Youtube Facebook Twitter

Seerosenrhizome teilen

Dieses Thema im Forum "Pflanzen im und am Teich" wurde erstellt von Eugen, 1. Aug. 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. Eugen

    Eugen Mitglied

    Registriert seit:
    2. Sep. 2004
    Beiträge:
    2.676
    Galerie Fotos:
    128
    Zustimmungen:
    202
    Teichfläche (m²):
    22
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    15000
    @ Seerosenfanatiker

    Kann ich jetzt noch ein Rhizom teilen ?

    Ich muß ins Wasser abtauchen und hab eigentlich keine Lust, dies im Frühjahr zu tun.
    Einen Ableger der N.chromatella will ich in eines der Becken pflanzen und die Marliacea rosa muss eingekürzt werden.
    Eigentlich - der Sommer kommt ja noch :D - sollte es von der Temperatur her funktionieren.
    Jedoch blühen beide noch schön vor sich hin.
    Kann ich,darf ich,soll ich. :kopfkraz

    @Werner : danke, Paket ist angekommen. :oki
     
  2. Nymphaion

    Nymphaion Mod-Team Mod-Team

    Registriert seit:
    17. Mai 2005
    Beiträge:
    1.456
    Galerie Fotos:
    17
    Zustimmungen:
    21
    Teichtiefe (cm):
    3
    Teichvol. (l):
    25.000.000
    AW: Seerosenrhizome teilen

    Hallo Eugen,

    klar kannst Du noch teilen. Wenn ich Seerosen verkaufe, dann mache ich auch nichts anderes als teilen, und ich will meine Pflanzen dabei natürlich nicht schädigen. Bis Mitte August ist das überhaupt kein Problem. Zweite Hälfte August klappt nicht immer, ab September würde ich es nicht mehr probieren.
     
  3. Epalzeorhynchos

    Epalzeorhynchos Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    711
    Galerie Fotos:
    32
    Zustimmungen:
    34
    Beruf:
    Gärtner
    Teichfläche (m²):
    6
    Teichtiefe (cm):
    100
    Teichvol. (l):
    6000
    AW: Seerosenrhizome teilen

    Hallo.

    Hab auch noch mal ne Frage.

    Kann ich jetzt noch eine N. mexicana umpflanzen? Meine hat ja einen Ausläufer gebildet, von dem ich jetzt eine Pflanze in ein eigenes Gefäß pflanzen wollte, da ich verschiedene Überwinterungsmethoden ausprobieren wollte.

    Ich bin mit aber nicht sicher ob sie es noch schafft rechtzeitig richtig anzuwachsen, da die Mutterpflanze im Frühjahr etwas lange gebraucht hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Aug. 2007
  4. Nymphaion

    Nymphaion Mod-Team Mod-Team

    Registriert seit:
    17. Mai 2005
    Beiträge:
    1.456
    Galerie Fotos:
    17
    Zustimmungen:
    21
    Teichtiefe (cm):
    3
    Teichvol. (l):
    25.000.000
    AW: Seerosenrhizome teilen

    Hallo Mirko,

    ist die Nymphaea mexicana im Freiland?
     
  5. Epalzeorhynchos

    Epalzeorhynchos Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    711
    Galerie Fotos:
    32
    Zustimmungen:
    34
    Beruf:
    Gärtner
    Teichfläche (m²):
    6
    Teichtiefe (cm):
    100
    Teichvol. (l):
    6000
    AW: Seerosenrhizome teilen

    Hi Werner.

    Ja, sie steht in einem beheizten Kübel auf der Terrasse.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Aug. 2007
  6. Nymphaion

    Nymphaion Mod-Team Mod-Team

    Registriert seit:
    17. Mai 2005
    Beiträge:
    1.456
    Galerie Fotos:
    17
    Zustimmungen:
    21
    Teichtiefe (cm):
    3
    Teichvol. (l):
    25.000.000
    AW: Seerosenrhizome teilen

    Hallo Mirko,

    mit der Zusatzheizung sollte es funktionieren. Musst es aber wirklich sofort machen, sonst wird die Zeit knapp. Wir können nicht drauf hoffen, dass wir auch dieses Jahr bis Mitte Dezember Temperaturen wie im Spätsommer haben.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden