Umbau eines Pools zum Gartenteich

SebastianWendt

Mitglied
Dabei seit
8. Apr. 2022
Beiträge
3
Rufname
Basti
Teichfläche ()
10
Teichtiefe (cm)
80
Teichvol. (l)
7500
Besatz
--
Hallo liebe Forenmitglieder,

da ich auf den ersten Seiten und in der Vorschlagsliste nichts zu meinem Thema finden konnte, eröffne ich mal ein neues Thema.
Ich bin neu hier im Forum, habe hier aber einige interessante Artikel gelesen und dachte, dass ich mit meinem "Projekt" hier genau richtig bin.

Kurz zu mir und meiner Idee:
Ich bin Sebastian, 41 Jahre alt und habe vor, meinen eingelassenen Pool (von Intex) zu entfernen und an dieser Stelle einen Teich zu installieren.
Mein Pool hat einen Durchmesser von 350cm und ist 80cm tief, also etwa 7500l. Der Pool ist ins Erdreich eingelassen und um den Pool herum habe ich fast durchgehend WPC gebaut, daher wollte ich an der Grundfläche gar nicht so viel ändern. Nun ist es bei mir so, dass zu einer Seite das WPC einem Steg gleicht, so dass ich auf der anderen Seite die Möglichkeit hätte, dort einen Bachlauf oder ähnliches zu kreieren (im Bereich des Schilfs und der Steine, der Untergrund ist dort betoniert).
Für meinen Pool hatte ich bisher eine Sandfilteranlage, die ich natürlich weiterhin nutzen könnte, wobei ich aber vermute, dass diese zu viel Unruhe in den Teich bringen würde.

Der Teich selber soll teilbepflanzt werden (z.B. Wasserlilien und Seerose) und wenn überhaupt nur Kleinfische beherbergen. Und damit ihr auch wisst, was ich beschrieben habe, hänge ich noch Fotos an.

Vielleicht habt ihr ja gute Ideen oder Vorschläge, wie ich mein Projekt umsetzen oder sinnvoller gestalten kann. :)
 

Anhänge

  • 20220408_101748.jpg
    20220408_101748.jpg
    640,3 KB · Aufrufe: 52
  • 20220408_101754.jpg
    20220408_101754.jpg
    609,6 KB · Aufrufe: 52

PeBo

Mitglied
Dabei seit
17. Feb. 2010
Beiträge
1.392
Ort
35428 Langgöns
Rufname
Peter
Teichfläche ()
23
Teichtiefe (cm)
145
Teichvol. (l)
14000
Besatz
Koi
Hallo Basti, herzlich Willkommen bei uns Teichverrückten.

Nachdem ich deine Fotos gesehen hatte, dachte ich mir, das schreit förmlich danach als Teich weiter genutzt zu werden!

Ich würde an deiner Stelle den Intex Pool komplett demontieren und lieber dafür dann eine Folie einlegen. An den Stellen, an denen du die Sumpfschwertlilien einsetzen möchtest, würde ich vorher auffüllen, um da eine Wassertiefe von nur 30-40 cm zu erhalten.

Deine Sandfilteranlage ist für den Teich nicht geeignet. Dafür würde ich einen richtigen Teichfilter installieren. Diesen wesentlich größer kaufen als von den Herstellern angegeben, damit du dich auch ganzjährig über klares Wasser freuen kannst (zu groß gibt es nicht).

Ich wünsche dir viel Erfolg mit deinem Projekt und halte uns mit Fotos über den Baufortschritt auf dem Laufenden.
Wir sind hier nämlich alle Bildersüchtig!

Gruß Peter
 

SebastianWendt

Mitglied
Dabei seit
8. Apr. 2022
Beiträge
3
Rufname
Basti
Teichfläche ()
10
Teichtiefe (cm)
80
Teichvol. (l)
7500
Besatz
--
Vielen Dank für die schnelle Antwort. An Folie auslegen hatte ich auch gedacht, da es ja verschiedene Zonen gibt.

Auf den Fotos erkennt man ja rechtsseitig einen "Durchlass", von da wollte ich entweder Wasser von der Flachzone in das Hauptbecken fließen lassen oder ich verbinde die beiden Zonen, dann müsste ich aber die Folie kleben, oder?
 

SebastianWendt

Mitglied
Dabei seit
8. Apr. 2022
Beiträge
3
Rufname
Basti
Teichfläche ()
10
Teichtiefe (cm)
80
Teichvol. (l)
7500
Besatz
--
So, ist ein wenig Zeit vergangen und ich habe Anfang Mai Wasser in den Teich gelassen und danach peux a peux noch Kleinigkeiten gemacht. Wird wohl in Zukunft so weiter gehen, aber ich finde, das Resultat lässt sich schon sehen.

20220612_164009.jpg 
 
Oben Unten