Ufermatte von Naturagart

bocki91217

Email prüfen!
Dabei seit
11. Juli 2006
Beiträge
7
Ort
91217
Teichvol. (l)
4000l
Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrung mit den Ufermatten von Naturagart gemacht?

Ich wollte gerne die Teichränder meines neu angelegten Folienteiches kaschieren.

Es wäre gut wenn jemand mir helfen könnte!

Herzlichen Dank.

Viele Grüße
bocki91217
 

Andreas1306

Mitglied
Dabei seit
28. März 2006
Beiträge
19
Ort
48231
Teichvol. (l)
ca. 30 m3
AW: Ufermatte von Naturagart

Hallo Bocki,

ich persönlich kann die nur weiterempfehlen.
Die wächst völlig zu sodaß Du da nach einiger Zeit nichts mehr davon siehst.
Ich habe die jetzt auch genommen, sh. Bilder:

https://www.hobby-gartenteich.de/xf/threads/2613

Du mußt nur darauf achten, dass Du die richtige Breite nimmst. Soll heißen, wenn z.B. Deine erste Stufe eine Tiefe von 40 cm hat, wirst Du mit einer Mattenbreite von 60 cm nicht hinkommen. Die muß ja schließlich noch über den Uferwall gezogen werden und im Wasser muß die auch noch auf der ersten Stufe beschwert werden damit die nicht auftreibt. Also in dem Fall müsstest Du die Matte mit einer Breite von 120 cm nehmen.
Saatgut kannste bei Naturagart auch kaufen.
Also mein Fazit, nicht ganz so billig, aber ich würde sie immer wieder kaufen.

Grüße
Andreas
 

Annett

Admin-Team
Dabei seit
13. Aug. 2004
Beiträge
12.366
Ort
Wiedemar, Deutschland
Teichtiefe (cm)
110
Teichvol. (l)
7000

bocki91217

Email prüfen!
Dabei seit
11. Juli 2006
Beiträge
7
Ort
91217
Teichvol. (l)
4000l
AW: Ufermatte von Naturagart

Hallo Andreas & Annett,

danke für die schnelle Antwort!

Herzliche Grüße

bocki91217
 

Dr.J

Pöser Admin
Admin-Team
Dabei seit
17. Aug. 2004
Beiträge
6.795
Ort
96487 Dörfles-Esbach
Rufname
Jürgen
Teichfläche ()
6
Teichtiefe (cm)
60
Teichvol. (l)
3000
AW: Ufermatte von Naturagart

Hallo,

kann ich uneingeschränkt empfehlen. Habe selbst sehr gute Erfahrung damit gemacht. Wichtig ist die korrekte Verlegung, damit sie nicht wie ein Docht wirkt.
 
Oben