Youtube Facebook Twitter
  1. Wegen der am 25. Mai 2018 in Kraft tretenden neuen DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) ist es leider nötig, das jedes Bestandsmitglied, egal wie lange dabei oder in welcher Funktion, unsere neuen Datenschutzhinweise und daran angepassten Nutzungsbedingungen lesen und diesen zustimmen muss, wenn er/sie unsere Seiten weiterhin als registriertes Mitglied nutzen möchte.
    Ohne diese Anpassungen und einige kleine Änderungen auf unseren Seiten, wäre ein weiter Betrieb von Hobby-Gartenteich.de leider nicht mehr möglich.

    Es werden dir automatisch bei Anmeldung entsprechende Hinweise eingeblendet. Siehe auch: Hinweise zur DSGVO

    Vielen Dank für dein Verständnis.
    Information ausblenden

Pflanzenfilter

Dieses Thema im Forum "Pflanzen im und am Teich" wurde erstellt von Moderlie, 7. Sep. 2004.

Die Seite wird geladen...
  1. Moderlie

    Moderlie Gast

    Galerie Fotos:
    Karte
    He.

    Hab vor mir einen Pflanzenfilter zuzulegen (oder eher bauen).
    Denn mein Wasser sieht zu Zeit leider so aus: http://www.picupload.net/files/20040709/1094581701.jpg :oops:
    Darum möchte ich ihn hier aufbauen: http://www.picupload.net/files/20040709/1094581812.jpg 8)
    Brauche also eine grooooße Schale wo ich integrieren werde ca. 5 cm über den Wasserspiegel des Teiches.
    Möchte also mit einer Pumpe das Wasser in den Anfang des PF eineliten und es am Ende einfach in Teich laufen lassen.
    Jetzt verstehe ich das aber nicht ganz wie ich es machen soll das, das Wasser durch die Wurzeln fließt und nicht nur an der Oberfläche. :?:

    Dazu habe ich noch 3 weitere Fragen: :lol:
    Welche Pflanzen eignen sich am besten für den PF?
    Welche Substrate?
    Und wie könnt ihr euch das vorstellen wie das bei mir am besten klappen würde?

    Würde mich sehr über Antworten freuen.

    Hier nochmal ein paar Bilder von meinem (Tümpel).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Aug. 2018
  2. lars

    lars Mitglied

    Registriert seit:
    16. Aug. 2004
    Beiträge:
    110
    Galerie Fotos:
    0
    Karte
    man das ist ja doof muss ja jedes bild einzeln ansehen...

    so ist es besser ;-)
     
  3. Moderlie

    Moderlie Gast

    Galerie Fotos:
    Karte
    He.
    Danke Lars.
    Weiß aber nicht wie man das macht.
     
  4. Frank

    Frank Mitglied

    Registriert seit:
    30. Aug. 2004
    Beiträge:
    3.467
    Galerie Fotos:
    40
    Teichfläche (m²):
    25
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    12000
    Karte
    Hallo Moderlie,

    lies die Beiträge hier nochmal:

    Link defekt

    Mit dem Thema hatten wir uns da schon beschäftigt. :wink:

    MfG
    Frank
     
  5. Moderlie

    Moderlie Gast

    Galerie Fotos:
    Karte
    Hallo Frank.
    Das Thema habe ich schon vorher gelesen.
    Nur meine Frage ist jetzt wie man das machen kann, wenn man eine seperate Schale hat wie ich die man nur ein wenig höher legt.
    Danke.
     
  6. Frank

    Frank Mitglied

    Registriert seit:
    30. Aug. 2004
    Beiträge:
    3.467
    Galerie Fotos:
    40
    Teichfläche (m²):
    25
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    12000
    Karte
    Hallo Moderlie,

    wie groß und wie tief ist denn deine separate Schale? Ist das ein gekauftes Fertigbecken?

    MfG
    Frank
     
  7. Moderlie

    Moderlie Gast

    Galerie Fotos:
    Karte
    He.
    Sie ist ca. 30 cm tief.
    Nein, ist keine Einkaufsschale habe die von einem bekannten bekommen keine Ahnung wozu die diente.
    Ist ca. 1,5 m x 1 m groß.
     
  8. Frank

    Frank Mitglied

    Registriert seit:
    30. Aug. 2004
    Beiträge:
    3.467
    Galerie Fotos:
    40
    Teichfläche (m²):
    25
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    12000
    Karte
    re,

    hab mir ja auch jetzt erst einen PF gebaut. Wollte zuerst auch nicht so tief, aber alle anderen meinten man sollte schon eine tiefe von ca. 60cm einplanen, damit der Filter auch richtig arbeiten kann. Ob 30 cm auch ausreichen, wage ich zu bezweifeln, da ja schon 3 verschieden Schichten an Kies mit einer dicke von ca. 10 cm eingebracht werden sollen.

    Warten wir nochmal auf unsere Experten, was die dazu meinen. Ansonsten werde ich dir gerne beschreiben, wie ich meinen aufgebaut habe.

    MfG
    Frank
     
  9. lars

    lars Mitglied

    Registriert seit:
    16. Aug. 2004
    Beiträge:
    110
    Galerie Fotos:
    0
    Karte
    hi.....

    also die gefahr die du hast bei solchen anbauten ist wenn dein PF becken verstopft das das wasser überall hinläuft nur warscheinlich nicht in den teich.
    ich würde mir eine teichschale besorgen die ich erhöht in der nähe vom teich einsetzen würde. das wasser sollte dann in den PF teich eingeführt werden und per überlauf in einen bachlauf in deinen teich laufen. du könntest es aba auch mittels 100 HT rohr wieder in den teich führen, ganz wie dier es gefällt.
    das einzige was ich mir nicht vorstellen kann ist eine feste verbindung zwischen PF und dem teich sicher herstellen zu können. dafür ist es jetzt zu spät.
    dein PF solltest du dann aba regelmässig überwachen, das das wasser auch wirklich am überlauf abläuft und nicht evt. durch querliegende pflanzen woanders hin abläuft :)
     
  10. Moderlie

    Moderlie Gast

    Galerie Fotos:
    Karte
    He.
    Ne alte Schale habe ich auch noch dann mache ich das damit.
    Nur wie bekomme ich das hin das, das Wasser nicht nur durch die Oberfläche des PF läuft?
    Und könntet ihr nochmal ein paar Pflanzen (deutsche Namen :lol: )
    aufzählen, das wäre toll.
    Danke
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden