Teichumbau

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Ich hab mir nun in den kopf gesetzt, meinen Teich zu erweitern. Er ist 12x3x1,3m groß. ich will ihn auf 5m länge auf 6m verbreitern. Der Teich ist gerade mal ein Jahr alt.
gebaut mit 1mm PVC Folie.
´Kann jemand über so eine ähnliche erweiterung berichten, ich bin am überlegen, ob ich die folie anschweiße, oder komplett tausche. genauso berichte über fischaussiedlung, bzw. planzen wären interessant.

meine frau spingt schon im dreieck, aber es sind halt baufehler, welche beim ersten mal aufgetreten sind.
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo,

ich habe gerade mehr oder weniger den Umbau hinter mir :?

ein Link von meinen Umbau:

***


Benutze auch mal die Suchfunktion, dann wirst Du einiges finden ;)
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Danke für deine links, haben mir schon sehr geholfen, nur bei der folienverklebung bin ich jetzt sehr skeptisch geworden. aber was ich mir überlegt habe, wie sieht es denn aus, wenn man die folie auf 5cm breite verklebt, undf dann noch einmal ein stück folie über die schweißnat klebt. doppelt hält besser.
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
kann dir nicht sagen ob das funktioniert.

Der Link vom Rainthanner ist ja ein "gutes" Beispiel :( da hat das Verkleben auch nicht funktioniert.

Besser wäre es, wenn Du eine neue holst.Die alte kannste ja für ein Bachlauf etc. benutzen ;)
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
moin,
quatsch. hol dir den rest pvc folie.
danach gehst du in baumarkt und holst dir quellschweißmittel (1l ca 13euro, z.b WOLFIN und 1l aceton! ca 4 euro).

das einzigste was du beachten musst ist.

1. die folie muss glatt liegen
2. klebestelle saubermachen mit aceton
3. du brauchst was zum "rollen" der klebestelle und was zum beschweren
4. die sonne sollte scheinen dann dauert das kleben keine 15minuten pro meter
5. wenn du das zeug mit pinsel aufträgts nimm die nase weg

wir haben vor 1 monat knapp 10m verschweisst. immer in 1meter schritten. wir haben ca 15cm überlappt und dann richtig vollkleistern ;)
 

Teichforum.info

Importiertes Forum
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
16.657
Ort
*****
Hallo holly1357,

wie Thorsten schon schrieb, hat das verkleben bei mir leider nicht geklappt. :evil:
Allerdings hatte ich keinen glatten Untergrund, sondern mußte im Teich kleben. 30 -35m waren es sicherlich. Doppelt verklebt und die Klebestellen nochmal mit Streifen uberarbeitet. Alles Undicht. Laut Hersteller war zu viel Sonneneinstrahlung der Grund, so dass die Klebestellen Blasen schmissen.
Vor etwa 4 Jahren baute ich mein Biobecken und verarbeitete meine ganzen Folienreste. Ich hate glatten Untergrund und 20°C. Ist heute noch dicht. Ich denke bei guten Bedingungen kann es schon gehen.
Trotzdem hätte ich mir sehr viel Ärger erspart, wenn ich gleich neue Folie gekauft hätte.
Um's Geld gings mir bei der Klebeaktion nicht, ich wollte nur vermeiden, dass ich die komplette Randgestaltung abmontieren muß.
Heute bin ich froh, die neue Folie im Teich zu haben und die alte noch als Schutz drunter.
Beruhige Deine Frau und erkläre ihr, das dies sicher nicht der letzte Umbau ist. :D

Gruß r.t.
 

Similar threads

Oben