Youtube Facebook Twitter

Siebfilter bauen...

Dieses Thema im Forum "Technik im und am Teich" wurde erstellt von Olli.P, 1. Mai 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. Olli.P

    Olli.P Mod-Team

    Registriert seit:
    30. Apr. 2006
    Beiträge:
    4.094
    Galerie Fotos:
    66
    Teichfläche (m²):
    24
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    30500
    Hi Leute,


    ich bekomme im Laufe der Woche auch so 'ne Kunststoffkiste mit den Maßen, 60x40x30 für Lulu............:D

    Ich plane dann auch noch einen Siebfilter zu bauen, ist klar!

    Ich möchte den dann auch driekt vor den Filter schalten!

    Nun meine Fragen:

    Wo mache ich den am besten hin? Direkt mittig über die erste Kammer?
    Habe so bereits eine Wassersäule von ca. 80cm, da bringt die Optimax noch ca. 9000L/h...........:roll:

    Und wenn man dann noch ca. 40cm höher geht, hab ich bald keine Leistung mehr...... :evil:

    Die Optimax ist ja eher für Schwerkraftanlagen ausgelegt.......:roll:

    Oder mach ich den Siefilter etwas höher wie den Einlauf vom Filter und lass das Wasser durch den 100er Anschluss einlaufen?????

    Packt der Siebfilter überhaupt ca. 9000L/h ????

    Hier nochmal ein Bild vom Filter......

    Siebfilter bauen..._53933_Wasserstand.JPG_JPG


    Mal sehen obs hier mehr antworten gibt..............:wunder
     
  2. guenter

    guenter Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    374
    Galerie Fotos:
    25
    Teichtiefe (cm):
    1,00
    Teichvol. (l):
    20 000
    AW: Siebfilter bauen...

    hallo olli,

    habe mir auch einen gebaut. schaue mal in meine bilder.

    was für eine maschenweite willst du machen?

    ich babe 200my. kann jetzt sagen 250-300my wären besser.
     
  3. Olli.P

    Olli.P Mod-Team

    Registriert seit:
    30. Apr. 2006
    Beiträge:
    4.094
    Galerie Fotos:
    66
    Teichfläche (m²):
    24
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    30500
    AW: Siebfilter bauen...

    Hi Günni,

    ich werde wohl ein 250my Sieb nehmen...................;)

    Aba dass sich da sonst keiner zu meldet............:kopfkraz

    Wie gesagt die bauen alle 'nen Siebfilter und stellen den dann wohl inne Ecke..........:roll:

    Also Leute ich nehme den dann wohl zu Selbstkostenpreis:D dann muß ich mir keinen bauen.........................:oki
     
  4. herbi

    herbi Mitglied

    Registriert seit:
    14. Nov. 2006
    Beiträge:
    822
    Galerie Fotos:
    4
    Teichtiefe (cm):
    160
    Teichvol. (l):
    15000Liter
    AW: Siebfilter bauen...

    Hi Oli,
    bitte verzweifle nicht! Das wird schon, wenn du ein bischen stöberst dann wirst du schon deine Hinweise finden. Denn ich glaube das jeder so seine eigenen Regeln beim Bau eines VF hat.

    Wenn du deine Pumpenleistung meinst dann glaube ich kann ich dich beruhigen, die reicht.

    Meine Powermax 10000 schafft das auch locker und der Einlauf in den VF ist ca. 80 cm über Wasserspiegel.Ich schätze mal das meine noch mit 6-7000l da oben ankommt, da ich auch noch einen dünneren Schlauch habe.Wenn ich einen größeren Schlauch wähle dannläuft mir der PF über da ich keinen Überlauf eingebaut habe.

    Den VF baust du auf jedenfall vor die erste Kammer!Dann wie du weißt läuft das Wasser per Schwerkraft in die anderen Kammern weiter.

    Bei meinem VF habe ich einen 100er Auslauf gemacht.Der dürfte doch bei dir auch reichen!

    Nicht aufgeben!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2007
  5. Olli.P

    Olli.P Mod-Team

    Registriert seit:
    30. Apr. 2006
    Beiträge:
    4.094
    Galerie Fotos:
    66
    Teichfläche (m²):
    24
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    30500
    AW: Siebfilter bauen...

    Hi Leute,

    damit das Thema nicht ganz einschläft......:D

    Habe gestern die Kiste geholt und meine Planung sieht folgender Maßen aus:


    Siebfilter bauen..._55521_Planung2.JPG_JPG

    Den Ablauf in den Filter in DN 100 oder DN 70 machen??? Die Filter einläufe sind in DN 100 also müsste ich bei 70ern Reduzierstücke einbauen.

    Oder eben in DN 100 und dann einen Zugschieber oder Kugelhahn mit einbauen???

    Der Einlauf ist in DN 50!!

    Siebfilter bauen..._55521_Planung1.JPG_JPG

    So soll das ganze dann von der Seite aussehen.....

    Mach ich den Einlauf nach oben oder unten????

    Siebfilter bauen..._55521_Planung3.JPG_JPG

    Muss ich das Sieb ein wenig biegen, oder kann ich das in einer geraden Linie nach unten laufen lassen????

    Welche Erfahrungen habt ihr als Siebfilterbetreiber gemacht????

    Hoffe auf jede Menge Antworten.........................:flehan :flehan

    So, dass ich den Filter in den nächsten 14 Tagen fertigstellen kann.....:D
     
  6. Thomas_H

    Thomas_H gesperrt

    Registriert seit:
    9. Sep. 2004
    Beiträge:
    656
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,20
    Teichvol. (l):
    90000
    AW: Siebfilter bauen...

    Hallo Olaf,
    die Trennwand für die Absetztkammer ist richtig.
    Einlauf unten!

    Dadurch wird der Modder nach oben gewirbelt und bleibt auf dem Sieb liegen.
    (Ist bei meinem Spaltsieb auch so;- läßt sich wunderbar beobachten)

    Hier;- http://www.hobby-gartenteich.de/forum/attachment.php?attachmentid=11774&d=1178909783
    erste blaue Linie links würde ich eine Schmutzkammer setzen.

    Zugschieber dran;- damit du den Modder ablassen kannst.

    Orientier dich ruhig an Meinem.
    Ist zwar nen Spaltsieb;- aber deine Kiste ist größer:

    http://www.hobby-gartenteich.de/gallery/files/5/1/9/P8130054_1024_x_768_thumb.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2007
  7. Olli.P

    Olli.P Mod-Team

    Registriert seit:
    30. Apr. 2006
    Beiträge:
    4.094
    Galerie Fotos:
    66
    Teichfläche (m²):
    24
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    30500
    AW: Siebfilter bauen...

    Hi Thomas,

    da anscheinend kein anderer lust hat zu antworten:( , müssen wir zwei beide den Siebfilter wohl alleine weiter planen............:D

    Hatte eigentlich gehofft, das hier der ein oder andere, Baufehler meinerseits bemängeln würde....

    Oder hab ich doch gut geplant????:smoki:

    Meinst du das mit dem Schmodder ablassen etwa so????


    Siebfilter bauen..._55574_Planung4.JPG_JPG


    Oder hab ich was falsch verstanden???

    Ach ja; kann ich das Sieb denn nun gerade nach unten laufen lassen oder sollte es ein wenig gebogen sein????

    Was ist da besser?????
     
  8. Thomas_H

    Thomas_H gesperrt

    Registriert seit:
    9. Sep. 2004
    Beiträge:
    656
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,20
    Teichvol. (l):
    90000
    AW: Siebfilter bauen...

    Hallo Olaf,
    klar;- ich bin dabei :oki

    Die Planung von dir ist schon fast perfekt.

    Die Schmutzkammer würde ich etwas flacher machn;- dafür etwas breiter.
    (Meine Kammer hat ca. 5h x 8b/ cm)

    http://www.hobby-gartenteich.de/gallery/files/5/1/9/Planung4.1_thumb.jpg

    Faszinierend finde ich immer wieder das verstellbare Prallblech.
    Je nachdem, wie das Wasser durch verstellung des Winkels/Anschlag des Prallblechs

    =>> auf das Sieb geleitet wird, läßt sich die Schmutzbeseitigung optimieren.

    (Das müßtet ihr aber mal mit dem Sieb testen;- (ich Spaltsieb)

    Das würde ich auf jeden Fall mal versuchen;- Mein Prallblech steht in der Regel immer steil gegen das Wasser;- Allersings verringert das auch den Durchfluss.
    Dafür perfekte Reinigung ;)
     
  9. guenter

    guenter Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    374
    Galerie Fotos:
    25
    Teichtiefe (cm):
    1,00
    Teichvol. (l):
    20 000
    AW: Siebfilter bauen...

    Hallo Olli,

    melde ich mich auch noch.

    Den Überlauf brauchst du nicht, da dein Ablauf DN 100 ist.

    Kann nie voll werden.
     
  10. Thomas_H

    Thomas_H gesperrt

    Registriert seit:
    9. Sep. 2004
    Beiträge:
    656
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,20
    Teichvol. (l):
    90000
    AW: Siebfilter bauen...

    Ich weiß nicht;- mein Überlauf hat dieses Jahr schon 2x angeschlagen.

    Mangels Verrohrung war das richtig Wasser, daß mir weggelaufen ist. :oops:

    Zumindest sollte dann das Sieb regelmäßig abgekärchert werden;- das hatte ich nicht gemacht
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden