Youtube Facebook Twitter

Unsere schönsten Algenfotos

Dieses Thema im Forum "Algen" wurde erstellt von Berndt, 16. Apr. 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. Berndt

    Berndt Mitglied

    Registriert seit:
    6. Sep. 2004
    Beiträge:
    157
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    120
    Teichtiefe (cm):
    170
    Teichvol. (l):
    70000
    Hallo, ihr Besitzer von ganzjährig klaren Teichen!

    Wollt ihr auch einmal kurz ganz ehrlich sein und eure "interessantesten" Teichfotos herzeigen?

    Je mehr Algen zu sehen sind, desto besser.......:D

    Liebe Grüße! Berndt

    ">[​IMG]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. Sep. 2015
  2. Thomas_H

    Thomas_H gesperrt

    Registriert seit:
    9. Sep. 2004
    Beiträge:
    656
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,20
    Teichvol. (l):
    90000
    AW: Unsere schönsten Algenfotos

    Das ist mal ne tolle Idee :lach

    Ich leg morgen mit Foto nach :D
     
  3. karsten.

    karsten. Mod-Team

    Registriert seit:
    16. Aug. 2004
    Beiträge:
    4.301
    Galerie Fotos:
    134
    Beruf:
    Bauer ................. (Metallbauer)
    Teichfläche (m²):
    25
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    15432
    AW: Unsere schönsten Algenfotos

    :D :D :D :D

    ja wenn Du auch den ganzen Wald unter Wasser setzt ....

    10 Aquamax und 5m2 Spaltsieb

    und.......

    ratzfatz wär der Spuk vorbei :D :D :D :cool: ;)

    hat dein Nachbar kein Heu mehr ?:cool:


    ich nehm solche Algen

     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2012
  4. Annett

    Annett Admin-Team

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    12.258
    Galerie Fotos:
    92
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    7000
    AW: Unsere schönsten Algenfotos

    Moin,

    ja, das Bild war legendär.... hast Du das noch irgendwo Berndt?? :lol:

    Ich darf hier ja nix einstellen, denn mein Teich ist die ganze Zeit mehr oder weniger grün. :traurig

    Aber ich bin an der Suche und Behebung der Ursache(n) dran.
     
  5. Berndt

    Berndt Mitglied

    Registriert seit:
    6. Sep. 2004
    Beiträge:
    157
    Galerie Fotos:
    0
    Teichfläche (m²):
    120
    Teichtiefe (cm):
    170
    Teichvol. (l):
    70000
    AW: Unsere schönsten Algenfotos

    also hatte ich doch recht....... außer mir hat niemand Algen(fotos).

    Wieso nicht??
    Eigentlich dachte ich, jede Menge Fotos heute vorzufinden. Wenn nicht im März/April.....wann habt ihr Algen????

    LG Berndt


    Hallo, Annett und Karsten!
    Freut mich, dass ich Euch in ewiger Erinnerung bleiben werde. Heu-di-joo!


    Wann wird die Server-Uhr richtig gestellt? Wir haben Sommerzeit, nicht doppelte Winterzeit:D

    Ich hab das mal in Deinen Einstellungen auf WEZ+1 geändert... oder wohnst Du in Lissabon, London etc.? ;) Grüße Annett
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Apr. 2007
  6. Thomas_H

    Thomas_H gesperrt

    Registriert seit:
    9. Sep. 2004
    Beiträge:
    656
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    1,20
    Teichvol. (l):
    90000
    AW: Unsere schönsten Algenfotos

    Nee Berndt,

    ich trau mich nicht;- sonst lachen mich hier alle aus :pü
     
  7. Elfriede

    Elfriede Mitglied

    Registriert seit:
    8. Nov. 2004
    Beiträge:
    1.885
    Galerie Fotos:
    58
    Beruf:
    Architektur/Kunst
    Teichtiefe (cm):
    220
    Teichvol. (l):
    75000
    AW: Unsere schönsten Algenfotos

    Hallo Berndt,

    ja, wieso eigentlich nicht?

    Ich kann nur für mich sprechen und sagen, dass ich meinen Teich in seiner schlimmsten Algenphase ganz einfach nie fotografieren wollte, was ich jetzt bedauere, denn ich hätte damit Dein harmloses Algenaufkommen um ein Vielfaches schlagen können. Zwei Jahre lang war mein Teich im Sommer mit einer dichten, gelb-braunen, verkrusteten Algendecke überzogen, wie man sie sich hier im Norden kaum vorstellen kann. Seit zwei Jahren ist mein Teich aber völlig algenfrei, es gibt nicht einmal mehr im Frühling eine Algenblüte, mit der ich mit Dir bzw. Deinem Teich konkurrieren könnte.

    Mit lieben Grüßen
    Elfriede
     
  8. karsten.

    karsten. Mod-Team

    Registriert seit:
    16. Aug. 2004
    Beiträge:
    4.301
    Galerie Fotos:
    134
    Beruf:
    Bauer ................. (Metallbauer)
    Teichfläche (m²):
    25
    Teichtiefe (cm):
    150
    Teichvol. (l):
    15432
    AW: Unsere schönsten Algenfotos


    Komm zeig nochmal den Teebeutel ! :D :D :D :D

    die Algen die Du da jetzt hast sind doch die harmloseste und am Besten beherrschbare Form :toll:

    das ist doch nur durch Methan und Sauerstoff aufsteigender Mulm
    den abgefischt ,
    dann hast Du schon gewonnen. :cool:

    Beim genauen Betrachten sollte man sehen ,dass erst an der Oberfläche sich Algen an den "Fladen" bilden .... oder ?

    das Wasser ist doch prima klar .

    Hier kommt eigentlich nur "Leben in die Bude " . :cool:

    ich such morgen mal ein paar Horroralgenfotos raus .

    aber ich glaube die sind noch in Schwarz Weiss mit gezackten Rändern :D :D :D ;)


    mfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Apr. 2007
  9. WERNER 02

    WERNER 02 Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    539
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    ca.40m³
    AW: Unsere schönsten Algenfotos

    Morgen Berndt

    Hab im Moment keine Bilder, werde aber im laufe des Tages welche schießen.

    Allerdings habe ich weniger Fadenalgen im Teich selbst, dafür umso mehr in den Pflanzenfiltern.

    Was aber auch nicht verwundert da ich mitten in Umbauarbeiten stecke und somit genügend Nährstoffe zwangsläufig auch den Weg in den Bachlauf etc. finden.

    Gruß
    Werner
     
  10. Steingarnele

    Steingarnele Mitglied

    Registriert seit:
    4. Nov. 2006
    Beiträge:
    229
    Galerie Fotos:
    0
    Teichtiefe (cm):
    2,20
    Teichvol. (l):
    ca 18m³ +
    AW: Unsere schönsten Algenfotos

    :lach ich sehe die Rolle gar nimma :lach

    Ich kann auch nicht mit sowas dienen, ich hab mir wie beim Aquarium ne kleine Bio-CO² Flasche an den Teich gemacht, welche mit Ausströmerstein läuft. Ergebnis ist, die Fadenalgen verschwinden, und die Pflanzen kommen richtig aus den Hufen. :D
     

    Anhänge:

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden