pflanzbecken neuanlage

katja

Mitglied
Dabei seit
25. Apr. 2006
Beiträge
1.678
Ort
76***
Teichtiefe (cm)
0,65
Teichvol. (l)
1020
Besatz
-
hallo! :liebguck

wir haben folgendes vor:

so ein teil kaufen

http://cgi.ebay.de/Blumenkuebel-Pfl...087974780QQcategoryZ20515QQrdZ1QQcmdZViewItem

dann in eine ecke den filter packen, eine wand davor, alles mit folie auskleiden, substrat rein, viiele pflanzen rein, auslauf durch folie und holz, bachlauf, teich :smile

ich hoffe, ihr könnt mir folgen! :jaja

nun meine fragen:
1. wie bekomme ich die stellen mit dem einlauf bzw. auslauf dicht?
2. bringt so ein pflanzfilter in der art auch was?
3. habt ihr eine bessere idee, die auch dekorativ ist? ihr wisst schon terrassenteich und so :rolleyes:

freue mich auf eure antworten
liebe grüße
katja
 
Zuletzt bearbeitet:

ThomasK.

Mitglied
Dabei seit
23. Juli 2006
Beiträge
248
Ort
16/30
Teichtiefe (cm)
1,50
Teichvol. (l)
ca 20.000
Besatz
bis jetzt noch 2 Koi 40-50cm + 2 mit ca 25cm
AW: pflanzbecken neuanlage

Was haltet ihr denn von einer Teichschale, die ihr in eine Unterkonstruktion setzt und rundum mit Schilfmatten verkleidet!? ;) Dicht würdet ihr so eine Durchführung mit Flanschen oder Muffen zum einkleben bzw. verschrauben bekommen, die sind extra für solche zwecke.
 

katja

Mitglied
Dabei seit
25. Apr. 2006
Beiträge
1.678
Ort
76***
Teichtiefe (cm)
0,65
Teichvol. (l)
1020
Besatz
-
AW: pflanzbecken neuanlage

hallo thomas!

auch nicht schlecht deine idee, aber bei dieser lösung hab ich den filter noch rumstehen :? in diesem kasten kann ich ihn verstecken :D

liebe grüße
katja
 

ThomasK.

Mitglied
Dabei seit
23. Juli 2006
Beiträge
248
Ort
16/30
Teichtiefe (cm)
1,50
Teichvol. (l)
ca 20.000
Besatz
bis jetzt noch 2 Koi 40-50cm + 2 mit ca 25cm
AW: pflanzbecken neuanlage

Wenn du ihn rundum verkleidest, könntest du ihn doch dahinter verstecken!:D
 

Annett

Admin-Team
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
12.380
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
Besatz
Molche, Libellen, Gelbrandkäfer, Rückenschwimmer, vers. Schnecken usw.
AW: pflanzbecken neuanlage

Hallo Katja,

ich habe so Pflanzenfilterbecken auch schon in Form von (miteinander durch Rohre verbundenen) viereckigen Mörtelkübeln gesehen.
Vielleicht wäre das eine Alternative?!
Nur denk dran, dass Du da nur absolut winterharte Pflanzen reinsetzt... oder Du wohnst klimatisch sehr günstig. ;)
 

katja

Mitglied
Dabei seit
25. Apr. 2006
Beiträge
1.678
Ort
76***
Teichtiefe (cm)
0,65
Teichvol. (l)
1020
Besatz
-
AW: pflanzbecken neuanlage

hallo annett!
muss ich mal nachschauen, wenn da auch bilder dabei sind. aber wirklich vorzeigbar kann ich mir mörtelkübel auch nicht vorstellen :?

was hältst du denn prinzipiell von meiner idee?

liebe grüße
katja
 

katja

Mitglied
Dabei seit
25. Apr. 2006
Beiträge
1.678
Ort
76***
Teichtiefe (cm)
0,65
Teichvol. (l)
1020
Besatz
-
AW: pflanzbecken neuanlage

hey annett!

muss ich mal genau messen, wenn er oben rausspiggelt, bekommt er ein abdeckhäubchen :lol

ansonsten kein problem: ist ein druckfilter :jaja

und wegen dichtigkeit des ganzen? meine bessere hälfte meint: kabelbinder, die kriegen alles dicht! hat da schon jemand erfahrung mit?
 

katja

Mitglied
Dabei seit
25. Apr. 2006
Beiträge
1.678
Ort
76***
Teichtiefe (cm)
0,65
Teichvol. (l)
1020
Besatz
-
AW: pflanzbecken neuanlage

:(

habt ihr keine tips wie wir das dicht bekommen?

:(
 

Olli.P

Mod-Team
Dabei seit
30. Apr. 2006
Beiträge
4.093
Ort
48268 Deutschland
Teichfläche ()
24
Teichtiefe (cm)
180
Teichvol. (l)
30500
Besatz
24 Koi
AW: pflanzbecken neuanlage

Hi Katja,

Flansche!!!

Gibt's in Dn 50, DN 75, DN 110...............

Mit Adheseal eindichten..........!!!!!!

Das Geht!!!!!!
 
Oben Unten