Teichfische zahm machen

henrik63

Mitglied
Dabei seit
22. Apr. 2007
Beiträge
2
Ort
27***
Teichvol. (l)
500l
Hallo
Wie bekomme ich meine Teichfische zahm???
Teichvolumen: 500l
Besatz: 12 Goldfische
2 Shubunkin´s

Mfg
henrik
 

Uli

Mitglied
Dabei seit
19. Sep. 2006
Beiträge
324
Ort
44xxx
Teichtiefe (cm)
1
Teichvol. (l)
8 m3
AW: Teichfische zahm machen

hallo henrik,
das klappt mit viel gedud und futter!ich habe das aber absichtlich nicht gemacht,damit sie nicht sofort zu jeder katze oder jedem reiher hinschwimmen.
ich denke das es besser ist wenn sie ihren fluchtinstinkt behalten.
gruß uli
 
Zuletzt bearbeitet:

Annett

Admin-Team
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
12.364
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
AW: Teichfische zahm machen

Hallo Hendrik,

Willkommen im Forum.
Hast Du es schon mal mit der Suchfuntkion probiert?
Dabei findet mal z.B. das hier: https://www.hobby-gartenteich.de/xf/threads/2976/?q=handzahm
oder das: https://www.hobby-gartenteich.de/xf/threads/2375/?q=handzahm

Sag mal, hast Du wirklich 500 Liter, darin 14 Fische und keine Probleme mit Wasserwerten ect.?
Kann man mal ein Bildchen sehen?

Ich würde ja schleunigst reduzieren, denn mir sind meine ca. 200 Goldfische (darunter viel Nachwuchs) in 10.000-15.000 Litern schon zu viel. :?

Lange geht so ein Überbesatz meist nicht gut.....
 

karsten.

Mod-Team
Dabei seit
16. Aug. 2004
Beiträge
4.301
Ort
Deutschland+Weimar/99427
Teichfläche ()
25
Teichtiefe (cm)
150
Teichvol. (l)
15432
AW: Teichfische zahm machen

Hallo

es ist niedlich :evil:

handzahm.jpg 





man fühlt sich gut ........





aber es endet meist so

gefressen.jpg 


ich verschrecke heute lieber meine Fische !


mfG
 

Eugen

Mitglied
Dabei seit
2. Sep. 2004
Beiträge
2.676
Ort
97896 Freudenberg, Deutschland
Teichfläche ()
22
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
15000
AW: Teichfische zahm machen

Hallo Hendrik,
500 l Wasser und 14 Fische, die müssen ja von Haus aus zahm sein.
Wohin sollen sie denn flüchten ?? :rolleyes:

Eugen
 

henrik63

Mitglied
Dabei seit
22. Apr. 2007
Beiträge
2
Ort
27***
Teichvol. (l)
500l
AW: Teichfische zahm machen

Hi
Ok Mit den Wasserwerten ist alles in ordnung!!
Ich stelle gleich ein paar Bilder rein!!!
 

ra_ll_ik

Mitglied
Dabei seit
20. Feb. 2007
Beiträge
408
Ort
268**
Teichtiefe (cm)
200
Teichvol. (l)
23765l
AW: Teichfische zahm machen

Moin
ich möchte dieses Thema nochmal aufgreifen.
Da in meinem Teich auch einige kleine Koi baden, wollte ich auch mal versuchen diese aus der Hand zu füttern.
Viel gelesen, dannach dann Seidenraupen gekauft.
Mit guter Hoffnung, die Raupen sollen ja Wunder vollbringen, an den Teich.
Ein paar Raupen in der Mitte geteilt, die Kleinen sollen sich ja nicht verschlucken, nichts
Es wurde mal probiert und anschließend schön wieder ausgespuckt....
Wissen die Koilein nicht was gut ist?
Habt ihr das auch schon mal erlebt?
Welches andere Leckerlie zieht sie sonst noch an?
 

Annett

Admin-Team
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
12.364
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000
AW: Teichfische zahm machen

Hallo Ralf,

das neue Futter ist ungewohnt und vielleicht noch zu hart?
Zerreib doch einfach mal zwei von den Teilen und streu sie auf die Oberfläche.

Und, Geduld bringt Dich bei fast allem weiter. ;)
 

ra_ll_ik

Mitglied
Dabei seit
20. Feb. 2007
Beiträge
408
Ort
268**
Teichtiefe (cm)
200
Teichvol. (l)
23765l
AW: Teichfische zahm machen

Und, Geduld bringt Dich bei fast allem weiter

Moin
ja das ist mir schon klar...
Es hörte sich halt so an, wenn man denn Seidenraupen füttert, daß die Fischlein praktisch aus den Teich steigen würde...nach dem Motto "Dafür gehe ich Meilenweit" :lala:
Wie werden mal sehen...
 

chrissi020365

Mitglied
Dabei seit
29. Juni 2007
Beiträge
30
Ort
59558
Teichtiefe (cm)
1,40
Teichvol. (l)
25m³
AW: Teichfische zahm machen

Hallo ihr lieben, Seidenraupen die getrocknet sind, sollte man besser etwas einweichen, so ca 20 min. sollt mal sehen wie die kleinen dann daran gehen, aber nicht füttern wenn das Wasser unter 16 Grad ist...
Seit 2 Wochen sind alle unsere Fische Handzahm, das heißt...sie fressen mir aus der Hand.
Ich habe stundenlang am Teich gesessen und mir gedanken gemacht, nun nehme ich ganz einfach Graubrot, ihr könnt Euch nicht vorstellen was die Fische...Koi-Goldies und merkwürdige Fische alles tun um an das Brot zu kommen...kommt erst einer dann kommen alle....aber nur Geduld....
Übrigens, um das rot aller Fische zu erhalten verfüttere ich auch rote Paprika, die schneide ich sehr klein, und das wirkt wie verrückt, am Anfang nur nicht zuviel, das sollte nicht im Wasser verweilen, nen viertel von ner viertel Schote reicht für den Anfang sie müssen sich erst dran gewöhnen, nun verfütter ich in der Woche mindestens eine Schote und nen halbes Brot ;-)
das ist einfach toll
 
Oben