Youtube Facebook Twitter

oase eco 16000

Dieses Thema im Forum "Technik im und am Teich" wurde erstellt von weis.holger, 15. Juli 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. weis.holger

    weis.holger Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2007
    Beiträge:
    25
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    0,7
    Teichvol. (l):
    900
    Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe natürlich eine Frage.:D
    Also momentan betreibe ich einen Messner Teich 900 Liter mit Bodenablauf,
    da ist ne 2000 er Heisner Pumpe mit dabei gewesen. Angeblich mit Klarwassergarantie! Ab na ja.... :nase:
    Nun habe ich mir nen Druckfilter Oase Filtoclear ich glaube 12000 und ne osase eco Pumpe 16000 gekauft. Da stand etwas von 2 ausgängen auf dem Karton aber ich finde nur einen außerdem steht auf dem Karton etwas von einem Drehzahlregler aber in der Beschreibung finde ich nix! Fehlt mir da eventuell etwas oder kann jemand die Infos nachliefern? :oki
    Wofür ist der Schieberegler? :kopfkraz

    Ach ja ich habe 6 Shubekins und 1 Nase, 1 Gründling und 9 Rotfedern im Teich.
    Liebe Grüße und vielen Dank für euere Hilfe
    Holger
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2007
  2. Thomas_H

    Thomas_H gesperrt

    Registriert seit:
    9. Sep. 2004
    Beiträge:
    656
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,20
    Teichvol. (l):
    90000
    AW: oase eco 16000

    Hallo Holger,
    zunächst einmal ein herzliches welcome hier bei uns.

    Ohne den Fischbesatzt in deinem 900 Liter Teich jetzt mal zu diskutieren;-

    Willst du in naher Zukunft vergrößern, oder wozu soll diese Riesenpumpe sein?

    Das ist doch Wahnsinn;- die 2000er Pumpe muss locker reichen.
     
  3. weis.holger

    weis.holger Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2007
    Beiträge:
    25
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    0,7
    Teichvol. (l):
    900
    AW: oase eco 16000

    Hallo Thomas,

    klar will ich grösser:))))))))))))))) wer nicht?
    Und das kommt auch noch, ich denke momentan an ca. 4 * 3 meter 1,5 m tief...... Deswegen diese Powerpumpe...
    Man will ja nicht 3 bis 4 mal kaufen..... Ich denke mehr Leistung ist immer gut oder?

    Ohne den Fischbesatzt in deinem 900 Liter Teich jetzt mal zu diskutieren;-
    Wieso? Zuviel für den Teich?
    Gruß
    holger
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2007
  4. Thomas_H

    Thomas_H gesperrt

    Registriert seit:
    9. Sep. 2004
    Beiträge:
    656
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,20
    Teichvol. (l):
    90000
    AW: oase eco 16000

    Hallo Holger,
    eine Ente kannst du auch nicht mit einem Formel1 Motor motorisieren.

    Stell doch mal ein paar Bilder von deinem Teich ein.
    (vielleicht auch von der alten Filteranlage)

    Die neue Technik ist Viiiiellll zu groß.
     
  5. weis.holger

    weis.holger Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2007
    Beiträge:
    25
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    0,7
    Teichvol. (l):
    900
    AW: oase eco 16000

    Bilder vom Teich:D
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2007
  6. chr1z

    chr1z Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2007
    Beiträge:
    93
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,90
    Teichvol. (l):
    30000
    AW: oase eco 16000

    Sie doch schee aus.
    Meiner Meinung nach reicht der Teich für diese Fische.

    Die neue Technik ist wiederrum zu groß dafür.
     
  7. weis.holger

    weis.holger Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2007
    Beiträge:
    25
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    0,7
    Teichvol. (l):
    900
    AW: oase eco 16000

    Der neue noch nicht fertig geplante Teich wir ja vieeeeel größer!:oki :D

    Ich wollte halt nicht zu klein kaufen:):p

    Gruß

    holger
     
  8. chr1z

    chr1z Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2007
    Beiträge:
    93
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,90
    Teichvol. (l):
    30000
    AW: oase eco 16000

    Gut. *g*

    Mit dem Drehzahlsteller ist gemeint das man den 2ten Saugeingang der Oase eco 16000 regeln kann. Dort können Skimmer oder ein Satelittenfilter angeschlossen werden.. Wird am gerät eingestellt.
    Hoffe das stimmt so hab ich mal wo gelesen.
     
  9. koipro

    koipro Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    7
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    7
    AW: oase eco 16000

    Hallo,
    der drehzahlsteller ist als Zubehör erhältlich.

    er nennt sich FM1 und kostet 69,95 (ist per Fernbedienung regelbar)
    alternativ kann mann auch den Inscenio FM Master 3 einsetzen kostet dann aber auch knapp 180 EUR mit Ihm kannst du eine Pumpe in der Drehzahl verstellen und dann noch zwei weitere Steckdosen ein und ausschalten!!
    MfG
    Bernd
     
  10. weis.holger

    weis.holger Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2007
    Beiträge:
    25
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    0,7
    Teichvol. (l):
    900
    AW: oase eco 16000

    Jep das waren die fehlenden Infos! Danke!:oki
    aber sch** teuer und für mich sah das so aus als wäre das dabei... Stand ja so auf dem Kartoon. Na ja... Werde ich mir wohl kaufen, damit die fische sich nicht den ganzen Tag 24 std mit Muskeltrainning machen müssen. ;)
    Oder kann ich auch Anabolika in den Teich schütten?:crazy: :kopfkraz
    Vielleicht kann ich die ja dann auf die Tour de France schicken:crazy:
    Gruß
    Holger
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden