Youtube Facebook Twitter

ph Wert

Dieses Thema im Forum "Wasserwerte" wurde erstellt von Thomas, 2. Juni 2005.

Die Seite wird geladen...
  1. Thomas

    Thomas Mitglied

    Registriert seit:
    8. Apr. 2005
    Beiträge:
    5
    Galerie Fotos:
    0
    ::?: Welchen ph Wert sollte des Wasser in einem Minniteich(500l) mit Goldfischen haben? Ab wann wird's für die Fische "ungesund"? Hat weißer
    Mamorkies am Rand einen Einfluß auf die Wasserqualität?
     
  2. Nestor

    Nestor Email prüfen!

    Registriert seit:
    7. Sep. 2004
    Beiträge:
    266
    Galerie Fotos:
    0
    Hi,

    im Normalfall liegen die Werte um die 7 - 8. Man muss aber unterscheiden, wann man nun den Wert misst. Früh ist der Wert ein anderer als Abends oder Mittags. Wanns ungesund wird. Mh.. die Frage wann alleinig der ph-Wert zum Problem wird ... ich meine im stärker Sauren wie im stärker Alkalischen. Aber aber bevor es zu nem Säuresturz o.Ä. gehen erstmal andere Werte in die Knie. Ähm wieviel Goldfische hast du denn in dem Miniteich?

    mfg Björn
     
  3. Thomas

    Thomas Mitglied

    Registriert seit:
    8. Apr. 2005
    Beiträge:
    5
    Galerie Fotos:
    0
    Hi, In dem Teich sind 10 Fische so etwa 3-4 cm lang.Ich mache mir hauptsächlich Sorgen wegen dem Mamorkies.Der ist doch basisch?
    mfg Thomas
     
  4. Jürgen

    Jürgen Mitglied

    Registriert seit:
    15. Aug. 2004
    Beiträge:
    247
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo Thomas,

    einen Einfluß hat Marmorkies ganz sicher. Es stellt sich lediglich die Frage über welchen Zeitraum man das betrachten sollte. Von daher kannst du den getrost liegen lassen. Wenn du den Kies vorher gewaschen und vom weißen Steinmehl befreit hast, solltest du keine Veränderungen in Richtung steigender pH festgestellt haben.

    MFG...Jürgen
     
  5. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo Jürgen! Vielen Dank für deinen Tipp. Den Kies habe ich gewaschen.
    Da bin ich erst mal beruhigt . Gruß Thomas
     
  6. Nestor

    Nestor Email prüfen!

    Registriert seit:
    7. Sep. 2004
    Beiträge:
    266
    Galerie Fotos:
    0
    Hi,

    dann brauchste dir wegen dem Kies keine Sorgen machen. Aber ne Teichvergrößerung würde ich durchdenken. Bald sind die Goldfische um einiges größer und bei der Anzahl kann es zu Problemen kommen.

    mfg Björn
     
  7. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    ohne jetzt jemanden zu beunruhigen aber bei mir hatte marmorkies vor
    jahren dazu geführt das fische gestorben sind obwohl ich ihn gewaschen
    hatte. evtl. hat sich ja im laufe der zeit etwas an marmorkies heändert so
    das dies nicht mehr zutrifft aber ich habe seit dem keinen kies mehr drin.
     
  8. Thomas

    Thomas Mitglied

    Registriert seit:
    8. Apr. 2005
    Beiträge:
    5
    Galerie Fotos:
    0
    Na dann schau'mer mal was die Fischlis mit dem Kies so machen.

    Ich hoffe denen geht es weiter gut.

    Gruß Thomas
     
  9. Nestor

    Nestor Email prüfen!

    Registriert seit:
    7. Sep. 2004
    Beiträge:
    266
    Galerie Fotos:
    0
    Hi,

    mir stellt sich nur gerade die Frage, woran man es feststellen kann, dass Fische an Mamorkies sterben. Leider kann man beim Gast nicht näher nachfragen, da ja nicht mal nen Namen dabei steht, aber vielleicht meldet er sich ja nochmal.
    mfg Björn
     
  10. Eugen

    Eugen Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2004
    Beiträge:
    2.678
    Galerie Fotos:
    128
    Teichfläche (m²):
    22
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    15000
    Hallo Gast,
    man sollte mit Marmorkies nicht nach Fischen werfen ! :lol:
    Eugen
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden