Youtube Facebook Twitter

Seerose

Dieses Thema im Forum "Pflanzen im und am Teich" wurde erstellt von Thorsten, 27. Juni 2005.

Die Seite wird geladen...
  1. Thorsten

    Thorsten Mitglied

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    3.923
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    ca. 15000
    Hi zusammen,

    mal eine ganz dumme Frage :?

    Wenn das Seerosenblatt so aussieht, abschneiden oder einfach faulen lassen?
     

    Anhänge:

  2. StefanB

    StefanB Mitglied

    Registriert seit:
    30. Nov. 2004
    Beiträge:
    33
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    0,6
    Teichvol. (l):
    ca.800l
    Hallo Thorsten,
    kommt drauf an, ob du Schlamm unten im Teich duldest oder nicht.
    Wenn du Schnecken drin hast, werden die sich das Blatt dann schon vornehmen und verspeisen.

    Stefan
     
  3. Dr.J

    Dr.J Pöser Admin Admin-Team

    Registriert seit:
    17. Aug. 2004
    Beiträge:
    6.786
    Galerie Fotos:
    31
    Teichfläche (m²):
    6
    Teichtiefe (cm):
    60
    Teichvol. (l):
    3000
    Hallo Thorsten,

    also ich schneide solche Blätter regelmässig ab. Wie bei anderen Pflanzen auch.
     
  4. Thorsten

    Thorsten Mitglied

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    3.923
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    ca. 15000
    @Stefan

    na schlamm ist nicht schlimm, ist ja in den extra Seerosenbecken.Schnecken habe ich allerdings nicht.

    @Dr.J

    wo schneidest Du sie ab- direkt unterhalb der Wasseroberfläche oder eher am Strunk ?
     
  5. Dr.J

    Dr.J Pöser Admin Admin-Team

    Registriert seit:
    17. Aug. 2004
    Beiträge:
    6.786
    Galerie Fotos:
    31
    Teichfläche (m²):
    6
    Teichtiefe (cm):
    60
    Teichvol. (l):
    3000
    Hallo Thorsten,

    ich schneide sie mit einer Teleskopschere soweit unten wei möglich ab. Die blanken Stengel würden sonst mit der Zeit genauso verfaulen, wei das Blatt. Und ne Seerose hat ja genug Blätter.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden