Teichumbau

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo,

wir haben im Winter ein Haus gekauft. Zum Garten gehört auch ein Gartenteich. Leider entspricht er nicht ganz dem, wie ich mir einen Teich vorstelle... oder was meint ihr:
Der Teich ist etwa 4 Meter im Durchmesser und in der Mitte etwa 1,20m. Die Ränder fallen steil ab (eine Stufe konnte ich bei etwas 70cm ausmachen). Die Bepflanzung besteht aus zwei Sumpfdotterblumen. Folie ist praktisch überall sichtbar. Ansonsten konnte ich keinerlei Bepflanzung ausmachen.
Im Teich befinden sich etwa 25-30 Fische (Goldfische und Kois). 1 Frosch konnte ich auch ausmachen. Schnecken oder Muschel habe ich noch nicht entdecken können. Ist auch etwas schwierig, da das Wasser grün ist und ich froh bin, wenn ich 30cm tief sehen kann. (Filter ist keiner vorhanden).

Es steht also an, etwas aus dieser Basis zu machen.
Da die Folie etwas übersteht, möchte ich eine Uferzone einrichten. Dadurch sollte eine Randgestaltung mit entsprechenden Pflanzen einfacher werden. Wie tief sollte die sein?

Dann möchte ich einen Filter bauen. Ich dachte an einen HMF in einer Regentonne, vorher eine kleinere Tonne mit Bürsten oder einen Vortex. Pumpe ist vorhanden (ca. 2000l/h).
Der Ausgang des Filters soll über einen Bachlauf parallel zum Teichrand (ca. 5 Meter lang) zurückgeführt werden.

Kann ich die Folie für den Bachlauf mit der alten Teichfolie verkleben? Oder sollte er keine Verbindung haben. Ich wollte eigentlich zw. Teich und Bachlauf eine Sumpfzone anlegen...

Für Anregungen oder Vorschläge bin ich sehr dankbar.

Bis dann,
Ingo.
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Moin Ingo,

Da die Folie etwas übersteht, möchte ich eine Uferzone einrichten. Dadurch sollte eine Randgestaltung mit entsprechenden Pflanzen einfacher werden. Wie tief sollte die sein?

Schau mal in den Newsletter April 2004, dort ist die von dir gesuchte Info zu finden.

Dann möchte ich einen Filter bauen. Ich dachte an einen HMF in einer Regentonne, vorher eine kleinere Tonne mit Bürsten oder einen Vortex. Pumpe ist vorhanden (ca. 2000l/h).

denkst du an sowas : http://forum.tommis-page.de/viewtop...4d&PHPSESSID=ccebf1718fe6b7a5020c5f3baebb2c1f

Kann ich die Folie für den Bachlauf mit der alten Teichfolie verkleben?

Wenn du die genaue Materialzusammensetzung der Folie kennst sollte der Verklebung nichts im Wege stehen, denn nicht alle Folien lassen sich miteinander verbinden.

Sicher wäre es besser, wenn du ein paar Fodos machen könntest, dann könnten wir alle es uns etwas besser vorstellen.
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hi,

mit Fotos ist es mangels Digitalkamera etwas schwierig.

Das im Newsletter kommt schon hin:

Ufergraben.jpg


Der Ufergraben soll nur gleichzeitig der Rücklauf vom Filter sein.
Müssen die Folien (geld & Schwarz) verklebt werden oder reicht eine entsprechend grosse Überlappung ?
Ich könnte mir vorstellen, dass der Kapillareffekt mir das Wasser aus dem Teich saugt. Vielleicht reicht ja auch etwas Silikon zwischen den Folien ?

Meine Fragen zum Filter werde ich im Filter-Bereich stellen....
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo Ingo,

jetzt verstehe ich wohl, was du meinst .... du willst den Rücklauf am Teich vorbeihaben .... oki, ist ja kein Problem.

Von einer Überlappung oder Kleben mit Silikon würde ich dringend abraten, denn es würde unweigerlich zu dem von dir beschriebenen Effekt kommen, nämlich das du Wasser verlierst ... Wasser geht den geringsten Widerstand wie du weisst und eine kleine undichte Stelle ist tödlich.

Man kann auch nicht alle Foliensorten verkleben, welche Folie haste denn ?
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hi,

keine Ahnung was für eine Folie es ist, war ja schliesslich schon da. (Eine Schwarze :) )
Der Gartenmarkt um die Ecke hat eine Folie 'Hobbyfol Teichfolie' 0.5mm oder 1mm stark. irgendwas um 2,- bzw 4 EUR, ich dachte für den Bachlauf/Rücklauf ausreichend.

Wahrscheinlich muss ich mir mal etwas besorgen und einen Klebetest machen...
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo Ingo,

beschaffe Dir etwas Quellschweisskleber für PVC und teste an einer Ecke der vorhanden Folie an, ob sie sich damit anlösen lässt (dann PVC). Zweiter Test mit reinem Alkohol: Wenn die Folie dadurch angelöst wird, ist es Butylkautschuk. Wenn beide Versuche nicht zum Erfolg führen, kannst Du es mit Kleber für EPDM-Kautschuk versuchen. Ist auch das erfolglos, hast Du ziemlich schlechte Karten: Vermutlich handelt es sich dann um PE-Folie, für die ich keine Empfehlung abgeben kann (habe gehört, dass PU-Kleber erfolgversprechend sein soll, habe aber keine eigenen Erfahrungen).

In keinem Falle solltest Du irgendwelche Folie ankleben, sondern immer nur solche aus dem selben Maerial, deshalb zuerst die Tests durchführen.

Wenn es sich wirklich um PE handeln sollte, wäre zu überlegen, den Teich komplett auszuräumen und zu reinigen und dann eine grössere Folie (ruhig preiswerte 1 mm Folie) über die alte zu legen - und zwar gross genug, dass sie auch für Uferwall und -Graben ausreicht. Wird zwar dann immer noch ein teurer Ufergraben, aus meiner Sicht aber allemal besser als ein Experiment mit Klebung von PE.

Beste Grüsse
Stefan
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Nachdem das mein erster Post in diesem Forum ist, erst einmal ein "Hallo" an alle Mitglieder. Ich werde in der kommenden Woche meinen Teich umbauen (erweitern ) und dabei auch die Folie komplett tauschen, da diese doch schon einige Löcher hat. Fragt mich bitte nicht, welche Folie ich im Moment im Teich habe. Als wir den gebaut haben war ich 10 Jahre alt oder so (inzwischen bin ich fast 21). Jedenfalls bin ich jetzt am überlegen, ob ich PVC oder PE Folie nehmen soll. Meine Frage ist jetzt: Gibt es bei diesen Folien einen Unterschied im Hinblick auf die UV-Beständigkeit???
Vielen Dank schon mal für die Antworten!

Schöne Grüße

Fabian
 

Users who are viewing this thread

Oben Unten