Youtube Facebook Twitter

Schlechte Wasserwerte, wer hilft mir schnell ?

Dieses Thema im Forum "Wasserwerte" wurde erstellt von Teichforum.info, 19. Apr. 2004.

Die Seite wird geladen...
  1. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo, habe soeben den PH und KH Wert gemessen, weil meine Fische nicht mehr fressen und sich auch nicht sehen lassen.

    Erschreckend: PH-Wert dürfte der Farbe nach so bei mindestens 9 liegen und KH ist max. 2

    Mein Teichvolumen ist ca. 20000 Liter, das Wasser ist bräunlich und trüb. Ich habe jetzt erst einmal den Rest Gertenstoh aus dem letzten Jahr rein getan, aber ich fürchte, bis das Stroh den PH Wert senkt, dauert es zu lange.

    Kann ich mit Teichsalz und noch etwas KH Plus den KH-Wert erhöhen, oder laufe ich dann Gefahr, das der PH noch mehr steigt.

    Was kann ich tun, bitte um schnellen Rat, weil es meinen Fischen gar nicht gut geht.

    Gruß Jackie
     
  2. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    ...

    Hallo Jackie,

    hast du die Werte nun gemessen oder aufgrund der Farbe geschätzt ? Haste irgendwas in den Teich getan ? Anderes Bodensubstrat ? Kann dies vielleicht vom Pflanzenfilter kommen, den du gebaut hast ?
     
  3. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hi Tommi,

    habe mit Tetra Tröpchentest gemessen, ich habe nur keine Farbskala mehr. Die Farbe vom PH war sehr dunkel blau bis fast ins lila rein. Den Pflanzenfilter habe ich mit Teichwasser vom Hauptteich befüllt und den Kies benutzt der vorher auch drinnen war, habe ihn nur ausgewaschen. Er ist jetzt seit ca. einer Woche durch einen Bachlauf mit dem Hauptteich verbunden.

    Gruß Jackie
     
  4. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    ...

    Hmm, so aus der Ferne schwer zu sagen ... woran machste denn fest, das es den Fischen schlecht geht ? Anhand von der Trübung ? Meine Fischis kamen auch recht spät aus den Löchern hervor und wenn sie Hunger haben sollten (welche Fischis haste noch ?!?), kommen sie schon raus.

    Wenn es dir allzu mulmig wird, dann würde ich dir zu einem Wasserwechsel raten ....
     
  5. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Wasserwechsel bei der Menge, dann krieg ich Streß mit meinem Mann, ich habe vorhin zwar 30 Minuten Frischwasser zu laufen lassen, aber das ist bei der Teichgröße nicht viel.

    Meine Fische sind bis Samstag munter rumgeschwommen und hatten einen gesunden Appetit, aber jetzt sind sie nicht zu sehen.

    Ich habe gerade mal in meinen Beitrag vom letzten Jahr reingesehen, da hatte ich das gleiche Problem.
    Stefan hatte geantwortet, das Erlenpellets von Dennerle gut wären um den PH zu senken.
    Soll ich denn erst einmal das Teichsalz und den Rest KH-plus einbringen, was meinst Du, könnte das den PH noch mehr erhöhen ?
    Bei den Tröpfentests wechselt die Farbe ja von blau in gelb und das passierte bei mir schon fast nach dem ersten Tropfen.

    Ich muß mich jezt mal in die Küche begeben und meinem Mann ein Essen zaubern, sehe aber danach wieder rein.

    Bis nacher, falls Du dann noch drinnen bist.

    Gruß Jackie
     
  6. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Wasserwechsel soll ja nicht 100 % sein Jackie, eher für den Anfang 25 %. Welches Wasser haste denn zur Verfügung ? Leitungsheimer ? Wenn ja kennst du die Werte dieses Wassers ? Oder führst du Brunnenwasser zu ?

    Irgendwas zerhagelt deine KH ... :!: :?: ...

    man kann viel Chemie oder sonstwas reinkippen, wenn man damit zurechtkommt, anraten würde ich es nicht, es zerstört die Pflanzenwelt und schädigt die Fische.. Erlenperlets sind sicher eine Alternative, aber die Ursache ist trotzdem unbekannt. Auch Perlets trüben dein Wasser braun .... haste das letztes Jahr schonmal gemacht mit den Perlets ? Vieloeicht vergessen herauszunehmen ? Oder vielleicht das Gerstenstroh vergessen herauszunehmen ? Woher sind die Steine ?

    Wie du merkst, es kann viele Ursachen haben ....
     
  7. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hi Tommi,

    letztes Jahr hatte ich Gesteinsmehl und anschließend Gerstenstroh reingetan. Das war aber noch im alten, kleinen Teich. Pellets habe ich noch nicht ausprobiert. Das braune Wasser wird wohl von Braunalgen kommen.
    Im neuen hatte ich leztes Jahr nur für einige Zeit im Sommer Gerstenstoh drinnen, seitdem nicht mehr.

    Wir hatten vor Ostern ne menge Regen, vielleicht liegt es daran. Vor ca. drei oder vier Wochen hatte der letzte Test einen PH von ca. 7,5 und KH so niedrig wie jetzt ergeben. Im letzten Jahr war der KH in Ordnung, ich weiß nicht was ihn so runtergedrückt hat. Deshalb wohl auch die Schwankungen beim PH.
    Wir haben hier weiches Wasser und ich denke, der PH liegt so um die 7-7,5. Brunnenwasser habe ich keines, außer Regenwasser aus der Zisterne, aber das ist mir zu kriminell. Die ist uralt und die Wände der einzelnen Kammern sehen stark verrostet aus. Das Wasser nehme ich nur zum Blumen gießen.
    Ich habe auch keine anderen Steine als letztes Jahr im Teich. Außer im Filterteich, da habe ich ein paar rötliche Steine aufgebaut. Die sind aus einem Steinbruch, keine Ahnung, woraus die bestehen. Meinst Du, es könnte daran liegen ?
    Morgen früh nehme ich nochmal eine Wasserprobe und fahre zu einem Teichbauer, lasse es dort mal testen, vielleicht haben die ja eine Idee.

    Können die Fische schaden nehmen oder sogar eingehen von dem hohen PH-Wert ?

    Gruß Anja
     
  8. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo Anja,

    wenn du Zeit hast, bin gerade im Chat .. iss besser als kritzeln .... :wink:
     
  9. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Tommi,

    habe gerade versucht, mich im Chat einzuloggen, klappt aber nicht. Ich bin mir nicht mehr sicher, wie mein Passwort lautet.

    Gruß Anja
     
  10. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo Anja,

    im Chat kannste einfach so reinkommen, die Mitgliederdaten stimmen noch nicht mir den Chatdaten überein ... einfach als Gast kommen oder im Chat neu anmelden, wie du willst ....
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden