Teich wieder klar bekommen

Ralle83

Mitglied
Registriert
25. Aug. 2019
Beiträge
212
Teichtiefe (cm)
105
Teichvol. (l)
4225
Denn Teich Rand hab ich da jetzt mal etwas hör gemacht.


Also Wasser bis oben kann ich nicht machen allein wegen der Brücke dann steht sie im Wasser. Holz und Wasser ist nicht so gut..
Die Pfosten stehn Bereits schon im Wasser.



Pflanzen habe ich schon bestellt kann die aber nur an bestimmten Tagen abholen wegen corona..


Ich werde mir mal ein Kopf machen wie ich das alles so mache..

Danke dir..

IMG_20200616_150738.jpg IMG_20200616_150723.jpg
 

Ralle83

Mitglied
Registriert
25. Aug. 2019
Beiträge
212
Teichtiefe (cm)
105
Teichvol. (l)
4225
Denn Rand hab ich auch angehoben hab da nur Erde hin gemacht damit ich da evtl noch was hin Pflanzen kann der ist aber unter dem Rand der Sand da kommt nichts rein an Erde...
 

Ralle83

Mitglied
Registriert
25. Aug. 2019
Beiträge
212
Teichtiefe (cm)
105
Teichvol. (l)
4225
Hab ihr zufällig einen Tipp wie ich unten vom Grund die Pflanzen raus bekomme??

Ohne jetzt das Wasser raus zu machen..

Ich hab gesehn es gibt da so eine Zange aber Weiss nicht ob das damit funktioniert?

Warum ich die raus haben will weil ich gelesen habe das sie in einen Topf müssen der grösser sein soll als die wurzel.
 

PorkyPaule

Mitglied
Registriert
9. Juni 2020
Beiträge
25
Ort
Eschweiler, Deutschland
Teichfläche (m²)
15
Teichtiefe (cm)
115
Teichvol. (l)
5000
:achAaaaaach die tüdeln sich da schon noch raus... Haben alle meine Blümchen gemacht...

Hab aber mal gelesen, dass man da "vorher" ne Strippe an den Topf tüdelt, falls man die mal rausheben möchte...

Hab z.B. meine Seerosen schon 4Jahre und musste noch nie was machen... weder düngen noch sonst was... sahen und sehen immer noch schön aus... und wachsen total schnell...

Und die waren in nem Minitöpfchen...

Jetzt beim neuen Teich hab ich den Topf und ne etliche Wurzeln mal rausgeschnitten weil die Wurzeln so breit und groß waren wie der Miniteich in dem sie vorher war... :lach

Jetzt sitzen alle meine Pflanzen ohne Topf im Teich...
 

RKurzhals

Teammitglied
Mod-Team
Registriert
1. Juli 2007
Beiträge
2.975
Ort
06***
Teichfläche (m²)
23
Teichtiefe (cm)
160
Teichvol. (l)
14000
Hallo Ralle83,
das Wasser ist in Deinem Teich vermutlich warm - geh' einfach rein :)! Auch wenn das Wasser danach trübe ist - die Fische stören sich daran nicht, und das legt sich wieder. Unter Wasser kannst Du selbst schwere Körbe auf verschiedene Weise ganz leicht anheben, aber oberhalb Wasserspiegel (und damit aus dem Teich heraus geht das ganz gewiß schief). Es freut mich, wie Du am Teich weiter arbeitest :like!
Die Verrohrung am Filter sieht ganz vernünftig aus. Eine 8000 l/h-Pumpe ist daran überdimensioniert. Um Dir mal einen Vergleich zu geben: ich habe derzeit eine 10.000 l/h-Pumpe an meinem Teich mit "50%" (das ist eine dreistufig regelbare) laufen. Ich schätze einen Durchfluß von 6-7000 l/h. Das erreiche ich, indem ich nur wenige Meter mit 63 mm Innendurchmesser im Filterkeller habe (zwei Leitungen parallel) und mein Filter sich auf Höhe des Teichniveaus befindet. Der Rest der Verrohrung ist auf 90 oder 100 mm Innendurchmesser ausgelegt, anderenfalls wird der Durchfluß gebremst (und wandele ich Pumpenstrom in Wärme um, statt in Durchfluß).
Bei Deinem Filter hast Du in der Leistung (von der "Leerlaufleistung" 8000 l/h werden vielleicht ±2000 l/h übrig bleiben) die größten Reserven. Entweder Du klemmst eine kleinere Pumpe an, und sparst Strom (ohne nennenswerten Verlust in der Filterleistung), oder Du "pimpst" Zuleitungen/Ableitung und Filter. Wie verlaufen die Leitungen im Teich?
 

Kaulquappe001

Mitglied
Registriert
28. Mai 2020
Beiträge
142
Teichfläche (m²)
80
Teichtiefe (cm)
160cm
Teichvol. (l)
80000l
Also ich habe folgende Pflanzen im Teich: Rohrschilf klein und groß ( ich glaube es heißt auch Rohrkolben), Seerose , Sumpfdotterblume, rauhes Hornkraut...ich habe wie du eine flachwasserzone am Teichrand da habe ich die Pflanzen mit Kieselsteinen in so Pflanzkörbe und die dann auch mit Steinen zusammengestellt das gibt besseren Halt. Vielleicht holft dir das weiter . Grüße
 

Ralle83

Mitglied
Registriert
25. Aug. 2019
Beiträge
212
Teichtiefe (cm)
105
Teichvol. (l)
4225
Ja gut dann lass ich die drin seh die ja im moment eh nicht..
Deswegen kann ich da auch grade nicht rein.

Die Pumpe war halt mit bei genau so wie ein Skimmer denn ich mir an der Pumpe anschließen kann...

Der auslass geht ein paar 20-30 cm zum Bachlauf.

Der Einlass ist länger 6 Meter ca.
Der läuft unter dem Bachlauf her...

Wie soll ich denn denn Filter pimpen??

Wie gesagt ich kann mir Freitag meine Pflanzen abholen???
 

Ralle83

Mitglied
Registriert
25. Aug. 2019
Beiträge
212
Teichtiefe (cm)
105
Teichvol. (l)
4225
Also mein Schlauch Durchmesser innen ist 25mm so wie ein und Ausgang...
 
Oben