Unbekannte Unterwasserpflanzen

staudenmohn

Mitglied
Dabei seit
11. März 2007
Beiträge
9
Ort
84***
Teichvol. (l)
10
Hallo,
wir haben vor einigen Wochen einen völlig überwucherten Teich ausbaggern lassen. Nun kommen Unterwasserpflanzen zum Vorschein, von denen ich nicht weiß ob ich sie besser gleich entferne (Wuchergefahr) oder ob es sich eher um nützliche Pflanzen handelt.
Habe jetzt erstmal im Wasser fotografiert. Kann aber auch gerne welche rausholen und nochmal Fotos machen.

teichpflanze_1.jpg


Das Blatt auf diesen Bild gehört zu der Pflanze auf dem ersten Bild. Die fotografierte Pflanze hat keine Blätter.

teichpflanze_2.jpg


Danke für die Hilfe
Claudia
 
Zuletzt bearbeitet:

karsten.

Mod-Team
Dabei seit
16. Aug. 2004
Beiträge
4.301
Ort
Deutschland+Weimar/99427
Teichfläche ()
25
Teichtiefe (cm)
150
Teichvol. (l)
15432

staudenmohn

Mitglied
Dabei seit
11. März 2007
Beiträge
9
Ort
84***
Teichvol. (l)
10
AW: Unbekannte Unterwasserpflanzen

Hallo Karsten,
also wenn ich jetzt alles richtig verglichen habe, dann handelt es sich um bei den zweiten Bild um Kammlaichkraut Potamogeton pectinatus. Und das erste ist der Wasserknöterich.
Ist ja super. Dann lasse ich sie erstmal dort. Der Teich war wirklich zu zwei dritteln völlig mit einem Gras zugewuchert. Das kommt jetzt auch wieder vereinzelt heraus. Hat aber nur ganz kleine Wurzeln und ich werde es jetzt auch erstmal beobachten. Die neue Bepflanzung habe ich in Kübel gesetzt um schlimmeres zu verhindern. Allerdings war es nach garantierten 10 jahren der Nichtpflege des Teiches auch kein Wunder das er so aussieht.

So ist es jetzt:

teich_5.jpg


VG claudia
 
Oben