Youtube Facebook Twitter

Unterwasserhahnenfuß zurückschneiden?

Dieses Thema im Forum "Pflanzen im und am Teich" wurde erstellt von m.jester, 23. Juli 2006.

Die Seite wird geladen...
  1. m.jester

    m.jester Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    67
    Galerie Fotos:
    18
    Teichtiefe (cm):
    1.20
    Teichvol. (l):
    12.000 ??
    Hallo, habe letztes Jahr einen Unterwasserhahnenfuß im neuen Teich auf ca. 1m tiefe "versenkt". Im Frühjahr habe ich den bis an die Wasseroberfläche gewachsenen Hahnenfuß um 1/2 gekürzt,damit er frich austreiben sollte.
    Nun ist danach nix mehr gewachsen sondern die Pflanze hat sich nach und nach aufgelöst.Die Pflanze war in einem Pflankorb mit 1:1 Mischung aus Sand und Teicherde gepflanzt.
    Nun meine Frage: Kann,darf,soll man diese Pflanze nicht zurück schneiden oder muss man andere Dinge zb. den Zeitpunkt beachten?
    Steht die Pflanze bei 1m Tiefe evtl. zu tief ?
    Hat jemand von Euch damit Erfahrungen gesammelt?
    Netter Gruß
    Mike
     
  2. Annett

    Annett Admin-Team

    Registriert seit:
    13. Aug. 2004
    Beiträge:
    12.258
    Galerie Fotos:
    92
    Teichtiefe (cm):
    110
    Teichvol. (l):
    7000
    AW: Unterwasserhahnenfuß zurückschneiden?

    Hallo Mike,

    scheint, als hätte das noch keiner gemacht.
    1m Tiefe ist bei Werner als Maximum angegeben. Vielleicht hatte er sich kräftemäßig verausgabt und konnte dann nicht mehr nachtreiben. Ist Dein Wasser eher trüb oder klar? Für die Photosynthese brauch jede Pflanzen vor allem Licht!
    Ich habe meinen "Ranunculus aquatilis" letztes Jahr nicht zurückgeschnitten. Trotzdem ist er zerfleddert worden und hat sich in viele Bestandteile zerlegt, die ich heute noch einzeln aus dem Teich fische. Ich vermute, dass der Koi seinen Teil dazu beigetragen hat :evil:
    Wenn noch ein paar Spitzen vorhanden sind, dann würde ich versuchen diese neu einzutopfen. (ich hatte bisher noch nicht die Laune dazu... )
     
  3. m.jester

    m.jester Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    67
    Galerie Fotos:
    18
    Teichtiefe (cm):
    1.20
    Teichvol. (l):
    12.000 ??
    AW: Unterwasserhahnenfuß zurückschneiden?

    Hallo Annett,
    und Danke für deine Anwort. Das Wasser ist eigentlich sehr klar,man kann problemlos bis auf den Boden schauen. Werde die neue Pflanze auf einen umgedrehten Korb stellen,so auf 0,8 m Tiefe.
    Vielleicht has du Recht und man muß die abgeschnittenen Triebe neu einpflanzen ?! Werde das mal versuchen.
    Nette Grüße
    Mike
     
  4. Barbara

    Barbara Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    118
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    75 m³
    AW: Unterwasserhahnenfuß zurückschneiden?

    Hallo,

    mein Unterwasserhahnenfuß wächst von ca. 10 cm - 40 cm Tiefe direkt im Substrat und er wird jedes Jahr mehr. Nach der Blüte nehme ich ca. 1/3 zurück und im nächsten Jahr kommt er wieder stärker. Habe allerdings keine Fische in diesem Teich.

    Liebe Grüße
    Barbara
     
  5. gabi

    gabi Mitglied

    Registriert seit:
    13. Okt. 2004
    Beiträge:
    403
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    3000
    AW: Unterwasserhahnenfuß zurückschneiden?

    Hi Mike,

    mein Unterwasserhahnenfuß kümmerte im ersten Jahr auf etwa 20 cm Tiefe so vor sich hin und ist in diesem Jahr verschwunden. Dem haben wohl die Wasserwerte bei mir nicht gepasst. :?
    Ob das vielleicht auch bei dir der Fall ist?
     
  6. m.jester

    m.jester Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    67
    Galerie Fotos:
    18
    Teichtiefe (cm):
    1.20
    Teichvol. (l):
    12.000 ??
    AW: Unterwasserhahnenfuß zurückschneiden?

    hi Barbara und Gabi,

    erst mal vielen Dank für eure Beiträge.
    ich hab den hahnenfuß vor der Blüte gekürtzt, das soll wohl nicht so gut sein,habe ich gelesen. Auch die Tiefe von ca. 1m ist wohl nicht so optimal gewesen.
    werde es beim nächsten Versuch anders und hoffentlich besser machen ;-)

    Netter Gruß
    Mike
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden