Seerose "Black Princess"

chromis

Mitglied
Dabei seit
6. Juli 2007
Beiträge
902
Ort
7
Teichtiefe (cm)
1,2
Teichvol. (l)
7000
Hallo,

wer hat Erfahrungen mit dieser Sorte?
Ich habe im Juli letzten Jahres ein Rhizom dieser Sorte bekommen. Es hat bis zum Herbst zwar noch ein paar Blätter geschoben, Blüten waren Fehlanzeige.
Jetzt rührt sich allerdings noch nichts im Seerosenkorb. Die Spitze des Rhizoms schaut zwar aus dem Substrat, Blätter werde noch keine getrieben obwohl meine anderen Seerosen schon fleissig Blätter schieben.

Ist noch mit zu rechnen, dass die Pflanze lebt oder ist es schon zu spät?
 

Nymphaion

Mod-Team
Dabei seit
17. Mai 2005
Beiträge
1.456
Ort
87757
Teichtiefe (cm)
3
Teichvol. (l)
25.000.000
AW: Seerose "Black Princess"

Hallo Rainer,

ich habe jede Menge Seerosen bei denen sich im Moment noch absolut nichts rührt. Es war einfach in den letzten Wochen viel zu kalt.
 

chromis

Mitglied
Dabei seit
6. Juli 2007
Beiträge
902
Ort
7
Teichtiefe (cm)
1,2
Teichvol. (l)
7000
AW: Seerose "Black Princess"

Danke Werner,

dann hoffe ich mal , dass die Sonne kräftig einheizt und sich bald ein paar Blätter zeigen.
 

Epalzeorhynchos

Mitglied
Dabei seit
25. Juni 2006
Beiträge
711
Ort
01796
Teichfläche ()
6
Teichtiefe (cm)
100
Teichvol. (l)
6000
AW: Seerose "Black Princess"

Hi Rainer.

Und? Lebt deine 'Black Princess' noch?
 

chromis

Mitglied
Dabei seit
6. Juli 2007
Beiträge
902
Ort
7
Teichtiefe (cm)
1,2
Teichvol. (l)
7000
AW: Seerose "Black Princess"

Hi Mirko,

leider nein :(
Die Knolle war vollkommen abgestorben und hart, nur ein paar Wurzeln waren merkwürdigerweise noch okay. Evtl. war's Knollenfäule, da mag ich mich als Laie aber nicht allzu weit aus dem Fenster lehnen.

Auf jeden Fall habe ich die Knolle mit dem kompletten Substrat entfernt und eine "Rosennymphe" als Ersatz an diese Stelle gesetzt. Wenn's Wetter mitmacht sollte sich die erste Blüte morgen öffnen
 

Epalzeorhynchos

Mitglied
Dabei seit
25. Juni 2006
Beiträge
711
Ort
01796
Teichfläche ()
6
Teichtiefe (cm)
100
Teichvol. (l)
6000
AW: Seerose "Black Princess"

Hi Rainer.

Schade drum! :(

Wie tief hattest du sie denn stehen? War sie vielleicht komplett durchgefroren?
 

chromis

Mitglied
Dabei seit
6. Juli 2007
Beiträge
902
Ort
7
Teichtiefe (cm)
1,2
Teichvol. (l)
7000
AW: Seerose "Black Princess"

Hallo,

im Eis war sie auf keinen Fall, da waren fast 50 cm Wasser überm Rhizom.
Sie war allerdings schon letztes Jahr nach dem Einsetzen in den Teich schon ein wenig mickrig, geblüht hat sie auch nicht.
 
Oben