Pflanzenbestimmung

Dr.J

Pöser Admin
Teammitglied
Admin-Team
Dabei seit
17. Aug. 2004
Beiträge
6.792
Ort
96487 Dörfles-Esbach
Rufname
Jürgen
Teichfläche ()
6
Teichtiefe (cm)
60
Teichvol. (l)
3000
@ alle,

kann mir jemand sagen, um welche Pflanze es sich handelt?
 

Anhänge

  • p8040002.jpg
    p8040002.jpg
    44,9 KB · Aufrufe: 253

tina

gesperrt
Dabei seit
6. Sep. 2004
Beiträge
98
Ort
*****
Nabend, Jürgen
die ist ja schön! Kannst du vielleicht noch genauer beschreiben, wo sie steht? dauerfeucht, sonnig, sowas in der Richtung
LG
Tina
 

Dr.J

Pöser Admin
Teammitglied
Admin-Team
Dabei seit
17. Aug. 2004
Beiträge
6.792
Ort
96487 Dörfles-Esbach
Rufname
Jürgen
Teichfläche ()
6
Teichtiefe (cm)
60
Teichvol. (l)
3000
Hallo Tina,

sie steht am Uferrand im Halbschatten auf trockenen Boden. Sie ist ca 20 cm hoch. Blütezeit August bis ???. Mehr kann ich leider auch nicht sagen. :cry: Ein klassischer Fall fürs Lexikon. :wink:
 

tina

gesperrt
Dabei seit
6. Sep. 2004
Beiträge
98
Ort
*****
Hi Jürgen,
es könnte sich um die Rote Gauklerblume Mimulus cardinalis handeln. Die soll zwar wenig winterfest sein, säht sich aber auch selbst aus. Blütezeit ca. Juni - August.
LG
Tina
 

Dr.J

Pöser Admin
Teammitglied
Admin-Team
Dabei seit
17. Aug. 2004
Beiträge
6.792
Ort
96487 Dörfles-Esbach
Rufname
Jürgen
Teichfläche ()
6
Teichtiefe (cm)
60
Teichvol. (l)
3000
Hallo Tina,

du könntest damit recht haben. Nur die Blätter passen nicht ganz. Meine sind nicht gezackt, aber vielleicht ist es eine Verwandte. Die Blüten schauen auf jedem Fall ähnlich aus. Folgendes Bild habe ich im Netz gefunden.
 

Anhänge

  • rotegauklerblume.jpg
    rotegauklerblume.jpg
    24,4 KB · Aufrufe: 211

tina

gesperrt
Dabei seit
6. Sep. 2004
Beiträge
98
Ort
*****
Hi, Jürgen,
die gezackten Blätter haben mich auch stutzig gemacht. Auf Fotos sind die immer nur recht schwer zu erkennen. Das wird auch das Problem unseres Pflanzeslexikons sein.
Noch ne Pflanze: Lobelia fulgens oder cardinalis, Rote Lobelie. Ich habe auch eine am Teich und das käme sehr gut mit der Blütezeit hin. Meine blüht nämlich auch gerade. Allerdings habe ich eine rotstengelige Form und meine ist einen knappen 1 m hoch. In den schlauen Büchern steht aber, daß sie "nur" 15-60 cm hoch wird.
Habe schon ein paar Pflanzen an Tommi gesandt, u. a. auch die Lobelie.
Schau mal nach, vielleicht steht sie ja schon drin.
Liebe Grüße
Tina
 

Dr.J

Pöser Admin
Teammitglied
Admin-Team
Dabei seit
17. Aug. 2004
Beiträge
6.792
Ort
96487 Dörfles-Esbach
Rufname
Jürgen
Teichfläche ()
6
Teichtiefe (cm)
60
Teichvol. (l)
3000
Hallo Tina,

ist es wahrscheinlich auch nicht. :cry:
Bzgl. der Abbildungen im Lexikon, kann man sicher mehrere Bild zuordnen.

Z.B. 1 Bild von der Blüte, 1 von den Blättern, etc..

Das würde die Bestimmung leichter machen.
 

tina

gesperrt
Dabei seit
6. Sep. 2004
Beiträge
98
Ort
*****
Hallo, Jürgen
das denke ich auch. Laß dich mal nicht von den roten Stengeln irritieren:
 

Anhänge

  • rote-lobelie-ohne-bl_ten.jpg
    rote-lobelie-ohne-bl_ten.jpg
    11,3 KB · Aufrufe: 207
Oben