• Hallo Gast!
    Aktuell wird dein Hobby-Gartenteich geupdated, alle Informationen dazu findest du HIER
    Danke für Dein Verständnis, Dein Hobby-Gartenteich-Team

Sandkastensand?

Teichforum.info

Importiertes Forum
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Ich weiss das zum Thema Substrat schon unglaublich viel gesagt wurde. Sand/Kies in den kleinen Mengen zu bekommen die ich so brauche, ist garnicht so einfach. Da bin ich dann auf Sandkastensand aus dem Baumarkt gekommen. Korngrösse ist gemischt, aber kleiner 2mm. Da der ja für Sandkästen ist sollte (Hygiene) wohl auch gewaschen sein. Hat solchen Sand jemand von euch schon im Einsatz?

Thomas
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hi Thomas,

der ist schlichtweg einfach zu teuer. Mein Baustoffhändler - der mir über 6 Tonnen Sand geliefert hat - verkauft z.B. auch Sand so - also z.B. ein paar Wannen oder Eimer voll - ist sicher viel günstiger und mit der Schaufel in eine Wäschewanne etc. geht auch schneller!
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
weiber, tss tss

lesen nie vollständig :p :p

er braucht nur kleine mengen, da denke ich braucht man sich nicht die mühe machen 6 tonnen beim großhändler zu holen, oderzur kiesgrube zu fahren....

also ich habe auch solchen sand eingesetzt. denke denn kannst du problemlos nehmen. waschen würde ich ihn aba trotzdem !!!
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
weiber, tss tss

lesen nie vollständig :p :p

er braucht nur kleine mengen, da denke ich braucht man sich nicht die mühe machen 6 tonnen beim großhändler zu holen, oderzur kiesgrube zu fahren....

also ich habe auch solchen sand eingesetzt. denke denn kannst du problemlos nehmen. waschen würde ich ihn aba trotzdem !!!
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
tss tss tss und Männer können gar nicht lesen :D

Susanne schrieb:
der ist schlichtweg einfach zu teuer. Mein Baustoffhändler - der mir über 6 Tonnen Sand geliefert hat - verkauft z.B. auch Sand so - also z.B. ein paar Wannen oder Eimer voll - ist sicher viel günstiger und mit der Schaufel in eine Wäschewanne etc. geht auch schneller!

und - ein Baustoffhändler ist kein Großhändler :D
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Na is doch toll - wir Männer gehen also im Sandkasten spielen, während die Frauen den Baustoffhändler freundlich um das Befüllen der mitgebrachten Badewannen bitten :D

Ich war natürlich schon beim Baustoffhandel - 0,1 cm sind 3 euro. aber in Ermangelung überzähliger Badewannen müsste ich für Säcke oder Eimer etwa 10 Euro zahlen und 20km durch Berlin fahren. Und für etwas mehr gibts beim Baumarkt um die Ecke eben auch den Spielsand.

Und für die geplante Mikropfütze brauche ich eben nicht soviel. Bei mehr Bedarf - klar - da fahre ich zur Kiesgrube bzw. lasse liefern (ab ein paar Tonnen ist das kaum der Rede wert).

DAnke für eure Tipps
Thomas
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
ups, da habe ich doch vor lauter Sand in den Augen glatt den obigen Beitrag als Gast gepostet....
So jetzt wird das Sandmännchen erstmal mit Kaffee vertrieben.
Thomas
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Registriert
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
hallo,
schick doch deine frau mit zwei badewannen und ein paar eimern zur kiesgrube.
ich wette, sie kriegt ihn sogar umsonst. (hat bei mir jedenfalls gefunzt :D )
 
Oben