Siebfiltereinsatz

Horst T.

Mitglied
Dabei seit
11. Juni 2007
Beiträge
188
Ort
44628
Teichtiefe (cm)
1
Teichvol. (l)
????
Besatz
3 Goldfische
2 Shibunki
Hallo, habe da mal wieder eine Frage!! Wie ich ja schon erwähnte möchte ich mir aus eine Regentonne selber einen Filter basteln, und dachte nun das es ganz hilfreich wäre wenn das Wasser zuerst über so einen Siebfiltereinsatz laufen würde. Aber wo bekomme ich nur diesen Einsatz den ich mir dann selbst zurecht schneiden würde....währe altenativ auch Filterwatte ausreichend als Erstfiltermedium ????
 

Annett

Admin-Team
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
12.399
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
Besatz
Molche, Libellen, Gelbrandkäfer, Rückenschwimmer, vers. Schnecken usw.
AW: Siebfiltereinsatz

Hallo Horst,

hast Du schon mal bei 3..2..1.. (ebay) gesucht.
Dort sollte es einiges an Siebgewebe geben.
Filterwatte wird sich sicher viel zu schnell zusetzen.
In Aquarienfiltern ist es das letzte, weil feinste Filtermedium, bevor das Wasser wieder im Becken landet.
 

Horst T.

Mitglied
Dabei seit
11. Juni 2007
Beiträge
188
Ort
44628
Teichtiefe (cm)
1
Teichvol. (l)
????
Besatz
3 Goldfische
2 Shibunki
AW: Siebfiltereinsatz

ja, bei 1 , 2 , 3 , habe ich schon geschaut... ABER nicht unter dem Suchbegriff Siebgewebe :schreck :schreck sondern unter anderen Suchbegriffen. Da wir hier von der Arbeit nicht auf Ebay zugreiffen können :? werde ich das heute Abend mal nach holen ....
DANKE für den Tip !!!:like: :like: :like: :like: :like:
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten