Youtube Facebook Twitter

Ups 1 Jahr hats gedauert...

Dieses Thema im Forum "Einsteiger-Fragen" wurde erstellt von Paga1, 28. Apr. 2021.

Die Seite wird geladen...
Schlagworte:
  1. Paga1

    Paga1 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2020
    Beiträge:
    101
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    39
    Teichtiefe (cm):
    130
    Liebe Teicherfahrene,
    Nach einem Jahr wollte ich mal entlich wissen von wo der wasserverlust kommt und hab mit erstaunen die oberen flachsteine und Co auf die seite gestellt....
    Nun bei den fotos kann Man /Frau sehen das die es doch oft zusammen gefaltet würde und auf den Boden gelegt wurde...
    Habs von einer Garten Firma machen lassen und geglaubt das die. Ja wissen was die tun und es bis heute so gelassen... Nun würde es mir zu blöd jede Woche 4cm Wasser nachzuschutten und nach dem Loch gesucht was ich mir dachte das es ist nun weiß ich nicht recht was genau ich machen soll ....
    Ich freue mich auf jeden Fall schon mal auf Eure Meinungen und Anregungen
    Mit vielen lieben Dank in voraus und
    Mit freundlichen Grüßen Renata

    Ups 1 Jahr hats gedauert..._617641_16196317885292881181093232277478.jpg_jpg Ups 1 Jahr hats gedauert..._617641_16196318103233610164508604881554.jpg_jpg Ups 1 Jahr hats gedauert..._617641_16196318275378569820936221848197.jpg_jpg Ups 1 Jahr hats gedauert..._617641_1619631851501241000100415842035.jpg_jpg Ups 1 Jahr hats gedauert..._617641_16196318615104464045407182907698.jpg_jpg Ups 1 Jahr hats gedauert..._617641_16196318844111242668960565047634.jpg_jpg Ups 1 Jahr hats gedauert..._617641_16196319012765850150064990070181.jpg_jpg Ups 1 Jahr hats gedauert..._617641_1619631927804641093967535598069.jpg_jpg
     
    troll20 gefällt das.
  2. Paga1

    Paga1 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2020
    Beiträge:
    101
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    39
    Teichtiefe (cm):
    130
    Bild von oben

    Ups 1 Jahr hats gedauert..._617642_1619632179074551518276239071632.jpg_jpg
     
    troll20 gefällt das.
  3. Paga1

    Paga1 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2020
    Beiträge:
    101
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    39
    Teichtiefe (cm):
    130
    Das was mich eher beunruhigt ist nicht nur der wasserverlust sondern mehr das die Ziegel von der Kräuter Schnecke stätig nass sind brözeln und zeitweise weißer Schimmel an den Ziegeln ist.
    Nun hab ich mir etliche warianten angesehen wegen der" sperre " nur auf jeden Bildern und Zeichnungen sind die Folien in 1 Stück und fix nicht gefaltet also bin ich mir nicht sicher wie ich da tun soll
     
  4. samorai

    samorai Mitglied

    Registriert seit:
    6. Okt. 2012
    Beiträge:
    4.628
    Galerie Fotos:
    67
    Zustimmungen:
    6.287
    Beruf:
    Dachklempner
    Teichfläche (m²):
    60
    Teichtiefe (cm):
    130cm
    Teichvol. (l):
    27000
    Aha, die Steine schimmeln nicht, die haben "Ausbluehungen" und das ist Salpeter.
    Also sind die Steine minderwertig und ziehen Wasser. Richtige Klinker machen das nicht, siehe Schornstein.
    Viel Freude gibt es auf Dauer mit so etwas nicht.
    Bei Frost platzt die Aeussere Schicht ab.
    Hart - Brannt-Klinker ziehen kein Wasser und nach der dritten Schicht wird eine Isolierung eingelegt.

    Die Falten sehe ich nicht als das Problem an, mehr die kleinen Kiesel, jede Wölbung der Steine bringt auch viel Verdunstung mit sich.
    Sehe es positiv, mehr Verdunstung mehr Wasser Wechsel, das kommt Teich und Lebewesen immer zu gute.
     
    troll20 gefällt das.
  5. Paga1

    Paga1 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2020
    Beiträge:
    101
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    39
    Teichtiefe (cm):
    130
    @samorai :
    Bei Frost platzt die Aeussere Schicht ab.
    Kann es sein das es abstürzt also das es Kaputt geht? Und eventuell in den teich einstürzt ?
    Und wäre es mit dem Rand getan wenn ich um den Rand eine minnigrube mache somit würde der innere Rand quasi zum Wall?
     
  6. Paga1

    Paga1 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2020
    Beiträge:
    101
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    39
    Teichtiefe (cm):
    130
    Order soll ich nach 1 Jahr die Gärtner Firma kontaktieren damit die es beheben? Bin mir nicht sicher ob die das überhaupt übernehmen.....
     
  7. Paga1

    Paga1 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2020
    Beiträge:
    101
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    39
    Teichtiefe (cm):
    130
    Soll ich die unteren Steine /Ziegel mit betonfarbe bestreichen oder wie soll ich da tun?
     
  8. Paga1

    Paga1 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2020
    Beiträge:
    101
    Galerie Fotos:
    0
    Zustimmungen:
    39
    Teichtiefe (cm):
    130
    PS sind keine biligsdorfer Ziegeln sondern 50 Jahre alte Wienerberger :unsure
     
  9. Turbo

    Turbo Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dez. 2007
    Beiträge:
    757
    Galerie Fotos:
    44
    Zustimmungen:
    1.355
    Rufname:
    Patrik
    Teichfläche (m²):
    32
    Teichtiefe (cm):
    120
    Teichvol. (l):
    10000
    Salü
    Die Gärtnerfirma fragen wird hier sicher das richtige sein. Kannst ja dann die Antwort hier einstellen.
    Vier Zentimeter Wasser auffüllen in der Woche ist nicht tragisch.
    Muss ich auch ab und zu. Mein Teich ist aber dicht.
    LG Patrik
     
  10. samorai

    samorai Mitglied

    Registriert seit:
    6. Okt. 2012
    Beiträge:
    4.628
    Galerie Fotos:
    67
    Zustimmungen:
    6.287
    Beruf:
    Dachklempner
    Teichfläche (m²):
    60
    Teichtiefe (cm):
    130cm
    Teichvol. (l):
    27000
    Ja, könnte im Laufe der Zeit passieren.

    Nein.

    Nein.

    Eventuell genau deswegen, einfach zu alt oder falsch gebrannt.

    Abriß, alle Maßnahmen, wie das Streichen, wirken doch nur von außen.
    Diese Steine ziehen aber von allen Seiten die Feuchtigkeit.
    Um so eher du die alten Steine ersetzt, um so eher hast du Ruhe.
    Besser werden sie nicht mehr.
    Leider!
     
    RKurzhals, Opa Graskop und Kathrinvdm gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden