Schwimmteich mit Bio-Pflanzenfilter - Bitte um Hilfe bei der Planung

samorai

Mitglied
Dabei seit
6. Okt. 2012
Beiträge
4.981
Ort
14770 Brandenburg an der Havel
Rufname
Ron
Teichfläche ()
60
Teichtiefe (cm)
130cm
Teichvol. (l)
27000
Vor 15 Jahren gab es diese Vielfalt noch nicht, nur Oase hatte immer was gutes in Petto.

Mach beide Skimmer getrennt regelbar, entweder Zug Schieber oder Kugelhahn.
 

Geisy

Mitglied
Dabei seit
19. Dez. 2010
Beiträge
1.334
Ort
48691
Teichfläche ()
300
Teichtiefe (cm)
200
Teichvol. (l)
300000
Lese dir mal Erfahrungsberichte durch wo der Kiesfilter schon länger als 5 Jahre läuft. Da fangen dann die Probleme an.

Top Teich verkauft auch Teichschlammsauger zum reinigen.

Ich denke es ist besser den Dreck aus dem Teich zu bekommen, als im Kies zu sammeln.
 

Mushi

Mitglied
Dabei seit
7. Jan. 2015
Beiträge
1.365
Zwei Rohre auf ein T mit gleichem Durchmesser bedeutet, dass jedes Zulaufrohr nur 50% liefern kann. 2 x 110 mm auf 1x 160 mm wäre in Ordnung.

Grüße,
Frank
 

Zacky

Mitglied
Dabei seit
12. Nov. 2010
Beiträge
5.626
Ort
Deutschland Berlin
Teichfläche ()
50
Teichtiefe (cm)
175
Teichvol. (l)
40000
Bei einer Skimmerlösung sähe es doch vielleicht gar nicht so dramatisch aus, da diese ja nicht die volle Kapazität eines 110er-Durchlaufvolumens bräuchten. Wenn dann später tatsächlich 25.000 l/h durch zwei 110er Anschlüsse am US III gezogen werden, sollte es doch gerade noch so passen. Kommt hier meiner Meinung nach auch auf die Skimmer selbst an, wie viel Wasservolumensog sie bräuchten.
Ideal wäre, wie oben schon erwähnt, immer 1 zu 1 zu wählen.
 
Oben