist die ???
     
  9. Ela

    Ela Mitglied

    Registriert seit:
    20. Aug. 2007
    Beiträge:
    23
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    3500l
    AW: Nur kurze Freude am Teich

    Hallo Jo,
    muss man ja nicht gleich so hämisch drauf reagieren. Kann man sich ja denken, dass das ein Schreib-oder Gedankenfehler von mir war.
     
  10. Jo-Hamburg

    Jo-Hamburg Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    318
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,8
    Teichvol. (l):
    35000
    AW: Nur kurze Freude am Teich

    Hi Ela,

    .... hast ja recht... entschuldigung...:flehan
    war aber nicht böse gemeint, ich blödel halt gerne mal ein bißchen. OK ?:liebguck
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden