Youtube Facebook Twitter

Silagenetz bei Ebay

Dieses Thema im Forum "Einsteiger-Fragen" wurde erstellt von Teichforum.info, 7. Okt. 2003.

Die Seite wird geladen...
  1. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo,
    sagt mal hat jemand so ein Laubschutznetz bzw. Silagenetz wie sie bei Ebay angeboten werden?
    Ich meine wegen der Maschen ob die nicht zu groß sind,für meine Teichgröße treib ich kein richtiges Teichnetz auf.
     
  2. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    hallo sal,

    kannst du den direkten link mal bitte einstellen ???

    gruß jürgen
     
  3. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo Jürgen,
    naklar doch!

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=29087&item=2561846683

    Ich denke die Maschen sind zu groß so daß zuviel durchfällt!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Juli 2017
  4. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo Sal,

    also erstmal: Ich glaube schon, dass auch ein grobmaschiges Netz eine Menge Schmutz abhält und deshalb nicht schlecht ist. Feinere, aber immer noch lichtdurchlässige Netze sind zwar besser, aber eben auch erheblich teurer (z.B. Naturagart). Feinmaschig, hell und billig zugleich kenne ich nicht.

    Kommt darauf an, was für eine Preis-/Leistungs Relation man will.

    Beste Grüsse
    Stefan
     
  5. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo Stefan,
    ich hab das Netz jetzt mal gekauft nachdem ich mir die Preise bei NG zu Gemüte geführt hab,doppelt werd ichs über meinen Teich ziehn und Licht denk ich mal wird trotzdem genügend einfallen.
     
  6. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo Salamander,

    ich hab mir ein Laubschutznetz von Vitakraft gekauft, die Maschenbreite dürfte m. E. aber auch bei 2 oder 2,5 cm liegen.

    So falsch liegst Du damit also nicht.

    Du mußt nur darauf achten, daß es nicht auf dem Wasser aufliegt. Ich merke da schon bei meiner Teichgröße das das garnicht so einfach ist.

    Gruß
    Harald
     
  7. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo Harald,
    um meinen Teich hab ich einen Zaun an der Front bzw. Terassenseite als Schutz für meinen mittlerweile 5Jahre jungen Sohn gezogen,hintenrum hinter der Reihe Sträucher u. Bäume steht sowieso der Gartenzaun.
    Immer etwas schwer was schriftlich zu erklären ich muß noch ein paar Bilder ins Album stellen aber da ich immer etwas am Teich zu basteln hab siehts momentan nicht so schön aus,will mich ja nicht blamieren :oops: Zurück zum Thema,ich möchte das Netz vorne am Zaun befestigen und schräg abfallend hinten am Boden festmachen so denk ich müßte es eigentlich funktionieren.
     
  8. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    hallo sal,

    sicher hilft das netz in dieser maschenweite - wie bereits erwähnt preis/leistung.

    natürlich kommt es gravierend darauf an welche art von blättern bei dir einwehen, bei mir ist es eine mischung aus apfelbaum-birken und birnenblättern - also würde das netz bei mir nur bei den apfelblättern 100%ig wirken - die anderen blätter sind einfach zu klein .......

    wollte damit nur sagen daß es immer von der problemstellung abhängig ist ob das produkt wirkt oder weniger wirkt ???

    bei uns finden diese art netzt verwendung beim vogelschutz in der obsternte.

    gruß jürgen
     
  9. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hi Juergen,
    bei mir ists eine Mischung aus Walnuß,Apfel,Birken,u.meine dicke Magnolie,jeden Tag besonders heute wenns stürmt zieh ich ein paar Kescher voller Nüsse aus dem Teich!
    Die Nüsse bleiben bei uns alle liegen,sollst mal sehn wie sich im Winter jedes Jahr zwei Buntspechtpärchen drüber her machen.
    Im Frühjahr reche ich dann nur noch lauter leere Schalen zusammen.
     
  10. Teichforum.info

    Teichforum.info Importiertes Forum

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    16.657
    Galerie Fotos:
    0
    Hallo ich nochmal,
    weiß jemand ob die Walnußblätter schädlich für den Teich sind,sollen ja irgendwelche Giftstoffe enthalten hab ich mal gehört.
    Bisher hab ich an meinen Fischen noch nichts bemerkt ich meine keine Verluste zu beklagen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden