Steinfolie oder lieber die grünen Matten?

Bessy333

Mitglied
Registriert
17. Apr. 2007
Beiträge
36
Ort
93***
Teichvol. (l)
in Bau
Wie könnte man das Ufer gestalten damit man die Folie dann nicht mehr sieht?
Fallen bei der Steinfolie nicht mit der Zeit die Steinchen runter?
 

Thomas_H

gesperrt
Registriert
9. Sep. 2004
Beiträge
656
Ort
52385
Teichtiefe (cm)
1,20
Teichvol. (l)
90000
AW: Steinfolie oder lieber die grünen Matten?

Salut Bessy,

zunächst mal ein herzliches "Welcome" von mir.

So eine Kieselmatte habe ich einmal gesehen;- nicht wirklich mein Ding.

Einerseits sieht es vollkommen unnatürlich aus,
zweitens viel zu steif und damit wieder unnatürlich und insbesondere wird das teure Zeug auch noch ekelig häßlich, wenn sich erst einmal die Algen an den Steinen festgesetzt haben.

(Die Alternative wäre ein Kärcher;- aber dann gehen bestimmt die Steine flitzen)

Ich habe eine Ufermatte;- Die ist nicht nur billiger,- sondern auch natürlicher.
 

Harald

Mitglied
Registriert
15. Aug. 2004
Beiträge
267
Ort
48301
Teichtiefe (cm)
1,30
Teichvol. (l)
13.000
AW: Steinfolie oder lieber die grünen Matten?

Hallo Thomas,

ich habe bisher keine Probleme mit meiner Kieselfolie gehabt. Ob sie unnatürlich aussehen, darüber läßt sich sicher streiten, sie sehen aber immer noch besser aus, als wenn ich auf schwarze Folie gucke.

Aus meiner Sicht bieten sich die Folien an Steilwänden und Wasserfällen durchaus an. Dort hält ja nichts anderes.
 

Steingarnele

Mitglied
Registriert
4. Nov. 2006
Beiträge
229
Ort
08301
Teichtiefe (cm)
2,20
Teichvol. (l)
ca 18m³ +
AW: Steinfolie oder lieber die grünen Matten?

Moin Bessy,

auch von mir ein Herzliches Willkommen hier im Forum.

Ich hab bei mir gestern ein Reihe große Kiesel auf die Folie geklebt, (mit Adheseal) und dann mit kleineren Kiesel nach oben aufgefüllt. So ist die Folie verschwunden, und man muss nicht extra was kaufen.
 

Anhänge

  • Photo0001.jpg
    Photo0001.jpg
    140,9 KB · Aufrufe: 60
Oben