Youtube Facebook Twitter

Pumpe und Filter reinigen

Dieses Thema im Forum "Einsteiger-Fragen" wurde erstellt von nicknack, 17. Juni 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. nicknack

    nicknack Mitglied

    Registriert seit:
    12. Nov. 2006
    Beiträge:
    24
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    7000
    Hallo!

    Wie oft holt Ihr Eure Pumpen aus dem Teich zur Reinigung? :kopfkraz
    Meine neue Aquamax Pumpe ist nun schon relativ "zugealgt".
    Der Filter läuft aber noch einwandfrei.

    Die Algen sitzen nur auf der Folie und auf Steinen und Pumpe,
    sonst ist das Wasser schön klar.

    Der Filter wird nun auch schneller dreckig. Ich habe einen noch recht neuen Filter (Screenmatic 12). Ich habe mich dafür entschieden, weil ein Sieb vorgeschaltet ist. Vielleicht mit einem Spaltsieb vergleichbar.

    Trotzdem sind mittlerweile die Schwämme stark veralgt. Ich mache dann immer mal wieder auf und versuche die Schwämme mit dem Schlauch auszuspülen, aber sie sitzen ziemlich eng, so dass ich nicht wirklich richtig rankomme. Man kann den Filter natürlich auch auseinanderbauen, aber dass wollte ich eigentlich nur 1 x im Jahr machen.,, :lala:

    Wie macht Ihr das so?

    Danke und Grüße
    Nicky :danke
     
  2. ~jens~

    ~jens~ Mitglied

    Registriert seit:
    15. Apr. 2007
    Beiträge:
    94
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    80
    Teichvol. (l):
    6000
    AW: Pumpe und Filter reinigen

    hi,
    also ich nehme die Schwämme aus dem Filter und spüle die in einem Eimer mit Teichwasser durch. Nicht zu gründlich wegen den Bakkies. Dann setz ich die wieder ein und das Wasser wird an die Blumen gekippt ;)
    lg
     
  3. ra_ll_ik

    ra_ll_ik Mitglied

    Registriert seit:
    20. Feb. 2007
    Beiträge:
    408
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    200
    Teichvol. (l):
    23765l
    AW: Pumpe und Filter reinigen

    Moin
    Meine Aqm ist auf 60cm Tiefe in geringer Entfernung vom Rand eingebaut.
    Ich habe mir ein Bambusrohr, ca 150cm lang besorgt und ans Ende mit Tüddeldraht eine Flaschenreinigerbürste gebastelt.
    Da komme ich dann mit einigen Verrenkungen bis zur Pumpe um die Einsaugöffnungen zu reinigen. (Alle 2 Wochen mal)
    Der Schmodder landet dann im Filter...
    Es gibt auch genug Leute die reinigen garnicht.
     
  4. Harald

    Harald Mitglied

    Registriert seit:
    15. Aug. 2004
    Beiträge:
    267
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,30
    Teichvol. (l):
    13.000
    AW: Pumpe und Filter reinigen

    Hallo,

    an meiner Pumpe befinden sich zwar auch reichlich Algen, reinigen tue ich sie aber max. einmal im Jahr.
    Beim Durchfluss habe ich bisher auch noch keine Einschränkungen bzw. Veränderungen zwischen "gereinigt" und "nicht gereinigt" festgestellt.
     
  5. Haitu

    Haitu Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    212
    Galerie Fotos:
    11
    Teichtiefe (cm):
    2m
    Teichvol. (l):
    in Arbeit
    AW: Pumpe und Filter reinigen

    Hallo,

    meine Pumpe ist trocken aufgestellt, die Ansaugung besteht aus einem Gitterkorb mit Japanmatte.
    Die Pumpe bleibt dadurch eigentlich sauber.
    Pumpe und Filter reinigen_61689_Ansaugung 00.jpg_jpg Pumpe und Filter reinigen_61689_Ansaugung 01.jpg_jpg Pumpe und Filter reinigen_61689_Ansaugung 02.jpg_jpg
    Auf der Druckseite muss ich aber so alle 2 Monate den Schlauch reinigen da sich dort feiner Schlamm absetzt der den Durchfluss minimiert.
    Diese 2 Torpedos schicke ich mittels Hauswasserdruck durch den, in der Mitte zu sehenden, 3/4" Schlauch.
    Pumpe und Filter reinigen_61689_Schlauchreinigung00b.jpg_jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden