Youtube Facebook Twitter

Teichformdesign :oder: Alternatives?

Dieses Thema im Forum "Einsteiger-Fragen" wurde erstellt von TXLRudi, 27. Aug. 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. TXLRudi

    TXLRudi Mitglied

    Registriert seit:
    10. Aug. 2007
    Beiträge:
    50
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Teichvol. (l):
    950 Liter
    Hallo Leute,

    nachdem ich heute die Schachtarbeiten für mein Moorbeet weitergeführt habe, Bilder siehe hier:

    Klick für den Beitrag

    fiel mir auf, dass man doch theoretisch einen "Fluss" in dieser Weise quer durch den Garten bauen könnte.

    Ich habe da so an 20m gedacht, so dass sich in etwa ein Wasservolumen von 20m³ ergeben würde, was ja nicht gerad wenig ist.

    Platz für die Fische zum Schwimmen wäre mehr als genug, da sie 20m ohne Unterbrechung hin -und hersausen könnten.

    Oben könnte man eine Uferzone von 60cm pro Seite einplanen, die entsprechend bepflanzt werden könnte.


    Ginge sowas?

    Also aus technischer Sicht zum Beispiel für Wasserfilter, Wasserqualität und ähnliche Problemchen?! Mögen die Fische sowas, dass sie richtige Strecken schwimmen könnten, statt im Kreis?

    Mir erschien das heute vom Grundgedanken gar nicht so abwegig, wäre halt nur mal eine neue Variante.

    Oder hat irgendwer hier so etwas gar?

    Viele Grüße

    TXLRudi
     
  2. MikeCharly

    MikeCharly Mitglied

    Registriert seit:
    18. Apr. 2007
    Beiträge:
    98
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Malermeister in Rente
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    5
    AW: Teichformdesign :eek:der: Alternatives?

    Bachlauf oder (Fluß) ist etwas, was mir schon immer gut gefallen hat.
    Aber bedenke, daß es auch in Brandenburg Winter wird. Somit muß Dein Fluß eine ausreichende Tiefe haben, sonst haste Eisfische.
     
  3. Chrisinger

    Chrisinger Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    461
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    39
    Teichfläche (m²):
    35
    Teichtiefe (cm):
    220
    AW: Teichformdesign :eek:der: Alternatives?

    Hi Rudi,


    hmmm ich kann mir leider nicht so viel unter deinem vorhaben vorstellen.Deswegen frag ich erstmal:

    Wie Ist deine Gelände?

    Willst du neben dem Wasser des "Baches" eine Uferzone anlegen?

    Fische fänden das bestimmt toll.

    Du weist aber schon, das man enormen Technischen Aufwand betreieben muss, um das wasser auf 20m zu bewegen?Da ist nichts mit ner 10000 l/h Pumpe?!

    Wie Tief soll die ganze sache werden.

    Vorschlag, mal doch mal was mit Paint,oder so :oki und stells dann hier rein.

    Lg Chris
     
  4. TXLRudi

    TXLRudi Mitglied

    Registriert seit:
    10. Aug. 2007
    Beiträge:
    50
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Teichvol. (l):
    950 Liter
    AW: Teichformdesign :eek:der: Alternatives?

    Hallo Chrisinger,

    hast Du Dir meine Bilder in dem anderen Thread angeschaut?!

    Stell Dir das einfach 20m lang und ein bissi gewunden vor ;-)

    Aber: Ich meine ausdrücklich theoretisch, das ist so eine Blitzidee, wie sie einem manchmal kommt. Klar braucht das unheimlichen Aufwand, um Wasser so lang in Bewegung zu bringen.

    Deswegen frage ich ja, ob jemand über sowas auch schon mal nachgedacht hat.

    Mit der richtigen Ufergestaltung stelle ich mir das super dekorativ vor.

    Gelände ist vollständig eben bzw. etwas wellig, aber im <10cm-Bereich.

    Viele Grüße

    TXLRudi
     
  5. Chrisinger

    Chrisinger Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    461
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    39
    Teichfläche (m²):
    35
    Teichtiefe (cm):
    220
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Aug. 2007
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden