Youtube Facebook Twitter

Umsiedlung aus Aquarium?

Dieses Thema im Forum "Tiere im und am Teich" wurde erstellt von SweetLilly, 22. Juni 2006.

Die Seite wird geladen...
  1. SweetLilly

    SweetLilly Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    14
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    1.000
    Hallo allseits!

    Ich überlege derzeit, ob ich meinen Schleierschwanz (ca. 9 cm mit Schleier) aus dem Aquarium ausquartieren und in den Teich umsiedeln soll...

    Grund ist der, dass er das AQ regelmäßig "umpflügt" und ständig die Pflanzen zerstört.
    Davon ab: vorher war er zu zweit - aber der zweite ist vor einigen Tagen in den Fischhimmel verschwunden... Klar sind noch mehr Fische im AQ - aber halt kleinere.

    Meint ihr, der Umzug in den Teich (hier leben momentan zwei Goldis und drei Shubunkin) wäre ok?

    LG
    Anja
     
  2. malawi40

    malawi40 Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    13
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    7500
    AW: Umsiedlung aus Aquarium?

    ich würde ihn auf jeden fall in den teich setzen. da hat er bestimmt viel mehr platz und entwickelt sich besser.
    selber würde ich auch meine buntbarsche aus dem aquarium umsiedeln, die temperatur hat der teich ja,
    leider weiss ich aber nicht, wie ich sie im herbst wieder rausbekommen soll.
    jedenfalls, von aquarianern die ihre barsche in den teich setzen hört man immer nur positives.
    die fische werden größer und viel gesünder und farbenprächtiger
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden