Youtube Facebook Twitter

PSH 20000 UV-X

Dieses Thema im Forum "Technik im und am Teich" wurde erstellt von WsKarin, 26. Juli 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. WsKarin

    WsKarin Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2007
    Beiträge:
    5
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    3
  2. Olli.P

    Olli.P Mod-Team

    Registriert seit:
    30. Apr. 2006
    Beiträge:
    4.091
    Galerie Fotos:
    66
    Teichfläche (m²):
    24
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    30500
    AW: PSH 20000 UV-X

    Hi Karin,

    ich kenne den Filter zwar nicht, aber ich hatte mal 'nen Akkuschrauber von der Firma, den hab ich nach 3 Schrauben eindrehen weggeschmissen............

    Ich würde sagen lasst die Finger davon und baut euch für das Geld lieber selbst einen Filter........:oki


    Alleine der Stromverbrauch für 6.000L/h würde mich schon stören.......:evil:

    M.M.n. ist der für 6.000L/h viiiiiiiiiiel zu hoch, da gibt es bessere Pumpen........
     
  3. w-cl203

    w-cl203 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    51
    Galerie Fotos:
    10
    Teichtiefe (cm):
    1,4m
    Teichvol. (l):
    10000+1600
    AW: PSH 20000 UV-X

    Kennen tu ich den Filter zwar auch nicht, aber ich vermute mal daß der Filter für deren angegebenes Teichvolumen völlig unterdimesioniert ist. Immerhin hat die Verpackung ja nur 142l :shock: . Leider weiß ich jetzt nicht mehr die Formel Filtervolumen zu Teichvolumen. Hatten den für unseren Teich auch mal auf beobachten gesetzt, aber aufgrund der fast unseriösen Angeben verworfen. Die Angabe mag ja vielleicht hinhauen ohne jeglichen Fischbesatz. Ich persönlich würde die Finge davonlassen.
     
  4. Baitman

    Baitman Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    99
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    20000 l
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden