Youtube Facebook Twitter

Teich verliert Wasser wenn die Filteranlage an ist

Dieses Thema im Forum "Technik im und am Teich" wurde erstellt von fisch4, 26. Mai 2018.

Die Seite wird geladen...
  1. fisch4

    fisch4 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2018
    Beiträge:
    1
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    unser Teich verliert immer dann Wasser wenn die Pumpe der Filteranlage läuft.
    Sobald die Pumpe aus ist bleibt der Pegel konstant. Ich habe den Schlauch schon erneuert aber trotzdem verliert er weiterhin bei Betrieb.

    Ich hoffe mir kann einer Helfen.

    Danke!
     
  2. Outlander

    Outlander Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2018
    Beiträge:
    8
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    3
    Moin,
    Ich hab das selbe Problem und finde keinen leck,hab ein Teich übernommen und kenne nicht die verbaute Technik das nervt..hab mich entschlossen die Komponenten auszutauschen Stück für Stück und so den Fehler zu finden.

    Eventuell wäre das auch was für dich!?

    Viel Erfolg
     
    Michael H gefällt das.
  3. teichinteressent

    teichinteressent Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2015
    Beiträge:
    1.151
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    689
    Teichtiefe (cm):
    190
    Teichvol. (l):
    18000
    Beschreibt eure Anlage, oder besser, ein Foto, wo alle Komponenten und der Verlauf zu sehen ist.

    Solange die Folie nicht durch, läßt sich der Fehler recht genau eingrenzen.
    Man kann Teilbereiche verschließen und so sagen, vor oder nach dem Filter; vor oder nach der Pumpe.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden