Youtube Facebook Twitter

UVC nach dem Filter einbauen

Dieses Thema im Forum "Technik im und am Teich" wurde erstellt von Silverstorm, 18. Jan. 2007.

Die Seite wird geladen...
  1. Silverstorm

    Silverstorm Mitglied

    Registriert seit:
    28. Sep. 2006
    Beiträge:
    119
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    38
    Hallo

    Wie in meinem anderen Thread schon geschrieben, bin ich gerade beim Planen und Bauen meines Filters.

    Nach dem Filter, also schon im Rohr zum Teich zurück, möchte ich einen UVC einbauen.
    Hab mittlerweile rausgefunden, dass dies in einem Bypass gemacht werden sollte. Nur wenn ich nach der Pumpe einen Bypass mache, wie kann man da gewährleisten, dass das Wasser auch durch den UVC fliesst und nicht gleich direkt in der Hauptleitung entlang?

    Hat da jemand Tipps für mich? Oder gar ein Schema wie man es machen könnt, damit es sicher funktioniert?

    Danke schonmal, Chris
     
  2. Olli.P

    Olli.P Mod-Team

    Registriert seit:
    30. Apr. 2006
    Beiträge:
    4.094
    Galerie Fotos:
    66
    Teichfläche (m²):
    24
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    30500
    AW: UVC nach dem Filter einbauen

    hi Chris,


    also ich hab im zulauf ein DN 50 Rohr und vom filter geht ein DN 50 Rohr in den Teich, dazwischen noch 'ne UVC, habe beides noch mit schiebern versehen damit ich zur not ab- und zulauf regeln kann.

    Bislang gibts keine Probs, auch ohne bypass:D

    aber wenn du einen Bypass verwenden willst, kannste HT-Rohr schon wieder knicken, denn die Schieber musst du kleben.....:nase:

    Ach so ja,

    was für einen Teich hast du denn??? Bzw. wenn's eine Vergrößerung wird, was ist geplant???

    Folie?? GFK???

    Denn du musst den zulauf doch auch irgenwie in den Teich bekommen wie willst du das denn Machen??? mit einem Flansch????

    Dann musst du auch wieder kleben....
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Jan. 2007
  3. Silverstorm

    Silverstorm Mitglied

    Registriert seit:
    28. Sep. 2006
    Beiträge:
    119
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    38
    AW: UVC nach dem Filter einbauen

    Hab, oder wird ein Folienteich. Der Teich an sich ist im Herbst entstanden. Dieser besteht bisher aus dem Hauptteich und dem Pflanzenbereich. Ist alles noch ziemlich nackt.
    Jetzt im Frühling wird eben um den Filter erweitert und ein weiteres Pflanzenbecken. Genaueres entscheidet sich, wenns mal nimma so nass ist, dass einem die Stiefel auszieht beim Gehen.
    Die DN100 Rohre für BA und Skimmer sind schon fertig in den Schacht gezogen. Der Rest muss jetzt im Frühling gmacht werden. Denke, dass ich den Zulauf über die Folienkante leiten werde.

    BTT: Fährst du also immer durch den UVC? Wollt mir den nämich noch erstmal ersparen, drum dacht ich an Bypass. Wollt nur mal die Abzeigungen setzen und dann Absperren, und die Enden einstweilen frei lassen.
    Hab nur Angst, dass mir dann wenn der UVC drin ist, nichts durchgeht, sondern gleich den direkten Weg geht.

    @Olaf: Warum sollts ned gehen mit HT? Muss man doch nur kurze PVC-Stücke beim Schieber überstehen lassen, dann kann man da doch das HT draufstecken, oder nicht?
     
  4. Olli.P

    Olli.P Mod-Team

    Registriert seit:
    30. Apr. 2006
    Beiträge:
    4.094
    Galerie Fotos:
    66
    Teichfläche (m²):
    24
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    30500
    AW: UVC nach dem Filter einbauen

    Hi Chris,


    zur UVC:

    warum hängste da nicht einfach 'ne Zeitschaltuhr dranne???

    Dann kannst du sie der Jahreszeit entsprechend laufen lassen????

    Ich habe sie an den kurzen Herbsttagen z.B. nur bei Tageslicht bzw. gar nicht an:D

    zum Schieber: also ich weiß ja nicht ob es da verschiedene gibt, aber normalerweise wird das Rohr da wie bei 'ner Muffe reingeklebt (ca. 3cm tief)....

    Und so viel teurer ist das PVC-Rohr doch auch nicht oder????
    Okay ich habe einen Fachhändler in ca. 9Km Entfernung der auch die ganzen PVC - Teile im Sortiment hat:D

    Ist vielleicht mein Glück.....
     
  5. Silverstorm

    Silverstorm Mitglied

    Registriert seit:
    28. Sep. 2006
    Beiträge:
    119
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    38
    AW: UVC nach dem Filter einbauen

    Und wenn das UV aus ist, ist es egal, wenn man die Lampe durchströmt?

    Ja, das ist richtig mit den Schiebern. I dacht ich probier mal, dass ich ein Stückchen PVC einklebe und an das PVC Stück dann einfach mit HT-Rohr anschliesse. Es müsste eigentlich funktionieren. Aber wie gesagt, ich probiers aus bevor ich es dann einbau.

    Schönen Abend noch, Chris
     
  6. Olli.P

    Olli.P Mod-Team

    Registriert seit:
    30. Apr. 2006
    Beiträge:
    4.094
    Galerie Fotos:
    66
    Teichfläche (m²):
    24
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    30500
    AW: UVC nach dem Filter einbauen

    Hi Chris,


    Das ist eigentlich sogar besser, von wegen Ablagerungen und so, wenn die erst einmal angetrocknet sind, wie willste die wieder von dem Quarzglas runter bekommen????

    Das sollte da eigentlich Wasserdicht eingeklebt sein wegen Strom und Wasser....:D

    Das fleißende Wasser macht doch da nix Kaputt und dann kann der dreck nicht antrocknen und wird evtl. wieder ausgespült.....
     
  7. Silverstorm

    Silverstorm Mitglied

    Registriert seit:
    28. Sep. 2006
    Beiträge:
    119
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    38
    AW: UVC nach dem Filter einbauen

    Na hoffentlich ist da dann kein Dreck mehr vorhanden......;) , nach dem Filter.
     
  8. Olli.P

    Olli.P Mod-Team

    Registriert seit:
    30. Apr. 2006
    Beiträge:
    4.094
    Galerie Fotos:
    66
    Teichfläche (m²):
    24
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    30500
    AW: UVC nach dem Filter einbauen

    Hi Chris,

    und wenn's kein Dreck ist dann sind es Kalk- oder sonstige Ablagerungen:D

    Irgendwelche Schwebstoffe sind doch immer im Wasser enthalten!!!!!
     
  9. Silverstorm

    Silverstorm Mitglied

    Registriert seit:
    28. Sep. 2006
    Beiträge:
    119
    Galerie Fotos:
    0
    Teichvol. (l):
    38
    AW: UVC nach dem Filter einbauen

    Du weisst schon wies gemeint war.... :D
     
  10. Olli.P

    Olli.P Mod-Team

    Registriert seit:
    30. Apr. 2006
    Beiträge:
    4.094
    Galerie Fotos:
    66
    Teichfläche (m²):
    24
    Teichtiefe (cm):
    180
    Teichvol. (l):
    30500
    AW: UVC nach dem Filter einbauen

    Hi Chris,


    ja Nee iss klar,


    aber bevor sich da was ablagert lass lieber immer Wasser durchlaufen:D

    Und das mit der Zeitschaltuhr funzt wirklich gut:D

    bei mir jedenfalls.....
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden